Neuer Forumsbereich Veröffentlichungen und Auftritte?

Dieses Thema im Forum "RECORDING.de" wurde erstellt von Ethersis, 10.01.19.

  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Wenn hier jemand was "offiziell" veröffentlicht, sei es ein Silberling über´s Label oder ein selbst gemachtes Album über einen Streaminganbieter bekommt man sowas, wenn überhaupt doch nur zufällig mit. Finde ich eigentlich schade und wundere mich schon länger darüber, das es dafür keinen Platz gibt. Da wir ja jetzt frisch den Multimediabereich haben, möchte ich das mal anregen. Da kann dann alles ab "EP" rein.

    Auch Studiobetreiber könnten hier, in Absprache mit dem Klienten, das Forum auf dem Laufenden halten. Ich könnte mir vorstellen das der ein oder andere stille Teilnehmen dann auch mal dazu verleitet sein könnte, entsprechende Dienste in Anspruch zu nehmen. Außerdem würden sich vielleicht noch andere Bands/Musiker für das Forum begeistern und Ihre Sachen reinstellen.

    Außerdem fände ich einen Bereich für Gigs nicht schlecht. :)

    Was meint ihr?
     
    deydi, DHG, Moiterei und 6 andere bedanken sich.
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    42.072
    42072
    An sich gute Idee, nur, ich sehe schon wieder ellenlange Threads weil der TE ein Gangstarap-Album promotet, zB, oder die Qualität der selbst gebastelten EP jemanden wurmt usw usf, es müsste wohl eine Plattform werden, auf der man als TE zwar veröffentlichen, jedoch der Leser nicht kommentieren kann.
     
    Moiterei und SoulFrontier bedanken sich.
  3. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.681
    84681
    :right:
     
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    30.903
    30903
    Schön, dass das neue UFO solches Interesse weckt.
    Es war durchaus eine Idee, diesen Bereich weiter auszudehnen.
    Vorschläge sind also willkommen.

    Allerdings sollte man im Auge behalten, dass der Bereich zunächst ein "Versuchsballon" ist.
    Wenn es in den einzelnen Foren keinen regelmäßigen "Betrieb" gibt, würde das ganze keinen Sinn mehr machen.

    Deswegen schauen wir erstmal, ob der Bereich soweit "stabil" sein wird.
    Es ist besser, den Bereich nachträglich zu erweitern, als hinterher alles in die Tonne treten zu müssen.
     
    SoulFrontier und helge1973 bedanken sich.
  5. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    26.108
    26108
    Ein UFO "Neuveröffentlichungen" klingt interessant.
    Sowas gibbet schon.
    https://recording.de/forum/events-auftritte.33/
     
    helge1973 und holgi bedanken sich.
  6. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Es wird wohl immer Ausreißer geben und Dinge die dem ein oder anderen nicht passen. Die Kommentarfunktion fände ich auch hier Sinnvoll damit das ganze nicht so Anonym und Feedback möglich ist.

    So etwas wie Veröffentlichungen wird wohl in jedem Fall weit seltener frequentiert werden. Ich z. B. würde wohl nur 1-2 mal im Jahr etwas posten können. Je nachdem ob Album oder EP. Das schmälert in meinen Augen aber nicht den Wert eines solchen Bereichs.

    Tatsache. Hab ich zwar wahrgenommen aber eher als Bereich für Veranstaltungen, Musikmesse, Kunstaustellung (ersten beiden Threaads) gesehen. OK, dann gibt´s das schon, sehr gut. ;)
     
    helge1973 bedankt sich.
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    42.072
    42072
    das ist richtig, müsste dann halt moderiert werden :-D Feedbackforum gibt es ja, da kann man derzeit ja auch schon seine VÖ reinposten, an sich wäre dein Vorschlag ein Rundumschlag der Dinge beinhaltet, die es schon gibt, ich bin nicht überzeugt, NOCH nicht, kann ja noch werden :)
     
  8. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Also der Feedbackbereich ist ja quasi der Snackbereich. Jetzt fehlt noch der Gourmettempel. Ich könnte mir vorstellen, das der @DonPedro seine fertige CD präsentiert. @oliveramberg hat ja auch offizielle veröffentlichungen am Start, für die der Feedbackbereich wohl nicht als richtige Bühne wahrgenommen wird. @schoeni arbeitet auch an potenziellem Stoff für diesen Bereich. In dem ein oder anderen Thread ist auch von @FredTadge zu lesen, dass es da Veröffentlichungen gibt. Hab noch nix gehört von ihm, :(. Der Spotifyplaylist würde es nicht schaden. Das sind Infos, die mal hier und da, eher zufällig im Forum auftauchen. Keine Ahnung ob von diesen Seiten Interesse an so einem Bereich besteht. Ich find´s jedenfalls Interessant zu erfahren, wer alles mehr als einzelne Songs veröffentlicht.
     
