Information ausblenden

Live Video evo-lution Terminator

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von evolutionmusic, 04.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. evolutionmusic

    evolutionmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    02.10.12
    Punkte:
    172
    172
    Hallo !!

    hier ein Track aus unserem Album "Changing Memories". Ist eigentlich eine Spassnummer die auch sehr gut angekommen ist in Berlin.


    Der Song heißt "Terminator" und ist eine Anlehnung an den Film !!





    viel Spass beim Hören und Sehen ;) !!



    gruß

    Klaus

    evo-lution






     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    evolutionmusic, 04.10.12
    #1
  2. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.604
    25604
    Moin Klaus

    Sehr geil! Man merkt echt, dass ich euch um eure Live Performance viele Gedanken gemacht hat. Die Kombination aus den Lichteffekten, eurem roten Licht am Kopf und den sparsamen, aber sehr konzentriert ausgeführten Bewegungen kommt *natürlich* gut beim Publikum an. Alles andere als tosender Applaus hätte mich jetzt auch verwundert. Man könnte im letzten Drittel noch etwas die Dramatik / Dynamik anziehen, aber ansonsten absolut perfekt.

    Wenn ihr diese Live-Qualität für jeden Song realisiert, stehen euch m.E. auch größere Festivals offen.

    lg
    bird
     
    birdseedmusic, 04.10.12
    #2
    evolutionmusic bedankt sich.
  3. evolutionmusic

    evolutionmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    02.10.12
    Punkte:
    172
    172
    Danke @ bird

    Wir arbeiten auch an ein Live Konzept wo wir noch einige Drum Pads mit Lichtshow einlagen einfügen werden, ausserdem wollen wir später auch mit Beamer arbeiten.

    jetzt muss ich ersteinmal unsere Vorhanden Songs ein bischen bearbeiten :) !!

    gruß
    Klaus
     
    evolutionmusic, 04.10.12
    #3
  4. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Ich beneide die E-Mucker immer um ihre Live-Videos. "Konservenmusi" lässt sich offensichtlich qualitätiv beser einfangen als Rockmucke bzw. kann man da wohl einfacher tricksen (Live-Audio + CD-Mix weil es keine Temposchwankungen gibt). Ohne Nachbearbeitung kann man unsere Kacke per Camcorder eingefangen kaum jemandem anbieten :-D

    P.S.: Wieviel Leute waren da? Klingt recht mau. Berlin ist immer so ´ne Sache. Dit kenn ick, wa?
     
    Saurus, 04.10.12
    #4
    evolutionmusic bedankt sich.
  5. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.762
    14762
    Ich staune ja doch immer wieder...
    Klingt wie eine Terminator-Verwurstung von vor 20 Jahren. Wo ist die "Evolution", die Ihr im Namen vor Euch hertragt? ;)
    Ich wüßte niemanden aus meinem EBM-sozialisierten Bekanntenkreis, der nicht schon damals bei diesem Sound den Daumen nach unten gesenkt hätte. Für jemanden, der in den '80ern mit EBM aufgewachsen ist, ist das doch eher übel - Spaßfaktor hin oder her.
     
    Hyp, 04.10.12
    #5
  6. evolutionmusic

    evolutionmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    02.10.12
    Punkte:
    172
    172
    Hallo!! danke @syrius !!

    zusammen mit der Band EGOamp und ANY SECOND haben wir vor ca. 40 Leuten gespielt im SLAUGHTERHOUSE in Ostberlin !!wurde zu wenig Werbung gemacht !! Nen paar Handzettel und das wars :( leider konnten wir das nicht überwachen da wir in Kassel wohnen und die Location ja in Berlin war.

    Aber die eingefleischten ANY SECOND FANS ( EBM FANS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! @Hyp) Wahren totall begeistert von Terminator,auch der Klang kam gut rüber ;) !!! Sie haben uns sehr unterstützt in Berlin
    genauso wie die anderen Bands ! Grundsätzlich wahren wir zufrieden aber als Unbekannte Band hatt mann es immer schwer !!

