Information ausblenden

Einen Hit produzieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von SilentWarrior, 18.02.20.

  1. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    18.719
    18719
    Top! Montag gucke ich!
     
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Morgen ist Einsendeschluss :D
     
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Zu wenig Gesang vorhanden. Ich glaube das wird nix.
     
  4. samdabam

    samdabam

    Registriert seit:
    03.11.06
    Punkte:
    1.119
    1119
    Langsaaaam
    Ich hab da noch paar Sachen! (und andere auch). ;) Ich kann aber nicht meine ganze Freizeit dem Projekt widmen, daher noch nix gepostet, da keine Zeit. Stay positive! (vor allem als Threadersteller). Ein Scheitern sich einzugestehen zeugt insgesamt zwar von Stärke, aber dafür isses viiiiiiiel zu früh, meiner Meinung nach! :)
    Lass noch ein wenig verrückt bleiben!:cool:
     
  5. samdabam

    samdabam

    Registriert seit:
    03.11.06
    Punkte:
    1.119
    1119
    @Rocky Balboa : dein Beitrag ist genau die Akkordfolge und der Stil mit dem vorziehehen am Ende des Taktes wie Dance Monkey. Das ist gerade so präsent in den Charts, das werden wir nicht verwenden können ohne Plagiatsvorwürfe (auch wenn man eine Akkordfolge nicht patentieren kann, das erinnert sofort da dran, #53 im Ideen Thread). Da würde ich unbedingt (auch wenn es nur ne Idee ist) schon grundsätzlich ändern, damit die Ähnlichkeit nicht zu groß ist. :)

    @dudex und @ModulationMatrix @SilentWarrior cool! Danke. Interessant wie die gleichen vocals so unterschiedlich klingen können in nem anderen Kontext. @SilentWarrior das was du da machst am Ende (beim doo doo) taugt mir extrem (#49 Ideen Thread)
     
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    49.597
    49597
    Puh viel Spass bei Eurer Aktion.

    Ich persönlich halte sowas für aussichtslos, so wie damals vor ca 10 Jahren. Allein die Harmonisierung zwischen Ideen kostet soviel Energie und geht manchmal einfach nicht, weil eine Idee meistens auf gewissen Dingen basiert und in eine Richtung "zieht", und eine andere auf anderen Vorrausetzungen und damit in eine andere Richtung zieht, und eine Symbiose ergibt oftmals nur Kraut und Rüben. Irgendein EDM Groove und dann Akustikgitarre, da kommt einfach in der Regel nix raus, weil Stile lassen sich selten mischen.

    ... Sowas klappt imho nur, wenn ein Produzent der "Diktator" ist und sich die besten Sachen schnappt oder in Auftrag gibt, der muss genau wissen, wo er hinwill, keine "Verhandlungen" zwischen Musikern, das bringt alles überhaupt nichts. Oder es arbeiten höchstens drei Leute zusammen, ein eingespieltes Team. Selbst ne Abstimmung bringt mitunter wenig, denn: Der "Mittelwert" ist oftmals nicht das Optimum, das widerspricht dem Gedanken des Alleinstellungsmerkmals, ausgedrückt durch einen persönlichen Geschmack mit seiner Markanz.

    Damals klang der Endsong wie ein unrundes Arrangement, wo sich Elemente gegenseitig stören. All der Balast ... da kommt manchmal mehr bei rum, wenn jemand 15 Minuten inspiriert auf der Gitarre klimpert. Dann wird der Song höchstens ein wenig aufgepeppelt und das wars. Und dann noch das richtige Gefühl für aktuellen Sound mit bringen, ist sehr schwierig, alles unter einen Hut zu bekommen.

    Der Endmix war dann recht E-Gitarrenlastig, da hat der Mischer alle anderen Einflüsse ziemlich unterdrückt, der Mix zuvor klang anders, blumiger, aber eben mit den Arrangementproblemen, eigentlich sogar besser. Ich hab dann meine Schlussfolgerungen draus gezogen, daß diese Form von Arbeitsweise wenig fruchtet.

    Hit schreiben auf Befehl ist wie Liebe erzwingen. Aber solange die Leute Spass dabei haben, ist alles ok :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.20
  7. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Das gefällt mir auch und klingt modern. Diese Idee würde ich übernehmen.
    Benötigst du Midi?
     
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    @synthpark

    Ich hoffe das es dieses mal nicht so sein wird. Ich weiß auch gar nicht wie es das letzte mal war. Kenne nicht einmal den Song.
     
  9. Schneckenwerk

    Schneckenwerk

    Registriert seit:
    09.02.18
    Punkte:
    455
    455
    Die kommen so oder so. An irgendwas erinnert es immer.
    Und sei auch nur um fünf Ecken herum.
     
  10. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    5.264
    5264
    Diese #55 Nummer hört sich ganz vielversprechend an. Allerdings auch schon tausendmal gehört.
     
  11. samdabam

    samdabam

    Registriert seit:
    03.11.06
    Punkte:
    1.119
    1119
    Ich finde auch, dass es Deadlines für die Zwischenschritte geben sollte. Wie lange soll die Ideen Sammlung gehen? Oder hab ich das irgendwo überlesen? :rolleyes:

    @SilentWarrior : ja, poste ma midi.

    @synthpark für mich alles ein großer Spaß, ein ma gucken. Ich versuche das gern mit nach vorne zu bringen, weil ich es spannend finde so als Experiment, werde mich aber nicht verkämpfen. ;)
     
  12. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Habe es in Post#49 angefügt
     
  13. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.471
    1471
    ok, ich hab mal die harmonie von der skizze verändert. natürlich sollte man noch die sounds, arrangement, rhythmus in der endproduktion anpassen. ich denke mit einer interessanten melodie könnte es schon ein sehr eigenständiger song werden.

    ehrlich gesagt sehe ich das projekt auch sehr kritisch und glaube, dass so ein frankenstein song nicht funktionieren wird. hab aber aus spaß trotzdem mal paar sachen gepostet, wer weiß, vielleicht entsteht ja doch was cooles. ich hoffe mal, dass es nicht in einem rocksong enden wird, sondern was modernes, was ich nicht glaube.
     
  14. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    1.149
    1149
    Ich kann mich frühestens wieder am Freitag einklinken und ein paar Dinge ausprobieren. Man sollte die Flinte nicht zu früh ins Korn werfen.
    Der Tenor geht ja in Richtung "Like I want you" von " @samdabam. Insofern sind ja schon indirekt mehrheitliche Entscheidungen getroffen worden.
     
  15. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Ich hoffe auch das es nicht in Richtung Rock geht wie man es an meinen Ideen feststellen kann.
    Habe jetzt wieder etwas gepostet und das ist definitiv kein Rock :)

    Sind ja bisher auch die einzigen Vocals die in Richtung modern gehen.
     
  16. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    49.597
    49597
    ok. bin gespannt! ;)
     
  17. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.471
    1471
    wir sind ja noch am anfang. wer weiß, was es am ende wird? :D
     
  18. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
     
  19. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    18.719
    18719
    Ich würde mal sagen, dass es vollkommen schnuppe ist, ob Rock oder nicht. Wenn ein Hit a la "Best of You" (Foo Fighters) dabei rauskommt, will ich den sehen, der über das prall gefüllte Konto meckert...
     
  20. SilentWarrior

    SilentWarrior Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.937
    16937
    Ich glaube es geht nicht um Kohle oder Rock an sich.
    Blöd wird es nur wenn es Rock wird des Rock Willens.
    Ist eher so gedacht.