Information ausblenden

Nuendo 10 ist draußen!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von cross feed, 24.04.19.

  1. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
  2. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
     
    akl bedankt sich.
  3. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
     
    akl bedankt sich.
  4. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.554
    6554
    War das immer schon so günstig?
    €459,- für die EDU, das ist ja nicht mehr viel Aufpreis zu Cubase.
     
  5. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
    Die haben den Nuendo Preis generell gesenkt.
     
    oati bedankt sich.
  6. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
    Das ist wohl für die meisten am interessantesten:

     
    akl bedankt sich.
  7. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Download: 21.32 GB
     
  8. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Man muss einfach nur den eLicenser aufstarten, Wartung ausführen lassen, dann hat man die neue 10er Lizenz drauf.
     
  9. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    BTW, was bedeutet das ? Kann mich gar nicht erinnern in der Richtung mal was installiert zu haben.
    Wundere mich einfach nur, dass diese Meldung kommt.

    upload_2019-4-24_20-15-38.png
     
  10. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Loop_Breaker und cross feed bedanken sich.
  11. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
    Testen tun bei Steinberg traditionell die User. ;-)
    Noch schlimmer finde ich, dass die die Hitpoint Detection immer noch nicht hinbekommen haben. Hat sich zwar ein bissel verbessert, ist aber für den voll-professionellen Gebrauch nicht geeignet. Free Warp und Group-Editing geht immer noch nicht. Was nützen mir die Workflow-Neuerungen, wenn die Standardsachen einfach nicht richtig funktionieren. Es nervt einfach.
     
    R-Kelly bedankt sich.
  12. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Es wird von Steinberg gerne als Vorteil verkauft, dass nun Cubase und Nuendo die gleiche Code basis haben.

    Schön, dass Nuendo dadurch schneller Updates bekommt, aber so kommen leider auch die Bugs aktueller/neuer Cubase features in Nuendo rein.

    Und das macht für mich echt keinen Sinn, weil Nuendo eben diesen Ruf von etwas besserer Qualität durch ausgetestete Features hat.

    Mich nervt es auch fürchterlich, dass solche Basis Dinge nicht funktionieren.
     
    Loop_Breaker und cross feed bedanken sich.
  13. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Interessant, Nuendo 8.3 kann ein unter Nuendo 10.0.20 gespeichertes Projekt laden.
    Und dann funktionieren auch wieder die Arbeitsbereiche..
     
    Loop_Breaker bedankt sich.
  14. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Nuendo 10 hat nun die gleiche unergonomische Farbgebung bekommen wie Cubase 10.
    Schade, ich dachte beim Premiumprodukt Nuendo wäre Steinberg etwas zurückhaltender.
    Lt. Support ist das aber nicht änderbar.

    So ein Käse. Habe gerade das Crossgrade rückgängig gemacht.
    So macht das Produkt für mich keinen Sinn.
    Scheint so als bliebe ich nun auf der 9.5er kleben :-/ Good-bye ARA support.

    Ist aber auch seltsam, seit Jahrzehnten ist man in der IT bedacht, Oberflächen / GUI's für Anwender nach ergonomischen Gesichtspunkten zu designen. Dazu gehören unter anderem Farbgebung und auch schwarze Schrift auf hellem Grund,
    damit es möglichst augenfreundlich ist.
    Da braucht man nur mal auf den Bildschirm zu kucken: Rec.de Forum, Firefox, Outlook, Office Software, etc.

    Nur Steinberg meint, helle Schrift auf Dunkelgrau wäre etwas ganz tolles. Oder helle Icon Symbole auf dunklem Hintergrund.
    Bei der neuen Farbgebung muss ich mich richtig auf das Lesen von Schrift oder Symbolen konzentrieren.
    Das nervt einfach nur kolossal bei der Arbeit.

    Ist schon grotesk, was die Firmen einem einfach auf einmal so unterjubeln wollen.
     
