Mikrofone Stereosets

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von mike25, 06.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mike25

    mike25 Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    23
    23
    Hat jemand erfahrungen mit günstigen Stereosets wie z.b. von Thomann oder Behringer u.s.w.?

    Kann mir jemand was für kleines Geld empfehlen?


    Gruß Mike
     
  2. Receptura

    Receptura

    Registriert seit:
    09.04.03
    Punkte:
    183
    183
  3. mike25

    mike25 Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    23
    23
    Will Gesang + Akustikgitarre damit aufnehmen?
     
  4. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.649
    15649

    das sind beides nach meinem verständnis keine stereo-signale, von daher würde ich auch kein stereo-system aufbauen. ich persönlich empfehle das se2200a, klingt m.E. prima für gesang und a-klampfe. vielleicht dazu noch ein rode nt3 als stütze aufs griffbrett bei der gitarre...

    der übliche disclaimer: mikrofone und ihre verwendung sind geschmackssache. nur weils mir gefällt, muss es noch lange nicht Deinen vorstellungen entsprechen. ;)

    und um auf die ursprüngliche frage einzugehen: das sc180-stereo-set von t-bone geht in ordnung für den preis (siehe auch produktbewertung, und zwar hier).


    Der Gruß

    Griffin
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.