  9. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    20.654
    20654
    Wenn ich das richtig einschätze, ist im Bereich "Events & Auftritte" nicht übermäßig viel los. Also nur mal gemessen an den Intervallen, in denen ein neues Thema dort eröffnet wird. Würden nicht Veröffentlichungen auch hier reinpassen?

    Wenn man sich jetzt mal einen zusätzlichen, neuen Bereich "Veröffentlichungen und Auftritte" vorstellt, dann gäbe es schon mal eine Überlappung, nämlich "Auftritte". Ungünstig, wenn man nicht weiß, wo Auftritte hin sollen. Bliebe als wirklich neue Rubrik noch "Veröffentlichungen" übrig. Da ich aber davon ausgehe, dass nicht jede Woche eine neue Veröffentlichung vorgestellt werden würde, könnte man das doch eigentlich mit "Events & Auftritte" zusammenlegen, indem man "Events & Auftritte" umbenennt, beispielsweise in "Events, Auftritte, Veröffentlichungen" (Reihenfolge kann man ja je nach Schwerpunkt ändern).

    Allerdings wäre es dann vielleicht ein bisschen besser in der Rubrik "Community & Events" aufgehoben als in "Suchen & Finden", wo es derzeit steht. Aber das - finde ich zumindest - ist eigentlich schon jetzt so.
     
    Dodo_I und clemenserwe bedanken sich.
  10. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Diesen Bereich hatte ich nicht wirklich wahr genommen bzw. hab für mich lediglich Events wahrgenommen.
    Veröffentlichungen würde eine Rubrik sein, die eher schwach frequentiert sein wird, das liegt in der Natur der Sache. Für mich trotzdem sehr interessant. Ich erhoffe mir hier einerseits eine höhere Qualität als im Feedbackbereich, wo auch viele Skizzen landen und quantitativ mehr Spielzeit des Künstlers als beispielsweise Votingbereich. Außerdem finde ich es einfach Interessant wen jemand einen Longplayer rausbringt. Mag altmodisch erscheinen in der heutigen Zeit, ich höre halt nach wie vor überwiegend Alben. :cool:
     
  11. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    5.691
    5691
    Die letzte VÖ meiner Band Ladies Room ist von 2015 und wurde auch hier auf recording.de sehr weit ausgeschlachtet, da wir in Eigenregie aufgenommen und hier einen Mischer gesucht haben.
    Hier das Album:
    Hier die Threads zum Thema:
    https://recording.de/threads/crowdfunding-zur-albumfinanzierung.193941/
    https://recording.de/threads/mix-und-master-fuer-ein-album-zum-festpreis.195191/
    https://recording.de/threads/ladies-room-musikvideo-skeleton-dance-rock-alternative-punk.200509/

    Ich selbst habe auch schon zwei Alben aufgenommen, ersteres ist mir jedoch zu peinlich, weshalb es hier nicht veröffentlicht wird. Das zweite gibt's kostenlos hier: https://www.jamendo.com/album/89079/sei-niemals-du-selbst
    Das ist von 2010 und darauf zu hören sind auch einige (ehemalige) (home)recording.de-Mitglieder wie @melody, @kasimiruslav, @Plaudy, @malt30, @Irieman, @RoyalRichman,...

    Aber BTT: Ich fänd so einen Bereich für Veröffentlichungen auch gut :)
     
    Beatback, TheButcher und Ethersis bedanken sich.
  12. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    14.779
    14779
    Vorschlag von mir: Wenn jemand ein Album der Community hier vorstellen mag, passt das doch ganz gut im Bereich "Community" :)
    Und sollten wir da von neuen Threads mit dieser Thematik erschlagen werden, kann man über ein weiteres Unterforum nachdenken.

    Wenn nicht, wäre ein eventuelles Unterforum so verwaist, dass es wiederum keinen Sinn hätte ;)
     
  13. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.681
    84681
    Eieieiei … da muss ich ja ganz bis zum bitteren Ende scrollen.
    Satz mit x - das is nix :smil47eddbd8e1ae8:

    Bis auf das SV klicke ich mich gar nicht durch andere Bereiche, außer die "Aktuelle Posts" Sparte.
    Die schau ich mir in dieser ach so flüchtigen Welt flüchtig an und entscheide, ob überhaupt und was ich mir antue.

