Manche Plugins werden nicht mehr eingeladen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von JackInTheBox, 11.01.17.

  1. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Hi,
    ich nutze Cubase Pro 8 auf PC-Basis - soweit ich weiß mit dem letzten verfügbaren Update.

    Seit kurzem habe ich das Problem, dass einige Plugins sich nicht mehr einladen lassen in die Insert-Slots, wenn das Projekt schon recht weit forgeschritten ist.

    Ich vermute, dass es sich um einen Konflikt mit anderen Plugins handelt, da in Sessions ohne Plugins keine derartigen Probleme auftreten.
    Das Problem ist allerdings nicht Track-bezogen.
    Selbst auf Tracks ohne Plugins kann ich irgendwann bestimmte Plugins nicht mehr laden.
    Ein Entfernen von anderen Plugins hilft entsprechend auch nicht.

    Betroffen sind u.a.: Vocalign, Phoenixverb und 2016 Stereo Room.

    Kennt jemand ein derartiges Pähönomen zufällig und weiß, was genau das Problem ist?

    Danke und Grüße
    Jakob
     
  2. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Nachtrag:
    8.0.40 ist die Version.
    Es ist die 32 Bit Version.
    Nutze ich auf Windows 7, 64 Bit.
     
  3. oati

    oati

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    3.813
    3813
    Hallo,

    evt. der RAM? (wegen 32bit)
    Oder generell die Systemauslastung / VST am Anschlag?

    Sonst fällt mir grad auch nichts ein.
     
  4. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.594
    9594
    schade, das du Cubase nicht im 64bit Modus fährst, wenn du einen 64bit Rechner hast.
     
  5. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Das hatte bisher den Hintergrund, dass ich noch eine UAD-1 betreibe - nur wegen des Maximizers.
    Glaube zumindest, dass das der Grund war :D
    Muss ich tatsächlich mal ändern demnächst.
     
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    15.657
    15657
    Vielleicht hat er 32bit Plugins, die er noch nutzen möchte, oder er hat nicht mehr als 4 GB RAM?
    Dann kann seine Konfiguration Sinn machen.
     
  7. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Ich habe mehr als 4 GB RAM, aber es können in 32 Bit ja nur Teile davon genutzt werden.
    Könnte das also ein Speicher-Problem sein?
     
  8. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Kann man sehen, wie viel des RAMS benutzt werden oder ähnlich?
     
  9. oati

    oati

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    3.813
    3813
    Ja, sicher kann es das. Schrieb ich ja oben schon als Vermutung.
    Normalerweise kannst du im Taskmanager sehen wieviel RAM eine Anwendung verbraucht.
     
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    15.657
    15657
    Ja, das kann sein. Selbst wenn Du mehr als 4 GB RAM Speicher hast, kann die 32bit Cubase Version nie mehr als 4 GB nutzen.
     
  11. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    15.657
    15657
    Das solltest Du im Task Manager sehen können im Reiter Prozesse in der Spalte "Mem Usage" (weiss leider nur den Englischen Begriff).

    Ich habe kein Win 7 vorliegen, so dass das etwas anders aussehen kann, aber prinzipiell kriegst Du den RAM Verbrauch über den Task Manager heraus.
     
  12. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Die CPU-Auslastug ist gerade bei 40-50 %,
    Arbeitsspeicher 5,62 GB. Hm, das könnte es sein?
     
  13. oati

    oati

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    3.813
    3813
    Und wieviel davon verwendet Cubase?
     
  14. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    15.657
    15657
    Daraus kannst Du keine Aussage treffen. Die CPU-Auslastung hat nichts bzw. nur indirekt etwas mit dem Arbeitsspeicher zu tun.
     
  15. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    417
    417
    Die .exe verbraucht 1,6 GB knapp, wenn ich es richtig lese.

    Mich wundert vor allem, dass ich ein derartiges Problem bis vor kurzem noch nie hatte..
     
  16. jet2

    jet2

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    6.959
    6959
    // sorry, hatte zuerst an jbridge gedacht, hab den kommentar aber wieder gelöscht, da blödsinn...
     
  17. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    15.657
    15657
    Ich habe jetzt nochmals Deinen Eingangspost gelesen. Normalerweise haben die FX-Plugins nichts mit dem Arbeitsspeicher zu tun; der RAM schlägt beim Laden von Samples zu Buche.

    Dein Problem scheint VIELLEICHT ein CPU-Problem zu sein, da die FX CPU-Leistung fressen, besonders Hall, Reverbs und so weiter.

    Welche CPU hast Du?
     
  18. oati

    oati

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    3.813
    3813
    Schwer zu sagen welche Child Prozesse da noch so laufen. Sorry, aber aus der Ferne ist die Diagnose ziemlich kompliziert.
     
  19. Cruba

    Cruba

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    6.023
    6023
    Außerdem drauf achten sich die Prozesse aller User anzeigen zu lassen.

    (Beispielbild aus dem Inet!)
    [​IMG]

    Hab' den Button nie beachtet, bis ich vor ein paar Tagen meine neue Festplatte eingeweiht habe. Den Fehler hab' ich Jahrzehntelang gemacht, natürlich die hardcore svchosts so nicht mitbekommen und mich immer ganz dolle gewundert, wieso meine CPU 50% dauerausgelastet ist.

    Also ich hab' einen svchost Zweig (immer nach höchster Auslastung ordnen), der über allem anderen thront: Die PID iss 688 / Gruppe netsvcs. Wenn Du einen Rechtsklick auf einen svchost machst, dann kannst Du Dir die einzelnen Prozesse anzeigen lassen. Wenn ich dass Ding schliesse (ist unter anderem für Themes zuständig), dann ist meine Auslastung auf 0%. Dieser Zweig (geschlossen) stört Cubase nicht, kannst spielen und ins Inet.

    Falls Du einen Firefox hast ist die Faustregel, dass die beiden svchosts, die über Firefox sind, geschlossen werden können. Aber bitte den ganzen Zweig und nicht nur den Prozess.

    Seit ich das rausgefunden habe, kann ich z. B. das erste mal seit ich PC's habe wirklich mit voller Power Spiele zocken.
     
    ChrisSpeed bedankt sich.
  20. jet2

    jet2

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    6.959
    6959
    check mal, welche versionen die plugs haben, die nicht gelesen werden. vst 1, 2 oder 3