Information ausblenden

PA oder Recording Mischpult?

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von Simon94, 25.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Simon94

    Simon94 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    134
    134
    Hallo zusammen,
    ich möchte mir ein neues Mischpult für mein Studio zulegen. Es gibt aber in der Kategorie "Recording Mischpulte" viel teurere Produkte, als bei den Livemixern. Für 1000€ bekomme ich ein 16 Kanal-Recording-Mischpult oder ein 32-Kanal-Live-Mischpult.
    Warum sind da so große Preisunterschiede? Liegt es an der Qualität oder einfach am Image, dass die Studiomixer teurer sind???

    Schonmal Danke für eure Antworten.


    Gruß,
    Simon
     
    Simon94, 25.10.08
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,

    Live Mischpulte sind etwas simpler aufgebaut. Sie haben etwas schlechtere Preamps und EQs. Dafür aber i.d.R. mehr AUX Wege.
    Sei besitzen selten Direct Outs oder Tape Ins und haben weniger Busse (meistens 4).
    Meistens haben Studio Mischpulte auch ein anderes Control Room/ Recording Room Routing, welches im Live Betrieb ja so nicht benötigt wird.

    Brauchst du ein Pult, welches sowohl Studio-, also auch Live tauglich ist?
     
    popsta, 25.10.08
    #2
  3. Simon94

    Simon94 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    134
    134
    Eigentlich sollte es nur studiotauglich sein.
     
    Simon94, 25.10.08
    #3
  4. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    ein gutes 16 kanal live-pult kostet btw auch >= 1000 euro... neben der prinzipiellen qualität was preamp, eq, verarbeitung angeht usw. sind es vor allen dingen wie die anzahl der eq/aux/buss-wege die den preis nach oben treiben.

    die frag is... für was brauchst du im studio überhaupt ein pult? deine frage klingt jetzt nicht unbedingt so wie wenn du das selber so genau wüsstest...
     
    DaVogi, 26.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.