Information ausblenden

MSoundFactory price €99(regular price €299)

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Loop_Breaker, 15.05.19.

  1. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    3.368
    3368
    [​IMG]

    MSoundFactory (currently beta) is the ultimate modular instrument. It's modular, so you can have any number of oscillators, filters, samplers etc. you want. It features per-voice and global modulation, full MPE support, the best sounding oscillators on the market, a fully modular effects engine... And we are just getting started...

    Take advantage of the exclusive offer and get the brand new MSoundFactory for an introductory price €99(regular price €299).

    https://www.meldaproduction.com/MSoundFactory?source=newsletter&id=MSoundFactory
    ....


    Currently this is the planned licence model for 3rd parties, who want to sell their instruments: No royalties for the third parties and a completely free version MSoundFactoryPlayer, which would allow access only to 3rd party instruments and some default 1-3 sounds, no edit screen. It would serve us to make the instrument widespread and 3rd parties can use it to easily sell their instruments with no cost for them nor the target user. It would probably contain some kind of banner asking for upgrading, similar to our free plugins. Then there would be MSoundFactoryLE, priced at say 99 EUR, just to make it a no brainer. So:
    - MSoundFactoryPlayer - free, 3rd party instruments, 3 factory instruments, no edit screen
    - MSoundFactoryLE - say 99 EUR, 3rd party instruments, all factory instruments, no edit screen
    - MSoundFactory - more expensive, 3rd party instruments, all factory instruments, edit screen
    https://www.meldaproduction.com/doc/MSoundFactory
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.19
    ModulationMatrix bedankt sich.
  2. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.802
    8802
    Hab' das mal ausprobiert. Scheint ein wahrer CPU-Killer zu sein, zumindest sprengen die wenigen mitgelieferten Patches den Rahmen meiner CPU-Möglichkeiten doch sehr schnell.
    Schade eigentlich, weil Melda ja irgendwie 'ne geile Firma ist.
     
  3. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    31.457
    31457
    +1, hier das gleiche

    Hab das dem Entwickler auch schon geschrieben, aber die Antwort war eher abwiegelnd.

    Naja, da noch nicht mal klar ist wie die Instrumenten-Library nun genau aussehen wird halte ich mich erstmal zurück.
     
    Loop_Breaker und Sascha Franck bedanken sich.
  4. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    3.368
    3368
    Additive Synthese, Wavetable, VirtuelAnalog, FM, PhysicalModelling, Sampler e.t.c. in einen Plugin, in MeldaStyle ist schon grandios...
     
  5. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.802
    8802
    Ich fand das jetzt auch nicht sonderlich intuitiv zu bedienen, wenn ich ehrlich bin. Ist ja aber bei dem Melda Zeug oft so, sieht erst komisch aus, aber wenn man dann drin ist, erschließt es sich einem doch ganz gut, von daher muss das jetzt nicht unbedingt von Belang sein.
    Aber der Leistungsbedarf ist echt krass, dagegen ist Alchemy ein Effizienzwunder.

    Hilft ja aber alles nicht, wenn's "krrkrrkrrkrrr..." macht.
     
    Loop_Breaker und ModulationMatrix bedanken sich.
  6. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    3.368
    3368
    Und vom Klang?


    Weiß Jemand vl. wie lange noch der Einführungspreis gilt?
     
  7. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    3.368
    3368
    Shice drauf, gekauft...

    Wenn meine 8x4 GHZ nicht reichen, weiß ich auch nicht...

    Vl. krrkrrkrr'ts nicht mehr wenn Beta Stadium vorbei ist...
     
  8. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    3.368
    3368
    Bin bisher nur zum kurzen herumklimpern gekommen,
    und konnte nicht mal das Spectrum-Teil, wo man die Filterkurven sieht,
    vom Screenshot der Website finden...

    Sound ist super:
    Quasi ein u-He Zebra (eierlegende Wollmilchsau), mit den Klangansprüchen
    eines u-He Diva b.z.w. Repro.
    Und das auf Standardeinstellungen: kann man noch 2 Stufen rauf oder runter stellen
    und zusätzlich noch bis zu 32x Oversampling.
    Resizeabel GUI...

    Auf meinen 8x4GHZ PC kein Problem, so Richtung Diva/Repro (standarteinstellungen).
    Mein MacBookPro2010 ist ordentlich überfordert...