    Vielleicht irre ich mich, aber ich denke, es geht den meisten so.

    Mein Vorschlag: wenn jemand aus dem Forum (einer von "uns") ein eigenes Album, EP oder whatever VÖ möchte, dann würde ich das FETT mit einem Sternchen-Versehen, ganz oben links bzw. rechts ... in "Aktuelle Posts" packen (wie bei den Remix-Contests zB) und dann mit zB "* Neue EP: The Butcher" bezeichnen.

    Ich verwette meine Bizeps (nur die auf dem Bilt), dass da weit mehr herum kommen KÖNNTE, als sonst.

    Würde den Wert, die Arbeit an ner ganzen Scheibe, unterbewerten, halte ich gar nix von.
    Da versauert es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.19
    TheButcher und Ethersis bedanken sich.
  14. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Da hat der Helge recht. :)

    Ein Album fertig zu stellen ist ein Unterfangen von vielen Monaten. Es liegt also in der Natur der Sache, dass da nicht täglich gepostet wird. Verwaist ist das falsche Wort. Diese Posts würden die Arbeit eines u. U. Jahres mit besonderem Wert wiederspiegeln. Ein musikalisches Archiv der R.de User.
     
  15. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    30.903
    30903
    Schade.
    Dabei bietet die Forensoftware so tolle Möglichkeiten:
    Bildschirmfoto 2019-01-10 um 15.33.41.png
     
    Ethersis bedankt sich.
  16. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.681
    84681
    That I know.

    Abba … es geht darum, dass es einem direkt ins Auge sticht.

    Neue User zB könnten es mit meinem Vorschlag direkt sehen (abgesehen davon wissen die von diversen Funktionen von rec.de jo nischt und wollen das ggf. auch nicht, sondern wollen grade wissen, welches Micro se kaufen sollen).

    Ich wette auch darauf, dass selbst altgediente User eher darauf klicken, wenn diese sehen, dass - in meinem Beispiel - der Butchy eine EP herausgebracht hat, als dass man sich erst durchklicken und Einstellungen vornehmen muss.

    Alles eine Sache der Psychologie und der aktuellen Zeit.

    Ja, sind alles auch nur Mutmaßungen meinerseits, aber mit Werbung hab ich genau diese Erfahrungen gemacht, da wir so Marketing-Zeugs bei uns hier (wo ich einer der Schäffs bin) betreiben müssen.

    Ich weiß jetzt nicht, wieviel Arbeit das ist, aber es sollte nicht eine Mammut-Aufgabe sein, ein Fett gedrucktes, mit nem Sternchen versehenes Dingens zu basteln.
     
  17. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    5.691
    5691
    Die Frage ist ja nicht, was geht und was nicht. Wenn hier ein neuer User ankommt, muss ich dem nicht erstmal erklären, dass er bestimmte Foren beobachten kann. Er kommt her und liest intuitiv herum. Außerdem muss erstmal jeder User hier von der Konvention erfahren, wo er seine VÖ hinposten soll, wenn es nicht auf den ersten Blick erkennbar ist.

    Es wäre schön, wenn so etwas wie Veröffentlichung von r.de-Usern hier prominenter dargestellt würden, denn wir sind ja in gewisser Weise eine Community mit denselben Interessen und einem bestimmten Zusammengehörigkeitsgefühl. Mich würde das sehr interessieren, wenn Helge ne CD rausbringt, aber danach suchen möchte ich eigentlich nicht.

    Es kommt schonmal vor, dass ich auf die verlinkten Sachen in der Signatur von Usern klicke, weil mich interessiert, was die so machen. Aber es gibt sicher unzählige von euch, von denen ich nicht weiß, was ihr so macht.
     
    Bordon, Ethersis und helge1973 bedanken sich.
  18. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.681
    84681
    Ein wichtiges Wort, das ich die ganze Zeit gesucht habe - vielen Dank.

    Aktuell ist da nix mit intuitiv.

    So siz aus.

    Ich kriege hier mit Mühe und Not mit, wenn zB @Hyp wieder was gemacht hat.
    Das sollte doch bitte anders werden.

    Treffender als ich es je als gescheiterter Autor schreiben könnte - so sieht es aus.
    ICH gönne es hier JEDEM, auch Leuten, die ich persönlich nicht mag, kann ich verdammt noch mal musikalisch mögen, das weiß man hier auch.
     
    Hyp und Ethersis bedanken sich.
  19. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.108
    6108
    Schön zusammengefaßt. Das ist auch mein Kerngedanke! :2up:
     
  20. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    14.779
    14779
    :)