Information ausblenden

Lehrer erzog Schüler mit Hochfrequenztönen wenn sie den Unterricht störten

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von rkdk, 04.12.19.

  1. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.082
    32082
  2. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    4.715
    4715
    Oh, das ist interessant. Kreativer Lehrer.
     
  3. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    7.532
    7532
    Dabei war das doch garnicht mit Absicht. Waren halt Behringer Geräte.
     
  4. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    5.975
    5975
    Das wird teilweise auch im Ausland an öffentlichen Plätzen, wo nachts Vandalismus herrscht eingesetzt. Die Frequenzzielgruppe ist ja oft jüngeren Alters.
    Wer Kinder hat, kann selbst die Hörschwelle mit seinem Studio austesten höhöhö. Ich habe jetzt aber keine Speaker I'm Wohnzimmer installiert grins - für den Fall, dass sie mir auf den Zeiger gehen. Ich bevorzuge tieffrequente Drohungen.
     
  5. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    4.945
    4945
    Man müsste mal nen Artikel dazu aus seriöser Quelle finden. So ist die Beurteilung recht schwierig.
     
  6. koffein-junky

    koffein-junky

    Registriert seit:
    13.09.04
    Punkte:
    1.231
    1231
    Jo, die Bild ist das Sinnbild der Fake-News.

    Gibts solche Hochfrequentsender auch für die Hosentasche "to go" ?
     
  7. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.924
    7924
    Das Original heisst glaub ich "Mosquito" oder so. Das ist nicht besonders groß. Ich hatte meinen Eltern mal sowas zusammengebastelt, hat ganz gut funktioniert.
     
  8. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    25.427
    25427
    Ich hab mal schnell ein BILD-Abo bestellt, damit ich den Artikel (und anderen hochfrequenten Stuss) ganz lesen kann.

    capture_20191205-08_02.jpg
     
  9. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    48.296
    48296
    Ich finde das Verhalten des Lehrers unmöglich. Man hätte die Kinder besser Helene Fischer hören lassen.
     
  10. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    15.215
    15215
    Nix neues im Katalog meiner Erziehungsmethoden. Bin ja Gitarrist.
     
  11. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    33.492
    33492
    Ist die Brown Note nicht mehr on vogue?
     
  12. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.082
    32082
    Um welche Frequenzen handelt es sich da, welcher Pegel? Das baue ich mir nach.... ^^
     
  13. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    20.406
    20406
    Ist das nicht die Generation die auch Justin Bieber hört? Ich wette die haben nicht mal müde gegrinst....
     
  14. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.924
    7924
    zwischen 16 und 18 Khz. Pegel halt so viel wie nötig ohne den Hochtöner zu schrotten.
     
  15. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    3.025
    3025
    Das eigentlich schockierende ist doch:
    Wieso hat rkdk ein Bild-Abo? :D
     
  16. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.082
    32082
    Haha. Von wegen.. Nix! :D
    Mein Kumpel hat seinen Sohn dort in der Schule. tja.
    Wir unterhielten uns, ich googlete, das war alles was ich fand. Screenshot und Headline reicht.
    Ich find's erwähnenswert, gerade in diesem Gehörlosen-Forum... :D

    @sts eben KEIN Fake. :D
    Aber schön, dass du jetzt ein BLÖD-Abo da hast... Lies uns mal mehr vor, ja? Danke im voraus. :tears-of-joy:
     
  17. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.089
    19089
    Das gab es doch schon in den 60ern: Mit einem Stück Kreide so lange an der Tafel rumkratzen bis Ruhe im Raum war.

    Kennt ihr Grünschnäbel überhaupt noch Kreide?
     
  18. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.082
    32082
    Die Jungs hier mit der hohen Sangesstimme ohne Melodyne sicherlich...

    Ohne Witz, ich habe das Kreide-Geräusch geliebt! Auch mit Messer auf Tellern rumkratzen. Nur geil!
     
  19. hazz

    hazz

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    56.855
    56855
    Schlagen nicht mehr in?
     
  20. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    5.975
    5975
    Gibt's nicht auch Infraschall als Terrormittel. Also nicht ortbare tiefe Töne, die als solche unter 16 Hz nicht wahrnehmbar sind, aber Unbehagen erzeugen.
    Man könnte damit dann erst Horrorstimmung im Klassenzimmer generieren, ok Lehrer dann mit betroffen und dann auf Ultra bzw. Hochfrequenz wechseln...