Eigener Rocksong mit Gesang

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von fivecrumbs, 04.09.17.

  1. fivecrumbs

    fivecrumbs Themenersteller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.17
    Punkte:
    4
    Hallo, meine Band hat in Eigenproduktion mit Mixcraft 7 ihren ersten eigenen Song aufgenommen. Wir sind noch Anfänger was Recording angeht und würden uns sehr über Meinungen zum Song und Anregungen zum Recording freuen :)

     
  2. speedtom

    speedtom

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    23.726
    23726
    Willkommen bei recording.de!

    Ist so eine Mischung aus Metallica's "Unforgiven" und HIM, für meine Ohren.

    Klingt grundsätzlich für eine erste Version nicht schlecht, Gits sind okay, Bass etwas zu leise, die Drums sind etwas zu drucklos, extrem die Snare und Kick, und der Gesang ist etwas zu sehr gedoppelt in den Strophen (alles für meinen Geschmack).

    Wie habt ihr aufgenommen, im Proberaum mit real Drums, wieviel Mics für das Schlagzeug? Ist euer Logo von Van Halen ausgeliehen? :)
     
  3. fivecrumbs

    fivecrumbs Themenersteller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.17
    Punkte:
    4
    Hi, Danke für deine Antwort! Das Schlagzeug haben wir mit EZ Drummer (Rock/Pop Kit) erstellt. Danke für den Hinweis mit den Strophen. In Zukunft werden wir besser darauf achten. Das Logo besteht aus dem ersten Wort ("All") des Titels, also einem A in der Mitte, und 2 mal L rundherum. Soll dann auch eher als Albumcover und nicht als Bandlogo dienen.
     
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    62.630
    62630
    Hi und willkommen.

    Wenn du möchtest kannst du ja einmal die Spuren hier im Forum in der "Mischmaschine" zur Verfügung stellen, gerade die Drums können VIEL besser klingen, der EZDrummer klingt von sich aus schon nicht so schlecht als das da nicht noch was ginge.

    Ja, der HIM Vergleich ist was die Instrumentierung angeht gar nicht so verkehrt, gefällt mir der Song.
     
  5. fivecrumbs

    fivecrumbs Themenersteller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.17
    Punkte:
    4
    Wir werden auf jeden Fall beim nächsten Song eure Hinweise berücksichtigen, besonders was das Schlagzeug, den Bass und die Dopplungen beim Gesang angeht!
     
  6. deydi

    deydi

    Registriert seit:
    21.02.14
    Punkte:
    5.128
    5128
    Kenne mich im Bereich rock leider nicht so aus, aber kann es sein das Der Refrain ein wenig zu schwach bzw drucklos gesungen wird ? Wenn ich so denn Start höre erwarte ich irgendwie so n Fette stimme. :D

    Die Snare und kick drum gehen auch in bisschen verloren ?
     
  7. MountainKing

    MountainKing Veteran

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    27.445
    27445
    Schöne Musike! Gefällt mir.

    Der Gesang ist definitiv zu brav - in den Strophen insbesondere. Man hört ja, dass es im Refrain auch anders geht. Beim Gesang mehr aus dir rausgehen - wer auch immer singt.

    Ja, mixtechnisch geht da noch Einiges.

    Auf das Solo würde ich in diesem Umfang verzichten. Der zurückgenommene Part danach wäre mir schon genug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.17