Information ausblenden

Freebeats woher nehmen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von play&record, 22.03.19.

Schlagworte:
  1. play&record

    play&record Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    05.09.18
    Punkte:
    105
    105
    Hallo Community,

    ich hoffe, ich bin hier richtig.

    Leider bin ich ein wenig überfordert, was die Beatsuche angeht. Auf YouTube sind die Beats aufgrund von komprimierten Uploads und Downloads durch Konverter verlustbehaftet. Rappers.in sind oft Beats, die völlig unschön gemischt sind.

    Soundcloud blick ich nicht durch, genauso wenig wie bei Soundclick.

    Wo kriegt man Beats her, die man in voller Qualität downloaden kann?

    Danke schon mal, das Internet ist öfter mal ein Irrgarten.
     
  2. Primo Live

    Primo Live Schrauber

    Registriert seit:
    08.09.18
    Punkte:
    267
    267
    Von Mir Kannste dir Beatz nehmen, oder ich seh mal was ich für dich tun kann,
    und baue dir exklusiv einen.

    Melde dich.... Gruss Primo
     
  3. play&record

    play&record Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    05.09.18
    Punkte:
    105
    105
    @Primo Live

    Das ist ja mal ein nettes Angebot von dir.
    Exklusive Beats wären natürlich der Oberhammer, aber dafür würdest du wohl einiges verlangen, was?
    Was ich auch selbstverständlich finde, allerdings leider außerhalb meines Budgets.
    Wo findet man denn deine Freebeats?
     
  4. Primo Live

    Primo Live Schrauber

    Registriert seit:
    08.09.18
    Punkte:
    267
    267
    Ne ne mein guter, das würde unter gegenseitiges vertrauen ablaufen.
    Du Deklarierst mich nur wenn du damit vor kommst und dann geht das schonen seinen gang.

    Hier findest du neben technotracks auch hip-hop betaz.

    https://soundcloud.com/p-r-i-m-o-1

    Aber ich bin auch gern zu kompromissen bereit.

    gruss Primo
     
  5. play&record

    play&record Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    05.09.18
    Punkte:
    105
    105
    Also ich führe dich als Produzenten an und verlinke dich. Meinst du das? Ist für mich auch selbstverständlich.

    Bei Soundcloud finde ich ja immer nur einen Abspielbutton, aber nie eine Downloadoption. :(
     
  6. Primo Live

    Primo Live Schrauber

    Registriert seit:
    08.09.18
    Punkte:
    267
    267
    Musste mal links unter dem track auf die 3 punkte klicken.
    die stehen alle zum download bereit.
     
  7. play&record

    play&record Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    05.09.18
    Punkte:
    105
    105
    Verstehe. Nimmst du auch Wünsche entgegen, in welche Richtungen die Beats gehen könnten?
     
  8. Primo Live

    Primo Live Schrauber

    Registriert seit:
    08.09.18
    Punkte:
    267
    267
    Ja natürlich, aber komm mir jetzt bitte nicht mit yakuza und dopetones digga.

    ich gebe mein besten, versprochen.
     
  9. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.802
    8802
    Guck mal nach Loopmasters bzw. Loopcloud. Tonnenweise Beats. Auch für umme schon wirklich reichlich.
    Ansonsten kann man sich sowas ja auch selber basteln, oder?
     
  10. play&record

    play&record Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    05.09.18
    Punkte:
    105
    105
    Melodien erstelle ich auch oft selber, aber wenn ich neben Texte schreiben und recorden auch noch produzieren müsste, vor allem, da es bei mir länger dauert, weil mein Hauptinstrument die Stimme ist, dann ist das schon blöd.

    Wie sieht die Downloadrate aus? Kriegt man da die volle Wavequalität oder zumindest die vollen 320 kbps, wenn es schon MP3 sein muss?
     
  11. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.802
    8802
    Loopcloud liefert Wavefiles in unkomprimierter Qualität.
     
  12. RockyBalboa

    RockyBalboa Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.04.16
    Punkte:
    152
    152
    Youbeats.net

    Preis ist natürlich die Frage, beginnt glaub bei 10€ bis aufwärts ##€ je nach Wunsch ob, MP3, Wav AIFF, gemastert....., kannst dich ja mal austoben und anhören
     
  13. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    6.694
    6694
    Ein gemasterter Beat? Verstehe ich das richtig, das geht es um Rhythmus oder ist das Neusprech für ein ganzes Stück?
     
  14. RockyBalboa

    RockyBalboa Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.04.16
    Punkte:
    152
    152
    Sorry, mein Fehler, Masterfiles meinte ich :D

    Aber was hast du gegen gemasterte Beats?
     
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    8.802
    8802
    Man will die ja selber noch einbinden, da bieten sich gemasterte Sachen oft nicht an.
     
  16. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    6.694
    6694
    Genau. Gemasterte Beats machen keinen Sinn, wenn sie in einen Song eingebunden werden. Das meinste ich damit.
     
  17. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.783
    3783
    Natürlich musst du diese "Beats" bereits etwas mastern, soll ja geil klingen, also schön laut, vieeeel Bass usw. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.19
  18. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    6.694
    6694
    Das ist aber dann gemixt, nicht gemastert.
     
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    42.682
    42682
    Wenn ihr es nicht wüsstest, woher wisst ihr denn, dass ein Beat gemastert ist (ausser, dass vielleicht der Headroom ausgeschöpft ist)?
     
  20. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    6.694
    6694
    Dann eben.
    Im übrigen ist das vollkommen pupsegal, solange der einigermassen klingt und man damit was anstellen kann. Ist ja auch eine Stilfrage.