Drum Presets Groove Agent 4 SE

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von TheSnatcher, 19.06.17 um 19:09 Uhr.

  1. TheSnatcher

    TheSnatcher Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.15
    Punkte:
    594
    594
    Hi zusammen! Ich komme mir zugegebenermaßen etwas blöd vor, aber ich komm grad mit dem Groove Agent 4 SE meiner Cubase 8.5 Pro version nicht weiter.

    Ich bin auf der Suche nach einem Preset, in dem sowas wie Fingerschnippen oder so enthalten ist - halt um nen grundlegenden Swing Beat bauen zu können. Jetzt ist mir schon klar, dass das mitgeliferte Groove Agent sehr begrenzt ist, aber ich wollte das zunächst mal ausreizen...Hat einer von euch nen Tipp, mit welchem Preset ich es mal versuchen kann? Ich hab mich jetzt eigentlich durch alle 182 durchgeklickt, aber entweder gibbet das einfach nicht oder ich hab´s übersehen...

    Danke für die Hilfe!
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz Veteran

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    16.662
    16662
    Als Alternative: Selbst aufnehmen oder eben ein entsprechendes Sample im Netz suchen.
     
    TheSnatcher bedankt sich.
  3. TheSnatcher

    TheSnatcher Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.15
    Punkte:
    594
    594
    Danke, das hatte ich auch schon überlegt :) Wollte halt gern was möglichst kohärentes haben, das alle Sounds wie aus einem Set klingen. Aber im Zweifel werd ich wohl genau das tun.

    Vielleicht hat ja wer noch nen Tipp? :)
     
  4. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    15.820
    15820
    Du kannst auch in der MediaBay nach Samples/Sounds suchen, dann einfach per Drag/drop auf ein GrooveAgent Pad ziehen. Wenn kein passender Sound, wie Signalschwarz er vorschlug, nutze das Netz, gibt dort genug Free Stuff, welchen du frei verwenden kannst. Ein Fingerschnippen wird auch dabei sein.
    Die eigene Aufnahme ist übrigens gar nicht mal so abwegig. (notfalls kannst du sogar, wenn kein Mikro vorhanden ist, auch deinen Kopfhörer im PreAmp-In mal nutzen, um dein eigenes Schnippen aufzunehmen. Ist dann recht leise, ggf. mehr Rauschen, kann man ja in der DAW passend bearbeiten)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.17 um 22:06 Uhr
    TheSnatcher bedankt sich.
  5. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    15.820
    15820
  6. TheSnatcher

    TheSnatcher Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.15
    Punkte:
    594
    594
    Mediabay hab ich geschaut, da war nix. Komme mir grad reichlich dämlich vor, weil ich gar nicht dran gedacht hab, dass man auch eigene Samples in den GA ziehen kann :confused: mikrofon hab ich ja. Ich werd das ma austesten. Ist vermutlich das einfachste. Danke euch Allen! :)
     
  7. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    15.820
    15820
    doch, es sind auch Snap Sounds im Content. Aber nimm mal lieber gleich selber auf. Eh besser. hat man was Eigenes.
     
  8. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    1.280
    1280
    Im content müsste doch auch mindestens ein GM Set sein. Zum GM Standard gehört auch ein Finger schnipp.
     
    rkdk bedankt sich.