Information ausblenden

hardware sequencer

Dieses Thema im Forum "Sonstige Sequenzer" wurde erstellt von XeroX, 07.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    seas,

    ich suche einen hardware sequencer in richtung doepfer maq 16/3 oder mam sq16 um damit mein jomox airbase 99 zu steuern. habt ihr ein paar tips ? sollte nicht zu teuer sein und auf dem gebrauchtmarkt zu bekommen sein.

    gruss XeroX
     
    XeroX, 07.04.06
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Ja, kauf Dir doch einen doepfer maq 16/3 oder einen mam sq16 ...

    Wo ist das Problem ?
    Alles hat seinen Preis.
     
    fmo, 07.04.06
    #2
  3. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    Da bleiben nicht viele möglichkeiten...

    MAN SQ16 oder Doepfer Schaltwerk

    Das Maq 16/3 ist als Drum Sequenzer ungeeignet aber die sind alle nicht gerade besonders günstig. Oder du kaufst dir was in die Richtung Akai MPC... gibt da auch was von Roland und Yamaha.
     
    berndberlin, 07.04.06
    #3
  4. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Aufm Schaltwerk kannste auch Songs Speichern... vor allem die Matrix ist geil.
    Ich spiele sowieso nur alles auf meiner ESX und EMX und das reicht mir. Alles auf Karte gespeichert und die Sounds sind auch sehr gut und der ESX hat ja noch einen Sampler.
     
    NULL, 07.04.06
    #4
  5. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    berndberlin, 07.04.06
    #5
  6. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    XeroX, 10.04.06
    #6
  7. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    Nein leider nicht, aber das wird für dich auch nischts sein... du suchst das doch für Drum Sequenzen dafür ist das teil von MFB meiner ansicht nach nicht besonders geeignet. Am besten wäre wirklich das MAM SQ16 dort hast du 13 feste noten Spuren für Drums usw... und drei weitere für normale Synthies. Spare lieber ne bisschen und hole dir dann was richtiges oder mach das gleich mit dem PC.

    Wofür möchtest du denn unbedingt ein Hardware Sequenzer haben was du nicht auch mit dem PC machen könntest? Ok fürn Live Betrieb könnte ich es verstehen.
     
    berndberlin, 10.04.06
    #7
  8. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    klar kann man das alles auch am rechner machen. und das hab ich bis jetzt auch so gemacht. aber mit so einer kleinen kiste ist man irrgendwie spontaner und es macht mir persönlich mehr spass.
    der "Sequentix P3" ist schon klasse, aber leider ne nummer zu teuer für mich. und den "MAM SQ16" zu bekommen ist auch nicht so leicht. hab auf jeden fall noch keinen gefunden. warum meinst du das "mfb step64" nix für drum sequencen ist ? ich bin dankbar für jede meinung und jeden tip.

    gruss XeroX
     
    XeroX, 10.04.06
    #8
  9. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    Also wenn ich das richtig gelesen hab dann kannst du maximal mit 4 spuren note on/off arbeiten bei 16 Steps. Ist doch schon arg wenig für drums. Das man spontaner ist stimmt schon... bloß ist das wirklich erst bei Synthies interessant bei drums finde ich das nicht so.

    Tja ich hab ne MAM SQ16 und ne Doepfer MAQ 16/3 bloß sind die leider nicht zu verkaufen. Ein MAM SQ16 hab ich letztens gebraucht für ca. 200 € gesehen. Hier frag einfach mal ob jemand vielleicht doch noch seinen verkaufen will: http://www.psychedelickitchen.org/forum/viewtopic.php?t=4153

    Sonst gibt es eigentlich nicht viele alternativen, Hardware Sequenzer gibbet nicht mehr viel... was hälst du von einer MPC 1000 ? Hat 64 Midi-Spuren und ne Sampler aber kostet eben 999 € aber damit hast du bestimmt mehr spaß.
     
    berndberlin, 10.04.06
    #9
  10. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    ich werd mich auf die suche nach einem mam sq16 machen. die mpc's sind nicht so meine sache. auf kleinen displays von menü zu menü springen macht mich fertig &-[
    danke für eure hilfe. heist aber nicht, das hier schon schluss sein muss. wenn jemand noch nen tip hat oder nen mam sq16 :D :D :D
     
    XeroX, 10.04.06
    #10
  11. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    so,

    hab einen MAM SQ16 für 150 € ersteigert.
    kennt sich einer mit den gebrauchtmarktpreisen aus ? wobei es auch nicht wichtig ist. hauptsache es ist jetzt neiner :D
     
    XeroX, 13.04.06
    #11
  12. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    Cool, der Preis ist vollkommen ok... na dann viel spaß :D

    Jetzt Fehlen dir nur noch die passenden Synthesizer... und dann kanns losgehen.
     
    berndberlin, 13.04.06
    #12
  13. XeroX

    XeroX Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    62
    62
    hab ich auch. aber haupsächlich ist der sequencer für die AirBase gedacht. wobei es natürlich auch nahe liegend ist synths damit anzusteuern. gerade für perkussive sachen oder auch die bassline. schaun ma ma wie das ding überhaupt funzt.
     
    XeroX, 13.04.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.