    Jetzt gibet es ein paar Verhandlungen mit BLIND PASSENGER aus Berlin :) WALKING TO HEAVEN sach ich Nur ;) lol

    gruß
    Klaus
    evo-lution
     
    evolutionmusic, 05.10.12
    #6
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ach, ganz ehrlich. In der Musikrichtung erwarte ich weder 'ne Evolution, noch 'ne Revolution.

    @ TE

    Ja, hier gilt für mich das Gleiche, wie ich auch schon beim anderen Track schrob. Solide. Es ist das, was der Hörer erwartet. Kompositorisch eher medioker, sounddesignmäßig okay, das rhythmische Element stimmt. Letztendlich aber doch etwas austauschbar und für mein Empfinden zu stark in der Szene manifestiert, um eine eigene Handschrift erkennen zu lassen.
    Liest sich aber vermutlich negativer als es gemeint ist.

    LOL, da war die Performance ja doch 'nen Tacken zu overseized. Habt ihr aber gut umgesetzt.

    Was diesmal besonders positiv hervorsticht: Ich halte den Sänger ja für eher schwach (nach dem Eindruck des letzten Tracks). Bei dieser Nummer legt er die Vox so an, dass es nicht weiter auffällt. Passt da gut rein.
     
    kenfjohnnydee, 05.10.12
    #7
  8. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Hey Klaus!

    3 "Bands" für 40 Leute! Das ist leider traurige Wahrheit. Das meinte ich. Aber immerhin. Wir haben es auch schon "geschafft", in Berlin nur 5 People gehabt zu haben. Von daher sind wir immer recht leidenschaftslos, wenn Berlin anklopft. Nürnberg war sogar noch krasser. Da tauchten einmal nur 2 Leutgens auf. Naja...

    Hauptsache, es hat Spaß gemacht und offensichtlich eröffnet sich dadurch ´ne weitere Option.
     
    Saurus, 05.10.12
    #8
  9. evolutionmusic

    evolutionmusic Themenersteller

    Registriert seit:
    02.10.12
    Punkte:
    172
    172
    @syrius !!

    Der Spassfaktor war riesig ;) !!!! Auch wenn es nur ca. 40 Leute waren !! Jetzt werden wir unsere Aufmerksamkeit auf Dresden,Leipzig und Madgeburg legen :) !!
     
    evolutionmusic, 05.10.12
    #9
  10. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Super. Ich glaub, in allen drei Städten habt Ihr jeweils mehr Publikum als in Berlin. Viel Spaß & Erfolg!!
     
    Saurus, 05.10.12
    #10
    evolutionmusic bedankt sich.
  11. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.762
    14762
    Einer Musikrichtung das Ende von Kreativität zuzubilligen.. Dann ist sie doch gestorben ;)

    Für mich war das Ende der Evolution in dem Breich wohl tatsächlich mit Front 242s "Off"-Album erreicht - diese unglaubliche, aber schlüssige Bandbreite, das Erweitern von Songstrukturen, das Sounddesign, alles auf höchstem Niveau und bis heute unerreicht.

    Depeche Mode wird wohl immer Messlatte sein, wenn es um elektronische Popmusik mit düsterem Touch geht. Neben Massive Attack oder Porthishead.
    Man muss auch mal sehen, wie die Musik von Depeche Mode in Foren teilweise von den Anhängern auseinander genommen wird. Man ist da einfach extrem hohe Maßstäbe gewohnt.
    Man muss seine Ansprüche schon Lichtjahre herunterschrauben, um an Musik wie dieser hier noch etwas zu finden.
     
    Hyp, 05.10.12
    #11
  12. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    LOL... ja, für mich schon, wenn ich ehrlich bin. Bin da nicht so drin in den Szenen, aber ich glaub', dass sich da nicht mehr viel tut. Du deutetest es ja auch schon an. Zuviel Kopisten, zuwenig Individualität.
     
    kenfjohnnydee, 05.10.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.