    Loop_Breaker, Rec0rder und cross feed bedanken sich.
  15. cross feed

    cross feed Themenersteller Gesperrter User Individualist

    Registriert seit:
    21.04.19
    Punkte:
    66
    66
    Naja, die sind doch jetzt Yamaha. Da sitzen eben BWLer in der Führungsetage, die beschließen, dass jetzt klicki-bunti und Bildchen-features mehr Leute zum kaufen anregen. Steinberg wird wohl genötigt mehr zu blenden, als zu liefern.
     
    akl bedankt sich.
  16. Vast

    Vast Tonmensch

    Registriert seit:
    22.05.15
    Punkte:
    1.005
    1005
    Diese Dateien mit der aktuellsten Version habe ich zusammen mit der Cubase 10 Version installiert bekommen. Beide sind Groove Agent SE Dateien "The Kit SE" und "Laser Beams" . Sowohl Laser Beams als auch The Kit SE sind neueren Datum (23.10. 2018 und 8.10.2018). Die restlichen GA SE Dateien sind älteren Datums, die Meisten vom 28.09.2018.

    Könnte es daher sein dass diese Dateien noch nicht für Nuendo 10 registriert wurden, vielleicht entspricht das Nuendo GA nicht ganz der neusten Version?
    Das ist natürlich nur eine Möglichkeit von Vielen, aber ich hatte auch schon früher ab und zu solche Fehlermeldungen bemerkt - sie sind lästig und zeugen davon dass Steinberg die Lizenzen Registrierung offenbar nicht immer im Griff hat?

    Meiner Meinung sollten diese GA SE Dateien sowohl unter Nuendo 10 als auch Cubase 10 ohne Fehlermeldungen laufen.
     
    Loop_Breaker und akl bedanken sich.
  17. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Ich hoffe ich bin nicht der einzige der an dieser Stelle konsequent reagiert.
    Support anrufen, Problem schildern, Upgrade/Crossgrade stornieren.

    Sowas erledigt sich vermutlich nur über sinkende Verkaufszahlen und dokumentierte Unzufriedenheit von Kunden in Form von Tickets. Und anrufen einfach deshalb, weil das gesprochene Wort im Support sicherlich nachhaltiger ist als "noch ein Ticket mehr".

    Aber dokumentiert / nachweisbar sollte das auch für die Steinies sein. Sollte da tatsächlich eine verquerte Produkt/Firmenpolitik von Yamaha dahinter stecken (oder von wem auch immer), dann wären die Steinies an der Stelle auch nur Opfer und müssten das ja schliesslich auch irgendwie "nach oben" reporten können. Sowas geht nur mit Tickets und sinkenden Verkaufszahlen.

    Aber als Kunde ist es mir ehrlich gesagt Wurscht, woran es im Detail liegt. ich sehe es einfach nicht ein, für eine deutlich schlechtere Ergonomie, die mich jede Sekunde meiner Arbeit kolossal nervt, auch noch Geld zu blechen.

    Sehr schade finde ich, dass ich dann wohl ARA Support nicht mehr erleben werden, solange sich da nichts ändert.
     
    Loop_Breaker und cross feed bedanken sich.
  18. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Danke, das wirds wohl sein. Ich habe jetzt eh alles runtergeschmissen und installiere 9.5 neu.
     
  19. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    1.711
    1711
    Schau mal unter Programme deinstallieren.
    Vorher aber mache eine Liste von Programmen die du
    Installiert hast, bzw. An die du dich erinnerst. Du wirst sehen
    Das deutlich mehr installiert sind als du dich erinnern kannst. ;-).

    Schau dort nach ob etwas in der Art installiert ist.
    Nimm auch Google zur Hilfe.
     
    Loop_Breaker und akl bedanken sich.
  20. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    20.246
    20246
    Ich bekam noch eine Reihe anderer Fehlermeldungen nach der deinstallation von allen Steinberg Produkten und Neuinstallation.
    Ich habe deshalb mein Disk Image (Macrium Reflect) vom 18.4. (1 Tag vor Crossgrade auf Nuendo) wieder eingespielt.
    10 Minuten recovery und alles läuft wieder wie gehabt.
    Puh, bin ich froh, dass ich ein Backup hatte ...
     
    Loop_Breaker bedankt sich.