Remastern einer MetalLP

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Wampel, 22.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Wampel

    Wampel Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.11
    Punkte:
    69
    69
    Hallo

    Ich bin gerade am verzweifeln. Hab eine Metal LP reinbekommen die ich remastern (nennt sich das so) soll, hab von Mastersachen keinen Plan von[​IMG]

    Die LP ist Paradox - Product of Imagination' ist von 1987

    Die vorgabe ist mehr Bass rein zu machen und Knaxer raus, mehr substanz, weil es einfach so platt klingt. Was muss ich da machen??. In Cubase rein und dann???

    Ich hab doch von Metal sowas von überhaupt keine Ahnung[​IMG]

    ach so, die Knaxer sind nicht so schlimm wie ich finde. Platte ist sehr gut erhalten

    ..und nun? Ich weiß aber auch echt gar nicht was ich da machen soll.?



    Viele Grüße
     
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Warum hast du dann nicht "nein" gesagt? :D
     
  3. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    3.475
    3475
    Das ist ja 'n richtiger Speed / Trash Klassiker. Sehr geiles Album, wie ich finde.
    Aber mal blöd gefragt: wieso bekommst Du den Auftrag, dieses Album zu remastern, obwohl Du (angeblich?) weder vom Mastern noch von Metal Ahnung hast? Und wieso soll das Remaster von Vinyl gemacht werden und nicht von den Originalbändern? Außerdem gibt's bzw. da doch auch schon 'ne remasterte CD-Version von, wobei ich von früher her allerdings nur die LP-Version kenne, weiß jetzt nicht wie die CD klingt.
     
  4. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Ja das sind schon Dinge, bei denen man schon etwas Ahnung von der Musikrichtung haben sollte???!!!??
    Ich würde ja auch nicht auf HP Baxter seine Songs singen, könnte ich ja auch nicht, finde sie mit verlaub Käse ...

    Nur meine Meinung...

    Gruss Todd..
     
  5. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Was für ne Frage...
    Die Auftraggeber anrufen, und den Auftrag ablehnen.

    Wie kommen die Leute überhaupt auf Dich? Du schreibst doch selbst, das Du null Plan hast. Und, sorry, das liest man auch sofort heraus.

    Also beschäftige Dich erst garnicht damit - kann nur Käse rauskommen.
     
  6. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.885
    43885
    +1
     
  7. Wampel

    Wampel Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.11
    Punkte:
    69
    69
    @all

    es ist ja kein Auftrag mit dem man Geld verdient. Mache das schon mal wenn ein Freund mich fragt ob ich das oder dies auf CD Brennen kann ist ja dann auch kein problem.

    Hab gerade noch mal mit Ihm telefoniert. Ich nehms mal alles auf und seh was ich da raus holen kann und stell das dann hier ein.

    Viele Grüße
     
  8. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Äh, Du kannst doch nicht einfach irgendeine LP Remastern und dann Online stellen.:smil47eddbd8e1ae8:
    Wenn ich das richtig verstehe, habt ihr mit der Band "Paradox" nix zu tun, oder?

    Wenn Du das nur für Dich in Deinem stillen Kämmerlein machst, kräht da vermutlich kein Hahn nach! Aber öffentlich darfst Du sowas nicht machen.
     
  9. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Naja Wennto,

    eigentlich schon, wenn die Band sagt das ist Okay...
    aber das wird die selbige ja erst nach dem Mix entscheiden, und naja da sehe ich persöhnlich etwas schwarz ..

    Todd..
     
  10. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    scheib nicht sowas. Auch wenn der Auftrag von der Band kommt, wovon ich nicht ausgehe, hat er noch lange nicht das OK es hier öffentlich zu machen...

    Da gibt es kein "Naja" und "eigentlich". Er darf es nicht. Punkt!
     
  11. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    87.509
    87509
    Sofern er dafür die GEMA Gebühren übernehmen möchte ja!
     
  12. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Na ich bin davon ausgegangen ,wie es im Text zur einführung steht, das die die Band ihn angesprochen hat zu Mixen???
    Wenn ich das jetzt völlig falsch gelesen habe gebe ich Euch natürlich Recht...

    Todd...
     
  13. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    @Todd


    Todd, wie Moiterei schon schieb ist das Album ein richtig gut verkaufter Klassiker.

    Diese Ausdrucksweise das hat mich erst auch verwirrt ;-)
     
  14. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Na gut das ich nur eigene Songs verkaufen muss,

    Todd...
     
  15. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.072
    26072

    Ja, zwischen "was auf CD brennen" und Mastering ist dann halt doch noch ein ganz, ganz kleiner Unterschied.

    Aber wenn schon jemand "beauftragt" wird der Null Ahnung von der Materie hat, dann dreh einfach mit Low- und Highshelf Tiefen und Höhen rein, anscjliessend noch schön plattbügeln und fertig ist die Laube, wenn der "Auftraggeber" bzw. die Band eh keine Ahnung/Geschmack hat und aus dem Album lediglich das letzte bischen Verwertbarkeit quetschen wollen wird es sie zufriedenstellen.

    Aber kann das nicht sein, das die ganze Situation hier falsch aufgefasst wurde? Ich meine für mich stellt sich irgendwie eher so dar, als wärst Du jemand mit einem bisschen Recordingkram in einer Ecke und wurdest von einem Kollegen gefragt, ob Du ihm nicht eine seiner Lieblingsplatten auf CD brennen und möglichst vorher etwas "aufpolieren" könntest.
     
  16. ralvieh77

    ralvieh77

    Registriert seit:
    11.12.09
    Punkte:
    2.970
    2970
    ...... uns da ist das erste, die Platte waschen lassen, reduziert den Noisefloor schon drastisch..

    ( Für´s waschen von Vinylplatten gibt es , naja , schon teure Maschinen, die mit speziellen
    Reinigungsflüssigkeiten arbeiten.......nieeee Wasser & Spüli oder so )

    Dann mit einer guten Plattenspieler / Arm / Systhem / RIAA Entzerrer Kombi das ganze auf
    die Festplatte ziehen.

    Uns dort, soweit sinnvoll Nebengeräusche entfernen.


    Sowas macht man für sich, weil man die Vinylplatte digitalisiert haben will.....oder, für
    kommerzielle Anfragen, wenn z.b. keine Originalbänder meht existieren, oder einfach
    ein Bootleg rausgebracht werden soll.
     
  17. DocNo

    DocNo Gesperrter User Bit-Steller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    5.674
    5674
    THRASH und nicht TRÄÄÄÄSCH!!!! TH!!!!!!!
     
  18. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    isn't it the same? ;-)

    *duckundwech*
     
  19. DocNo

    DocNo Gesperrter User Bit-Steller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    5.674
    5674
    *findundverklopp*
     
  20. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    3.475
    3475
    kleiner Rechtschreibfehler mit großen inhaltlichen Folgen...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.