Information ausblenden

Per Gitarre Synthie spielen...

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von maudio, 08.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maudio

    maudio Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.05
    Punkte:
    12
    12
    Hallo,

    Also ich bin auf der Suche nach Vst Plugins mit denen ich per Gitarre oder Bass einen Synthie anspielen kann.
    Oder vielleicht kann mir auch jemand dabei helfen wie ich z.b den Fm7 oder auch Pro53 als Send Effekt in Nuendo/Cubase einbinden kann, denn dort kommt zwar ein Signal im jeweiligen Plugin an, aber leider nicht raus raus.

    mfg maudio
     
  2. dfdhg

    dfdhg

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    76
    76
  3. maudio

    maudio Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.05
    Punkte:
    12
    12
    hmmm das muss doch auch anders gehen, denn im Grunde genommen benötigt so ein plugin doch nur einen Art chromatischen Tuner und den einen oder anderen "Baustein" um das Signal in Tonhöhe, Lautstärke und "Haltezeit" zu analysieren, wonach dann dementsprechend Samples getriggert oder Sounds moduliert werden die dann begemischt werden können. Müsste auch nicht zwangsläufig in Echtzeit sein.....Aber so in etwa hatte ich mir so ein Plugin vorgestellt
     
  4. Hugo25

    Hugo25

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    153
    153
    Soweit ich weiß werden alle Synths heutzutage per Midi angesteuer. Da bleibt dir nur solch ein Tonabnehmer oder eine Midigitarre übrig, da bei Midi ja auch nur Signale weitergegeben werden, wie lange der Ton ist (Start/Ende) z.B. ist, Modulation etc.

    http://www.pro-music-news.com/html/03/d30421st.htm

    Das macht ja dieser Tonabnehmer in Midiform eigentlich. Lautstärke vielleicht nicht, aber das kannst du am Gerät oder am PC einstellen. Daher is es anführsich das, was du suchst. Die Midigitarre is teurer, hat aber mehr möglichkeiten und Funktionen. Falls du dir mal ein von den beiden Geräten holst, dann wäre ein Erfahrungsbericht sehr nett!;)
     
  5. paul-notAnAlien

    paul-notAnAlien

    Registriert seit:
    05.06.05
    Punkte:
    222
    222
    huhu...

    müsste doch mit melodyne gehen oder?

    wie genau, weiss ich auch nicht, kenne das programm kaum :)

    erkundige dich mal..

    bye,
    dommsen
     
  6. DJAxeman

    DJAxeman

    Registriert seit:
    25.03.03
    Punkte:
    3.422
    3422
    Hi,
    Zuerstmal:
    NUR ein Midi Tonabnehmer an der Klampfe bringt garnix!
    Dazu braucht es dann noch einen Git to Midi Converter. Dazwischen kommt ein meist 13 poliges spezial Multicore Kabel.
    An den Midi Ausgang des Converters kann dann via Midi Kabel jedwelches Midi Equipment angeschlossen werden. Egal ob Hardware Synth oder Vst Instrument, lediglich das Routing im PC zu nem VST Instrument muss passen.

    Schau auch mal zB in diesen Thread aus dem Gitarrenbereich rein...

    Link


    Gruss, Pete.
     
  7. Pixelrock

    Pixelrock

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    160
    160
    wie macht denn das dann eigentlich das Electr. Harmonix Teil`(MicroSynth?)? Sowas gibts doch sicher auch als VST oder? Zwar kein Midi aber mei....
     
  8. Mauzi

    Mauzi

    Registriert seit:
    16.06.05
    Punkte:
    921
    921
    Hmm, da gab es mal eine Synth bei dem das ging. Was sogar Freeware.

    Schaue unter KVRaudio nach:

    GCBS

    LG Mauzi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.