Kissed her in the rain

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von djhs6, 09.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. djhs6

    djhs6 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    236
    236
    Hier übrigens mein vorerst letztes Stück, dass ich in diesem Forum veröffentlichen werde.

    (noch mit allen Spielfehlern, frisch aufgenommen)

    da ich aber die Midinoten inzwischen immer mitrecorde lässt sich das ja locker beheben.

    http://soundcloud.com/dr4g0n76/kissed-her-in-the-rain

    Was meint ihr zur Melodie und zum Motiv an sich
    und was zum ganzen?

    P.S.: Es sind mind. 30 Verspieler in dieser Version noch drin
     
  2. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, gut. Die Performance ist wirklich nicht gerade der Kracher.
    Aber was man raushören will, kann man raushören.

    Positiv: Hier ist kein weiterer Klangfarbenklimbim drin als das Piano. War bei Deinem letzten Track ein Riesenmanko, das Drumrum.

    Negativ: Das Stück rauscht an mir vorbei. Auf die Länge betrachtet tut sich da kompositorisch m.E. zu wenig. Ich könnte mir die Nummer auch etwas softer eingespielt vorstellen (rechte Hand).
     
  3. djhs6

    djhs6 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    236
    236
    Hmmm... ich hätte eher daran gedacht, links einiges wegzunehmen...

    rechte Hand schlägt Deiner Meinung nach zu hart an?
     
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, aber vielleicht kommen da ja noch andere Meinungen.
     
  5. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    43.013
    43013
    klingt erstmal ok, das klingt wie so Hintergrundmusik im Cafe/Bar oder dergleichen, bis auf die Verspieler natuerlich.

    Ich kann zumindest kein klares, strukturiertes Thema raushoeren, was klassich verarbeitet wird (Durchfuehrung). Aber vielleicht muss das ja nicht immer so sein. Klingt ein wenig so, als ob du dir die Aufgabe einen Tick zu einfach gemacht hast.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Sonatensatzform
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.