Electro/Bass/Downbeat Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von hazz, 24.08.17.

  1. hazz

    hazz Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    56.562
    56562
    Habe hier etwas Filmmaterial von einem Kurzfilm unter meinen Song gecuttet. Benötige aber hauptsächlich Feedback zum Song :)

     
    KoolKolle und Multiple Noise bedanken sich.
  2. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    2.079
    2079
    Das mit dem Video drunter würd ich lassen... kaschiert nur, dass noch nicht wirklich Struktur in der Musik ist...

    Den ersten Instrumental part find ich gut... die Drums sind für das Zusammenspiel mit nur dem Instrument nicht ausgefeilt genug... wirken etwas flach für mich...
    Der Bass passt dann wieder gut.
    Der erste Wechsel bei 1:02 nimmt dann wieder zu viel Energie raus wo noch nicht genug war...

    Die Grundstimmung gefällt mir gut... ist ein halbes Intro... das auch gut als Thema für einen vollen Track dienen kann.
    Mit dem Video... entweder ganz Vertonung oder ganz Track... die Herangehensweise hier führt glaube ich zu nichts....
     
    hazz bedankt sich.
  3. hazz

    hazz Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    56.562
    56562
    Kannst du das mit der fehlenden Struktur erläutern?
     
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    23.331
    23331
    Meine Meinung ist, dass die Musik die Stimmung im Video nicht wirklich unterstützt. Es ist heftig, was sich im Video andeutet, aber die Musik vermittelt über das Arrangement und die Soundauswahl eine andere Stimmung - irgendwie nicht passend für meinen Geschmack.

    Bzgl. Mix hatte ich das Gefühl, dass der Bass nicht in der Mitte ist, eher rechts. Insgesamt scheinen mehr Instrumente rechts zu liegen, was sich nicht ganz so "rund" hören liess.
     
    hazz bedankt sich.
  5. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    2.079
    2079
    Naja, das ganze ist 1,5min lang... da passt nicht viel Struktur rein.
    Davon ab finde ich, dass nach dem Aufbau bis eben 1:02 das Arrangement etwas Schwung/Spannung rausnimmt.
    Ist aber nach nem 2ten anhören nicht mehr so tragisch ;)
     
    hazz bedankt sich.
  6. Andreas Schultheis

    Andreas Schultheis

    Registriert seit:
    26.03.17
    Punkte:
    16
    16
    Hi Hazz,

    ich weiß nicht, aufgrund des videos muss es für mich einfach ein track für das video sein ;)

    sonst bitte meine meinung einfach in die tonne.

    die stimmung sollte mysteriös bis grausam werden. die klang auswahl passt.
    es sollte klanglich düster überfordernd enden.

    Lg Andreas
     
    hazz bedankt sich.
  7. Multiple Noise

    Multiple Noise Individualist

    Registriert seit:
    20.08.17
    Punkte:
    1.255
    1255
    Finde auch, dass Video & Musik nicht ganz harmonieren.

    Abgesehen davon finde ich das Instrumental ziemlich gut, zwar relativ simpel gestrickt, aber dafür sehr eingängig, v.a. ab 1:12.
    Gefällt, mach mal weiter :)
     
    hazz bedankt sich.
  8. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    3.136
    3136
    Mir gefällt dein Lied.
     
    hazz bedankt sich.
  9. KoolKolle

    KoolKolle

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    60.264
    60264
    Ja die Kombination aus Video und Musik bringt mich irgendwie zum Lachen, was angesichts des zum Teil höchstdramtischen Videomaterials nicht ganz passend erscheint. Ich meine zwar zu verstehen wie die Dramaturgie gemeint scheint, aber das wirkt mehr wie eine Parodie.

    Mir gefällt die Grundstimmung des Beats aber auch schon mal sehr gut. Was mir fehlt sind Details im Hintergrund, die Leben in die Landschaft bringen und etwas Zauber aktivieren, der von dem Beat so wie er bis jetzt ist sicher transportiert werden kann. Für ein gesamtes Stück auf Spiellänge wäre auch ein zweites musikalisches Thema, eine Fortführung des ersten, oder auch eine Antwort darauf, nicht abträglich, aber nicht unbedingt erforderlich, wenn noch etwas Zauber reinkommt.
     
    hazz bedankt sich.