Häufig schwere Abstürze!

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von helge1973, 23.03.12.

  1. helge1973

    helge1973 Themenersteller Well-Known Member

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    36.447
    36447
    Moin Moin,

    der Helge hat mal wieder eine neues Problem und mit dem o.a. meine ich nicht dasjenige am Wochenende (ich weiß, dass einer von euch das gebracht hätte), :D sondern meinen PC und das seit dem ich die externe Soundkarte habe (vielleicht ein HUB-Problem?).


    Es gibt 2 Varianten des Absturzes:

    1. Entweder, wenn ich bei CB etwas umstelle, was mit der Soundkarte zu tun hat, dann wird der Bildschirm blau und leider fährt alles dann wieder ganz schnell herunter, sodass ich den Fehler nicht genau lesen kann, aber ich meine zu wissen, dass es etwas mit dem USB-Anschluss zu tun hat oder

    2. Beim Kaltstart kommt es schon zu einem derart schweren Fehler, dass das System mir die "Wiederherstellung" anbietet und wenn ich dann auf "Abbrechen" klicke, es versucht sich selbst zu reparieren, was natürlich ewig dauert und i-wann erscheint dann auch mein Standard-Desktop und ich kann ganz normal weiterarbeiten.
    Wiederherstellung bringt auch nix(hatte ich schon).
    Manchmal erkennt es auch meinen eLicenser/ViennaKey nicht und wenn ich die aus- und wieder einstecke, dann klappt zwar dann, doch dann wird kein Sound abgespielt.


    Jemand ähnliche Erfahrungen?

    Vielen Dank im Voraus
     
    Saurus bedankt sich.
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    21.775
    21775
    In der Systemsteuerung einstellen, dass er NICHT runterfahren soll bei einem BlueScreen.
    Dann kann man die Angaben auf dem Schirm lesen.
     
    helge1973 bedankt sich.
  3. chokehold

    chokehold Well-Known Member

    Registriert seit:
    15.04.11
    Punkte:
    2.519
    2519
    Hm, sowas hatte ich mit meinem kleinen GarageKey MIDI-Keyboard damals dauernd. Wenn ich jetzt noch wüsste, wie ich das behoben hab... :/
     
  4. helge1973

    helge1973 Themenersteller Well-Known Member

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    36.447
    36447
    @tubeless:

    geschrieben - getan. DANKE!
     
    Saurus bedankt sich.
  5. helge1973

    helge1973 Themenersteller Well-Known Member

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    36.447
    36447

    ... wäre das toll :-(
     
    Saurus bedankt sich.
  6. techno

    techno Well-Known Member

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.427
    7427
    treiberkonflikt / irq-konflikt? --> wenn du in die eingabezeile "msinfo32.exe" eingibst, öffnet dir windows einen überblick über die systeminformationen. unter "irq" müsstest du mal gucken, welche geräte sich da die irqs teilen. screenshot wäre vielleicht nicht schlecht.
    was sagt der bluescreen über den fehler? kannst du dir daraus was eindeutiges zusammenreimen? :)

    sonst mal versuchen, vielleicht für den elicenser einen aktiven hub (also einen separaten hub mit stromversorgung) auszuprobieren. (zumindest mal ausprobieren..., ob's was bringt, siehst du dann)
    hast du auch unterschiedliche usb-steckplätze am gerät schon ausprobiert?

    und wenn du dich mit dem bios ein wenig auskennst: hast du da mal probiert, onboard-geräte abzuschalten, die du nicht benötigst? ... onboard- sound... WLAN-adapter (!!! --> ist der aktiv, wenn du cubase laufen lässt?) alternativ kannst du natürlich auch probieren, das erst mal über die systemsteuerung zu machen (rechtsklick z.b. auf die onboard-soundkarte: deaktivieren...)
     
    helge1973 bedankt sich.
  7. helge1973

    helge1973 Themenersteller Well-Known Member

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    36.447
    36447
    - Nein, wie gesagt, fährt zu schnell runter. Hab mir aber den Tipp von Tubeless zu Herzen genommen und warte jetzt auf meinen Absturz :smil66:

    - bin mir sehr sicher, dass es nicht daran liegt, denn die dongles kamen erst später und das teil fing tatsächlich andauernd seit dem erst-anschluss zu kippen an :-(

    - ja, hab ich, brachte kein ergebnis

    - und genau den letzten tipp hab ich jetzt mal ausprobiert und schaue mal was passiert. vlt tatsächlich ein konflikt mit der (miserablen) onboard karte.

    Vielen, vielen Dank ansonsten für die Tipps, Techno :)
     
    Saurus bedankt sich.