Information ausblenden

Deutsche nur noch mit fake stories bein ESC?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von SoulFrontier, 21.05.19.

  1. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.826
    22826
    Letztes Jahr ein junger Mann mit eine geradezu herzzerreißende Story für alle Muttis Europas.
    De jute Jung! Hat sein über alles geliebten Vater verloren ( Nein! Doch! Oh!) und ganz selbst ohne alles, nur für tote Papi flugs ein schnulzig Lied komponiert :vomit::immerreindamit:
    ZUFÄLLIG! :jump: wurde dies private Ereignis dann deutscher ESC Beitrag.
    Ja nee! Schnief schnief. Hat fast gelappt, gelle?:blbl:

    Dieses Jahr zwei “Schwestern“. Wegen weil!
    Ist gerade voll die Welle. Hip!
    Im Vorausscheid hat da die geballte Inkompetenz dieses Duo bevorzugt, was mich überraschte.

    Trump, AfD, ESC. :wtf: The times, they are...:altweise:
     
  2. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    3.598
    3598
    Fake Stories haben bei deutschen ESC-Beiträgen eine lange Tradition.
    Dschingis Kahn waren beispielsweise gar keine Mongolen!
     
  3. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    29.240
    29240
    bein?
     
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.826
    22826
    Das glaub ich aber nun nicht! :eek::p
     
  5. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    4.827
    4827
    :hammer::headbang:...herrlich!
     
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.037
    43037
    Und Nicole war wahrscheinlich ein Transgender-Reptiloid.
     
  7. Rex

    Rex

    Registriert seit:
    19.07.12
    Punkte:
    4.842
    4842
    Moin, Moin Souli, du alter Trittbrettfahrer!
    Bist du gerade aus dem Koma erwacht? :);)

    Über Michael Schultes Beitrag haben wir uns hier schon im letzten Jahr ausführlich unterhalten.
    Die Sisters-Auswahl war vor drei Monaten im Februar.
    Ich will dich nicht vollends schocken, aber das ESC-2019-Finale war leider schon am letzten Samstag.
    Von daher ein echt, verzweifelt bemühter Gähn-Thread! :altweise:

    Sehen wir es positiv, du hast jetzt beinah ein Jahr Zeit uns einen schönen real, unfaked ESC-Beitrag 2020 zu basteln.
    Aber ich vermute, der ESC geht dir eh voll am A.. vorbei. Hauptsache ein wenig rumlästern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.19
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    12.028
    12028
    Hm...ESC und DSDS haben doch dasselbe Niveau. Wen sollte jetzt so etwas wundern?
     
  9. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    3.598
    3598
    Sergeant Yesterday, der kleine Bruder von Captain Obvious, hier im Forum!?
     
  10. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    9.684
    9684
    Aber "Lordi" sehen doch wirklich so aus, oder? images.jpeg
     
  11. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.037
    43037
    Ja - und das sind echte Mongolen
     
  12. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    22.826
    22826
    Ihr seid doch alle doof. :smil451e76697ff7c:
    Ihr habt es so gewollt.
    Nächstes Jahr also werde ich den Song Contest da mit mein Lied “Whisky, Wein und Bier“ niveautechnisch upliften.

    Wohin ich die Bewerbung sende werde ich heute Abend bei einem Bierchen mit einem bekannten Hit Produzenten besprechen.
    Und noch so Einiges mehr, es gibt viel zu tun.

    :lalala:
     
  13. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    9.684
    9684
    Uff, danke
     
  14. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    10.486
    10486
    Das sind keine Fake Stories. Da spricht das Lyrische Ich.:lalala:
     
  15. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.601
    1601
    Aber Leslie Mandoki immerhin Ungar, also Hunne, also quasi... äh... das kann man schon gelten lassen :)