Information ausblenden

M-Audio keystatioN 61 (midi)

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von ariano123, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ariano123

    ariano123 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.08
    Punkte:
    26
    26
    Hi Leute :)
    Ich habe mir soeben Samplitude Music Studio 15 auf meinem Rechner installiert...nun habe ich folgendes Problem Ich Kann Nix Hören wenn ich auf meinem Midi-Keyboard einspiele...aber signal habe ich da

    Hier mein Equipment

    Keyboard : M-Audio Keystation61
    Audio Interface : M-Audio Fast Track Pro
    Software : Magix Samplitude Music Studio 15

    Was muss ich als Globales Aufnahmegerät (midi in und midi out) wählen??Ich habe den Fast Track pro midi in und Keystation 61 als Auswahl


    Und was muss ich als Soundkartentreiber wählen? A: MME Line 1/2 Fast Track Pro
    B:Asio Magix Low Latency 2008
    C:Asio M-Audio Usb Audio


    Als Audio-In habe ich Line1/2 Fast Track Pro
    und Audi-Out das gleich

    Würde mich auf eure Hilfe riesig Freuen.


    Viele Grüße
     
    ariano123, 13.09.08
    #1
  2. Cruppellarius

    Cruppellarius

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    34
    34
    Moin,

    ich kenne deine Soundkarte zwarnicht, aber vielleicht kann ich dir trotzdem helfen.

    Also, wenn du über das Keystation etwas einspielen möchtest, solltest du das als Globales Midi gerät auswählen.

    Als Sound treiber solltest du Asio "M-Audio USB Audio" anwählen, und die Latenz noch an dein System anpassen, so dass keine Knackser mehr entstehen, ggf. musst du dass während eines grösseren Projektes erneut anpasssen. ASIO bedeutet Übrigens Audio Stream Inpurt Outpout, und ist ein von Steinberg entwickeltes System für geringe Latenzen bei Professionellen Soundkarten, ud wenn du was per Midi Keyboard einspielen möchtest denke ich dass du auch sofort hören möchtest was du spielst, und nicht eine Sekunde später erst hörst was du getippt hast, kann sehr verwirrend sein.


    Alllerdings kenne ich die Eigenheiten vom Magix nicht, aber so sollte es Funktionieren.
     
    Cruppellarius, 18.09.08
    #2
  3. NickelbackROXXX

    NickelbackROXXX

    Registriert seit:
    19.01.07
    Punkte:
    225
    225
    du musst bei deiner midispur als Eingangsignalquelle deine Keystation auswählen!

    Gruß, Max
     
    NickelbackROXXX, 18.09.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.