problem mit reason (remote zuordnung)

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von benni77, 01.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. benni77

    benni77 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    483
    483
    hallo liebe community mitglieder,ich würde gerne anfangen mit reason hip hop beats zu produzieren,einige grundlagen kenne ich bereits.Ich habe mir im musicstore ein midi usb keyboard gekauft undzwar das fame tweak 49.

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...B-MIDI-Keyboard-Controller/art-SYN0003694-000

    ich habe das keyboard angeschlossen und es in den reason voreinstellungen installiert,reason erkennt es auch soweit.also ich kann jedes gerät in reason mit dem keyboard ansteuern.Jetzt kommt mein eigentliches Problem undzwar sind manchmal die tasten durcheinander,als beispiel ich möchte am redrum computer den ersten kick anspielen,auf dem keyboard mit pad 1,also habe ich unter optionen remote override verbindung zuordnen ausgewählt damit ich mit dem pad 1 diese taste ansteuern kann

    screenshot von der Taste;

    http://img11.imageshack.us/img11/5964/screenjhj.jpg

    wenn ich jetzt die taste drücke spielt er auch den button im redrum computer an,nur wenn ich dann auf aufnahme drücke und diese taste mit dem pad am keyboard anspiele,spielt er sie zwar an aber er nimmt sie nicht auf.

    ich hoffe ich habe das einigermase verständlich erklärt,hoffentlich könnt ihr mir helfen,danke schonmal im vorraus.

    mfg benni
     
  2. benni77

    benni77 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    483
    483
    kann mir den niemand helfen???Oder versteht ihr das problem nicht?

    mfg benni
     
  3. benni77

    benni77 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    483
    483
    bitte hat den niemand eine idee,ich will endlich mit dem produzieren anfangen,,,,,,,,,,,
     
  4. boCk

    boCk

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    6.996
    6996
    ist der aufnahme button in der Spur rot/aktiv?
     
  5. benni77

    benni77 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    483
    483
    ja ist er.
     
  6. OptimusPrime

    OptimusPrime

    Registriert seit:
    04.09.09
    Punkte:
    2.747
    2747
    Ich vermute mal stark es liegt an den Settings. Die einbindung von PADs funktioniert etwas tricky. Diese werden glaube ich normalerweise auf Kanal 10 gelegt. Während der Rest auf Kanal 1 bleibt. Das hat den Hintergrund das der Redrum oder auch der KONG nun getriggert werden können. Ohne das sie das "spiel" beeinflussen.

    Es gibt aber auch den seltenen Fall das jemand auf die hirnrissige Idee kam und die Playbuttons der Vorschaufunktion auf Pads legte. Das führt dazu das zwar die Pads getriggert werden - jedoch nichts aufgenommen wird. Is halt nur ne Preview. Um das zu ändern ist die Korrekte zuordnung des Midi Kanals & der Noten wichtig.

    Hierzu empfehle ich DRINGENDST dich mit dem Handbuch deines Midikeyboards auseinander zu setzen und die Herstellerhomepage auf zu suchen. Dort auch das Keyboard zu registrieren wenn notwendig. Denn meistens haben die für die häufigsten DAW (und reason gehört dazu) bestimmte Treiber/ Mods / Presets die einem die Verwaltung enorm vereinfachen. In seltenen Fällen muss man das Keyboard erst nach installieren - ehe es in den Midi Preferences von Reason wählbar wird. Da nicht ALLE Geräte IMMER verfügbar sind. Updates rüsten hier zwar oft nach aber gerade Neue Modelle sind oft noch nicht drin.
     
  7. claas

    claas

    Registriert seit:
    16.06.07
    Punkte:
    22
    22
    Melde die Pads als Midi-Keyboard (nicht als Controller) an, dann könnte es klappen, da sie dann ganz normal Noten senden. Fame ist halt eine unbedeutende Hausmarke eines großen Fachgeschäfts, da fehlt eine direkte Unterstützung in Reason.
     
  8. OptimusPrime

    OptimusPrime

    Registriert seit:
    04.09.09
    Punkte:
    2.747
    2747
    Darum sag ich ja er soll auf deren homepage schauen - evtl. gibt da für reason einen nachrüstbaren Treiber :victory:
     
  9. benni77

    benni77 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    483
    483


    also ich habe die pads als keyboard versucht anzumelden sowohl aber auch als controller,funktioniert beides nicht,auf der seite von musicstore habe ich nichts gefunden an treibern oder wo ich es registrieren könnte.


    optimus prime zitat:

    Es gibt aber auch den seltenen Fall das jemand auf die hirnrissige Idee kam und die Playbuttons der Vorschaufunktion auf Pads legte. Das führt dazu das zwar die Pads getriggert werden - jedoch nichts aufgenommen wird. Is halt nur ne Preview. Um das zu ändern ist die Korrekte zuordnung des Midi Kanals & der Noten wichtig.


    genauso hatte ich das versucht,ok jetzt weiss ich schonmal warum das nicht klappt mit den playbuttons.wie kann ich den die midi kanäle korrekt zuordnen??
     
  10. OptimusPrime

    OptimusPrime

    Registriert seit:
    04.09.09
    Punkte:
    2.747
    2747
    Die Midi Kanäle werden:

    a) entweder über eine Manuelle Konfiguration der Midi Geräte (group/zone assignment) zugewiesen. Wie es zb. beim Axiom 49 der Fall ist.

    ODER

    b) mit einer Zuweisungssoftware welche meist beim Hersteller downloadbar ist.

    -> ABER: Je günstiger der Midi Controller um so beschissener ist diese Zuweisung. Hier wird halt eben gespaart! Darum VOR DEM KAUF informieren. Nicht Kaufen und auflaufen.
    Ok - 2min nach der Herstellerseite gegoogled - nichts gefunden ausser Amaozon und die üblichen Verdächtigen. Auch wenn es dich hart trifft hier mein Fazit:

    Der Hersteller Fame scheint nicht darin interessiert zu sein den Käufern jedwede Dienstleistung zu bringen. Ich persönlich rate massiv vom Kauf deren Produkte ab. Nicht nur weil Fame nicht im netz zu finden ist sondern weil mehr als 1er massive Probleme mit deren Produkten hat. Über die ich reihenweise stolperte als ich den Produktname suchte. Das Geld ist gut in Sand gesetzt würde ich mal so sagen. Bei aller Liebe zu günstigen Controllern - ich persönlich schätze es nicht wenn mir ein Hersteller so schon bei den Recherchen begegnet. Das ist Kundenfeindlich & nur weils Billig ist kauf ich es nicht denn dann hat man NUR solche Probleme wie du sie nun hast.
    Kauf dir was gescheites und zerbreche dein Keyboard um wenigstens den Weg zum Psychiater zu vermeiden. Wer spaaren will..

    HAT SICH VORHER ZU INFORMIEREN WAS ER KAUFT, WIE DER SUPPORT IST & WELCHE ERFAHRUNGEN ANDERE MIT DEM PRODUKT HABEN! [​IMG]

    Du kaufst doch auch kein Auto ohne dich zuvor darüber zu informieren.. Aber ein Lob an den Verkäufer der dir das Drecksding angedreht hat - er hat nen Dummen gefunden der ihm das Teil abgekauft hat.
     
  11. djjule

    djjule

    Registriert seit:
    19.05.11
    Punkte:
    324
    324
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.