Feedback erwünscht

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Ovida, 06.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ovida

    Ovida Themenersteller

    Registriert seit:
    06.01.12
    Punkte:
    10
    10
    Hallo Ihrs

    Ich habe mich neu bei euch eingefunden und würde mich gern eurem Urteil stellen

    Hier ist die Kopie der URL meines Musikstückes :

    &context=C38317beADOEgsToPDskJFsVRfLhjIsIin9QuVGyjA

    Ich hoffe das geht so in Ordnung weiss mir leider nicht anders zu helfen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  2. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.507
    10507
    Hmmmm, also ich spüre eher die SEHNsucht (auch nach mehr) Abwechslung als die SEINsucht bzw. der Sucht selber. Also eher was verträumt- melancholisches.

    Aber fast 6:46 Minuten Einöde was das Grundmotiv angeht das wird nur gelooped, ohne Dynamik, ohne Reibungen, ohne Entwicklung, nur immer ein paar Klangfarben, die etwa im Minutenabstand dazu kommen wenn auch nicht ganz ohne Wirkung und nicht ohne Bedacht, und im Falle des gitarrenähnlichen Sounds noch nicht mal unästhetisch aber dennoch, mir persönlich irgendwie zu wenig. Aber das deutlich hörbare, immer exakt gleiche HiHat Geraschel links im Gegensatz zu dem etwas verhüllten und hintergründigen immer gleichen Bassdrum und Snare Puff- Patsch, da stimmt das räumliche und Lautstärke- Verhältnis auch nicht ganz und da könnte sich einfach mehr tun, steigern, zurückfallen, breaks, wie auch immer. Dementsprechend auch mehr auf harmonischer und vielleicht auch melodischer Ebene.

    Ansonsten : es muss kein Youtube Video sein. Zum einen klaut das Sound, zum anderen ist der Aufwand recht hoch. Schau mal bei www.box.net, da gibt´s kostenlosen Speicherplatz z.B. für .mp3 ohne dass Du oder derjenige der sich das anhören will, total mit Werbung oder irreführenden Links vollgeballert wird.

    Du lädst die .mp3 in Deinen Public Folder, klickst mit der echten Maustaste drauf, kopierst den öffentlichen Link, fügst den über die Zwischenablage hier ein und gut ist. Und vernünftig löschen und Updaten kannst Du die Datei auch. Nur Leerzeichen kommen im Dateinamen nicht so gut. Im Falle von "SEINSUCHT" ohne Zusätze, ist das aber ohnehin kein Problem.
     
  3. Wampel

    Wampel

    Registriert seit:
    15.12.11
    Punkte:
    69
    69
    Ich find das Stück um diese Uhrzeit und nach diversen Dosenbiere und anstrengender Unterhaltung mit nem Kumpel sehr entspannend.

    Danke dafür.

    Viele Grüße Wampel
     
  4. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    23.909
    23909
    Frau abgehauen ;-)

    Hmm, das Ende ist gut . . .
     
  5. Wampel

    Wampel

    Registriert seit:
    15.12.11
    Punkte:
    69
    69
    @Dodo

    Nein nein, keine Frau weg gelaufen. War halt anstrengend sich mit jemanden zu unterhalten der im Management sitzt und ca. das 3fache verdient als ich. Da kann man schon mal .. ..schlapp machen.



    So, noch mal den Song von Ovida genießen ;-)

    Viele Grüße Wampel
     
  6. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Unter ganz bestimmten Umständen kann man sich auf den Track einlassen, wenn man z.B. gerade vom stressigen Alltag runterkommen will ;)
    Wie 10v6 schon angemerkt hat, fehlen dem Track aber musikalische Inhalte, um mehr als eine Art hypnotische Wirkung zu erzeugen.

    Grüße
    Cos
     
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Naja! Vom Hocker hauen tut es mich jetzt nicht.

    Vielleicht noch zum Chillen geeignet oder für 'ne nächtliche Autobahnfahrt (allerdings mindert dieser Track nicht unbedingt die Gefahr des Sekundenschlafs ;-) )... jedoch bedarf es dafür eines saubereren Mixes. Dieses Beckengeschepper ist schon ziemlich strange. Die Drums sind lahm programmiert und auch für so'n chilliges Stück zu leise gepegelt. Der Mix ist, in seiner Gänze betrachtet, eher suboptimal.
     
  8. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.728
    13728
    Tschja , den dicken Unterhaltungsfaktor bietet das Ding jetzt nicht , aber trotzdem finde ich den Song nicht schlecht.
    Am Misch könnte man natürlich noch einiges ändern...aber dazu wurde ja schon etwas gesagt.
    Joa , klingt entspannend.
    MfG
    Chris
     
  9. Ovida

    Ovida Themenersteller

    Registriert seit:
    06.01.12
    Punkte:
    10
    10
    Ich mag hier mal kurz anmerken dass das ``gitarrenähnliche´´ tatsächlich eine Gitarre ist
    Und zwar diese hier, sie ist mir die liebste und verdient dann doch als Gitarre und nicht als Keyboard bezeichnet zu werden.
    Ansonsten Danke Danke für eure Mühen etwas in die Tasten zu hämmern. Ich habe es beherzt gelesen und werde am mischen meiner Sachen weiterarbeiten um nicht mehr subversiv zu wirken.
    Würde mich freuen von euch zu erfahren ob man bei meinen zukünftigen Beiträgen eine verbesserung erkennen kann
    In diesem Sinne gutes Ohr
    Ovida
     

    Anhänge:

    octay bedankt sich.
  10. octay

    octay

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    42.987
    42987
    Das ist ne schöne Strat, nur ein humbucker und ein volume poti was nicht typisch ist.
    Übrigens die klingt gut. Musik? ist schön entspannend,
     
  11. heretic208

    heretic208

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    743
    743
    hallo
    idee find ich gut - zum runterkommen ist das ok.
    am mix muß aber noch etws passieren!
    würde das so aufbauen ( im kopfkino):
    -am anfang schon recht monoton zu bleiben, nicht so breit auffalten...
    -mit drumeinsatz mehr breite
    -snare bräuchte mehr tiefe
    -becken klingen nicht gut- tauschen oder entzerren
    -drums könnten so ab 3:eek:o ein wenig pitching/filter vertragen, damit das interesse nicht verschwindet
    -an der tiefenstaffelung der sound mußt du noch einiges tun

    soweit erstmal alles was mir auffällt

    grüße heretic
     
    octay bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.