Information ausblenden

MacBook Pro Touchbar CPU sehr schnell oben

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von KonstantinBrigante, 12.04.18.

Schlagworte:
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    101
    101
    hallo Leute ich hoffe ihr könnt Mir helfen ...folgendes ich habe mir im Oktober letzten Jahres ein MacBook Pro touchbar gekauft ....
    4 kerner 2.8 ghz i7 mit 16 gb Arbeitsspeicher ich besitze 3 Synthesizer Plugins ,,, Reaktor 6 -massiv und fm8 mischen tuhe ich mit wavesplugins und von Farbfilter die Plugins! So seit dem lch mit dem
    Mac Book arbeite ist mit aufgefallen das der CPU oft rasch weit oben ist der ram bewegt sich gering ich habe z.b ein Projekt mit 22 Spuren jedes Signal bzw Plugin hat ne eigene Spur außer 3 Kiks und 4 Claps/snare ist nichts mehr gelayert also sagen wir ich habe 30 Signale am laufen nun ist der CPU auf knapp 70% aber der ram auf 900 mb nur! 4x Reaktor ist offen 5-6 mal massiv und fm8 im Mixer habe ich 3 mal fabfilter reverb .... 3x Meta Filter von Waves und der Rest ist proq2 und pro c ... auf meinen vorhergingen windows rechner der von der Leistung geringer ist ,,, Quad Core 2,4 und 8 bG RAM konnte ich Viel viel mehr rausholen auch hätte ich immer mit viel mehr Plugins gearbeitet und der RAM war immer mehr weiter vorne als der CPU .... allerdings habe ich auf dem windows nicht mit Rektor 6 und Waves Plugins gearbeitet ... auf dem windows habe lch mit sylenth 1 . Nexus . Serum und unzählige weitere benutzt und es war bei weitem nicht so ausgeschöpft wie beim
    Mac. Das mit Spuren einfrieren kenne lch schon aber bevor auf die Option rübergehe muss es doch eine andere Möglichkeit geben das heraus zu finden warum der soviel zieht es kann doch nicht sein das ein i 7 ner so schnell hoch springt ? Ich bin in totaö Wütend mit den Mac da kann doch irgendwas nicht stimmen ich arbeit übrigens mit fl Studio für Mac bitte ich um Hilfe
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    48.316
    48316
    Du kannst den Mac mit dem Windows nicht vergleichen, da du ja unterschiedliche Plugins auf den beiden Systemen verwendet hast. Das ist erst mal das eine.

    Wenn die CPU rauf geht, dann heisst das, dass die Kiste viel rechnen muss. Das hat mit dem RAM nichts zu tun. Irgendwas in deinem Setup muss da sein, was entweder:
    - brutal Rechenleistung fordert ODER
    - in mehreren Instanzen bzw. Spuren verwendet wird, so dass es sich aufsummiert.

    Manchmal können es auch einfach schlecht programmierte Plugins sein, die Leistung ziehen.
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  3. deydi

    deydi Bedroomproducer

    Registriert seit:
    21.02.14
    Punkte:
    4.919
    4919
    Hatte ein änliches Problem. Zwar Windows, aber Hardware ist Hardware. Pass auf:

    Hab mir nen neuen PC zusammengebaut, und hab mich gewundert, warum er beim Zocken, auf 80-100% CPU kommt, und beim mukke machen, auch.

    Hab Testsoftware geladen, und geschaut wie verrückt.
    Was war das ende vom Lied ?
    Hab den CPU kühler nicht richtig montiert. Somit konnte die CPU nicht richtig kühlen und wurde gedrosselt, da die Temp halt mal auf 100 Grad geht.


    Schick das macbook einfach mal zu Apple... Hardware kann immer Produktionsfehler haben.
    Und Die CPU kann auch am Arsch gehen so...
     
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    33.506
    33506
    Das ist doch - soweit ich weiß - eine Beta-Version, oder?

    In dem Fall würde ich den Fehler erstmal nicht bei Macbook suchen.
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  5. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    10.285
    10285
    Auf welche Werte sind die Audiopuffer eingestellt? Und welches Audiointerface?
     
  6. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    10.285
    10285
    Stimmt auch. Welche Version von FL hast Du?
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  7. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    101
    101
    Hi vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich besitze eine Rme fireface ucx habe ein Foto gemacht hoffe du kannst es sehen. Das dachte ich mir auch auch, dass es vllt an der Beta Version liegen könnte mache mich mal darüber schlau
     

    Anhänge:

  8. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    101
    101
    ich benutze zurzeit die aktuellste beta von fl studio für mac
     
  9. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    33.506
    33506
    Kleiner Tip:
    Am Mac kann man Bildschirmfotos per Tastenkombination machen.
    cmd-shift-3 fotografiert den gesamten Bildschirm, die Datei wird auf dem Schreibtisch gespeichert.
    cmd-shift-4 bietet eine Fadenkreuzauswahl für den Breich, der fotografiert werden soll.
     
  10. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    33.506
    33506
    Ich würde testen, ob das Projekt in Garageband besser läuft.
    Wenn Du in Garageband ein neues Projekt anlegst und die Smartcontrols einblendest, kannst Du Deine Plugins ins Projekt einfügen.
    Muss ja nicht perfekt genau sein, Du hast z.B. keine Busse etc., aber es geht ja nur darum, die Leistung zu testen.

    Bildschirmfoto 2018-04-13 um 07.59.33.png
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.