Information ausblenden

Mobiles Recording Rack Lüftung?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von tubear, 04.07.20.

  1. tubear

    tubear Themenersteller Ton-Leiter

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    25
    25
    Hallo zusammen

    Irgendwie habe ich nicht recht gewusst, in welchen Tread es am besten passt deshalb hier...

    Ich plane ein Mobiles Recording Rack zu bauen, nichts spezielles und möglichst mobil. Ich denke dabei an ein 3 oder 4U Rack mit Interface, Preamp und Power Conditioner.

    Gestern fiel mir noch eine Frage ein, auf die ich nicht wirklich eine Antwort fand: Muss man dabei auf die Lüftung achten? die meisten Rack-Cases sind auf der Seite zu und dort sind bei den meisten Geräten die Luftlöcher. Muss ich ein spezielles Rack verwenden, wenn ich 5h Aufnahmen mache, sodass die Preamps nicht überhitzen?

    Vielen Dank für die Antwort!
     
  2. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    17.684
    17684
    Das kommt immer auf das jeweilige Gerät an. Es gibt Geräte, die werden sehr heiß, da würde ich drüber vielleicht 1-2 HE frei lassen. Das Loch kann man dann mit Rackblenden mit Luftlöchern zumachen:
    https://www.thomann.de/de/adam_hall_87221vr.htm
     
  3. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    3.557
    3557
    Geräte, die für den Rackeinbau vorgesehen sind, sollten so konstruiert sein, dass die Wärme der Geräte sich durch Zikulation nicht staut.
    Ja, und hinten und vorne ist das Rack offen :) Es gibt immer mal wieder Geräte, die auch an der Oberseite eine starke Hitzeentwicklung zeigen (zB bei verbauten Röhren), da sollte im Manual dann jeweils ein Hinweis zu finden sein.
     
  4. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    17.684
    17684
    Btw. genau dort ist zwischen Gerät und Rackwand eigentlich auf jeder Seite ein Spalt (so ca. 2-3 cm breit). Den sieht man idR von vorne nicht, weil er hinter der Leiste mit den Muttern liegt, an die die Geräte geschraubt werden.
     
  5. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    877
    877