Information ausblenden

METAL AF! - Der Metal Thread.

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von muffy, 02.03.19.

  1. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.985
    31985
    Verdammt das Album steht auch noch im Schrank, völlig untergegange symphonic band, geiler Gitarrensound und geile snare. Die Songs sind recht lang, aber paar wirklich gute Stellen und Riffs auf der Scheibe. Irgendwo kommt ein Kosaken Chor rein, wo ich nur dachte, damn! Die haben 2016 sogar noch ein Album gemacht im gleichen Stil

     
  2. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.985
    31985
    Gut ist schon arg getriggert, aber so war das 2000

     
  3. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.985
    31985
    Ahhh da isser, der Chor

     
  4. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    12.846
    12846
    Alter, wer hat denn die neue Ozzy Produktion verkackt? Das ist ja richtig übel.:eek:

     
  5. Leander

    Leander

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    981
    981
    Sepultura relativ heftig wieder.

     
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    46.015
    46015
    Ja, die Gitarren klingen bekackt, aber er singt wie einst im Mai, ich glaube Ozzy hat das Patent auf eine wahrlich alterslose Stimme, Respekt.
     
  7. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    Fett, gefällt mir richtig gut. Die letzten drei Alben (Kairos, Mediator und Machine Messiah) fand ich ebenfalls endlich wieder vorbehaltlos gelungen.
     
  8. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.985
    31985
  9. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    lol
     
  10. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    Aus gegebenem Anlass

    https://recording.de/threads/reverb-auf-verzerrte-gitarren.228775/

    möchte ich hier gerne die Frage weiterverfolgen, ob der Rhythmusgitarren - Sound auf den Alben And Justice For All (Metallica) und Vulgar Display of Power (Pantera) 100% trocken ist oder nicht doch ein hörbarer, wie auch immer gearteter Nachhall zu vernehmen ist. Nicht zwingend der Schwimmbad-Reverb, natürlich.

    Fangen wir mit AJFA an - schon in den ersten Sekunden hören wir den Nachhall, wenn die Gitarren stoppen.



    Bei ca. 1:06, wenn der erste fette Powerchord reinkommt, hört man nach dem Mute einen kleinen Raumanteil.



    Bei 0:36 wenn die Gitarren stoppen hört man einen Nachhall)



    Ab ca. 0:07 Sekunden bei den gestoppten Riffs wird es sehr deutlich.

    Raum macht die Gitten dick, wenn man den Raum-Hall noch Eqt, zB fett Bässe rein, kann man damit enorme Dicke erzeugen.

    Naja, whatever.
     
  11. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    10.914
    10914
    Witzig, wenn von Pantera die Rede ist, dann werden nur die Cowboys, Vulgar und Far Beyond genannt.
    Dabei hatten die Panteraner so tolle Werke:









    :hammer::hammer::hammer::hammer::hammer:

    Was bin ich froh, dass der Anselmo zu der Band stieß. :headbang::headbang::headbang::headbang:
     
  12. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    10.914
    10914
    Chad Smith an den Drums???
    Duff MC The Kagan on da Bass???
    Leckomio!
     
  13. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    9.435
    9435
    Haha! Danke!

    Das "Sonstige-Forum" braucht einen Danke-button. Ich sag´s immer wieder. ;)
     
  14. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    Bei Power Metal war er ja schon dabei. Das finde ich übrigens echt ganz gut, das Album. Da kommen die Van Halen Einflüsse noch mehr durch.
     
  15. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    10.914
    10914
    Seit gerade eben habe ich Selbstmordgedanken:









    Ein Meisterwerk! :oops:

    Was stimmt mit dem Kerl nicht???
     
  16. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    Warum, hat doch ales richtig gemacht. ;-)
     
  17. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.744
    7744
    Warum hörst du dir nicht einfach den Gitarrentrack an? Der klingt schon ziemlich trocken.

     
  18. muffy

    muffy Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    33.779
    33779
    Man hört sehr deutlich einen Raumnachklang. Ich meine mit Raum auch keinen 4 Sekunden Space Hall, sondern genau das, trockener Raum bis max 40-50ms. Es ist ja durchaus möglich, dass man in der totesten Umgebung das Mic in die Kalotte schiebt, später im Mix der Gitarrengruppe aber dennoch einen Raum spendiert, weil es sonst unnatürlich klingt.