Programmwechsel am Roland FP-7 via Midi?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von der_Gogo, 07.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. der_Gogo

    der_Gogo Themenersteller

    Registriert seit:
    19.01.11
    Punkte:
    117
    117
    Hallo zusammen,

    ich möchte für unseren Keyboarder per Midi (Sonar X1) die gewünschten Sounds umschalten, da das beim FP-7 im Live-Betrieb etwas umständlich ist.

    Jetzt komme ich gerade vom Bandraum und mußte feststellen, daß das nicht wie gewünscht funktioniert. Zwar werden die Sounds umgeschaltet, aber nur für die am Midieingang empfangenen Daten. Der Sound, der über die Klaviatur gespielt wird, ändert sich leider nicht.

    Hat jemand eine Idee, wie das gehen könnte?

    Ich habe mir mal die MIDI Implementation Chart genauer angekuckt, aber keinen Hinweis finden können.

    Danke für eure Tipps
    Gogo
     
  2. der_Gogo

    der_Gogo Themenersteller

    Registriert seit:
    19.01.11
    Punkte:
    117
    117
    Ich habe jetzt Antwort vom Roland Support bekommen. Scheinbar kann man per Midi die Registration des FP-7 nicht ändern :-(

    Das halte ich für ausgesprochen ärgerlich. Bei meinen ganzen alten Synthies (M1, T2, DX7, SY77) ging das problemlos. Ich könnte das so gut gebrauchen. Naja, vielleicht kann man was per Sysex drehen.

    Gogo
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.