DAW Test von Juni 2017

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von aground, 01.08.17.

  1. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.053
    2053
    Daw Test.JPG Immerhin, die 9 beste DAW......von 10 :cool:
     
    speedtom bedankt sich.
  2. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.053
    2053
    Warum ist unser Teufelchen gesperrt und wie lange, oder für immer?
    Einer, der was S1 angeht, den Durchblick hat und schnell mal helfen konnte.

    Schade...:oops:
     
  3. BrayZ

    BrayZ

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    633
    633
    Huch, warum wurde er gesperrt?
     
  4. ChrisSpeed

    ChrisSpeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.305
    6305
    Lol, ihr wollt doch den devil grad nur, damit er wieder einen DAW Krieg beginnt :D

    Schöne Liste, aber völlig uninteressant. Wenn man mit seiner DAW zufrieden ist, spielt doch die Platzierung keine Rolle.
     
    rkdk und therap bedanken sich.
  5. therap

    therap

    Registriert seit:
    05.01.12
    Punkte:
    1.371
    1371
    Und deswegen hab ich noch nie verstanden wie man so einen DAW Krieg anfangen kann und muss ...
     
  6. M.Pfeffer

    M.Pfeffer

    Registriert seit:
    20.07.17
    Punkte:
    166
    166
    Amazona gehört doch zu Thomann? Ist das dann der Thomann Verkaufsrang bei den DAW`s?
    Und was ist, wenn ich meinen Sequenzer nicht über Thomann kaufe?
    Magix Samplitude Music Studio ist da nicht dabei, weil es gar nicht über Thomann verkauft wird?
    Und wieso ist Image-Line FL Studio nicht aufgeführt, obwohl es bei Thomann den Verkaufrang 6 hat?
    Gearnews, Bonedo und weitere, gehören übrigens auch noch zu Thomann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.17
  7. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    1.220
    1220

    Damit hat das glaub nix zu tun. Reaper wird auch nicht über Thomann verkauft sondern nur über die Homepage.
     
  8. BrayZ

    BrayZ

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    633
    633
    Ne. Logic gibt's nicht bei Thomann, ebenso Reaper.
    Die Top-Liste deckt sich in keiner Weise mit den Best-Sellern bei Thomann.

    https://www.thomann.de/de/topseller_GF_software.html
     
  9. BrayZ

    BrayZ

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    633
    633
    Worum geht's in diesem Thread eigentlich? :D
     
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    11.522
    11522
    Um nix, wie so oft.
     
  11. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    1.220
    1220
    So wie ich das sehe geht's in dem Fred darum den Teufel aus der Versenkung zu holen und das obwohl er anscheinend gesperrt ist...
    Der Fred ist also als satanisches Ritual zu sehen:):):)...
     
  12. BrayZ

    BrayZ

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    633
    633
    Mich würde aber wirklich interessieren, warum er gesperrt wurde?
    Wegen seiner Aussage zu langweiligen Foren-Themen? Anzettelung von DAW-Kriegen? :D
     
  13. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    1.220
    1220
    Ich denk es geht um das versteckte Rumposaunen einer PM die er von einem Snackbar2 bekommen hat... Ich hab die PM übeigens auch bekommen, weshalb ich die Anspielung verstanden hab...
     
  14. M.Pfeffer

    M.Pfeffer

    Registriert seit:
    20.07.17
    Punkte:
    166
    166
    Vielleicht haben sie ja eine Umfrage gemacht. Davon habe ich viele im Internet gefunden, weil ich auf der Suche nach einer DAW bin.
    Leider ist das Ergebnis der Abstimmungen immer unterschiedlich und ich muss selbst ausprobieren.
     
  15. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    4.233
    4233
    Logic Pro ist für mich auch eindeutig die beste DAW, die es zur Zeit zu haben gibt. Allerdings ist diese Auflistung an bestimmte Parameter gebunden, nehme ich an. Hier wurde wohl der "best-bang-for-the-bug"( ;-) ), also das Preis-Leistungsverhältnis als das ausschlaggebendes Argument gewertet. Denn die beste DAW ist für jeden individuell eine andere, es kann keine beste DAW geben. Deswegen kann man diese Auflistung auch getrost vergessen. Devil ist wohl bis zum 5.8. gesperrt, weil er nach mehrfacher Warnung unbefugt im Cubaseforum rumgetrollt hat.
     
  16. BrayZ

    BrayZ

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    633
    633
    Ah, das ist also der Hintergrund :D Ich denke, mit Top-Listen wirst Du da nicht weiterkommen .. es kommt immer auf deine individuellen Bedürfnisse an, die Du an deine potentielle DAW hast. Trotz Platz 9 ist Studio One für mich eine super DAW, die ich sehr gerne nutze. Ebenso ein 4.-platzierter Propellerkopf.
     
  17. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    1.220
    1220
    Um's selber ausprobieren kommst Du wohl net rum. Wenn Du nach einer Empfehlung fragst fliegen hier die Fetzen...
    Aber zu Deinem Avatar würd eine DAW von Cockos passen ;-)...
     
  18. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    4.233
    4233
    Was willst du denn so alles machen, mit der DAW? Nur elektronische Musik, Singer-Songwriter, mixen, produzieren.... Bist du auf Mac OS X unterwegs oder PC Windows?
     
  19. M.Pfeffer

    M.Pfeffer

    Registriert seit:
    20.07.17
    Punkte:
    166
    166
    Rock bis Metal mit Orchester Elementen. Ich habe nur einen PC, weswegen Logic nicht funktioniert.
    Drums, Bass und Orchester sollen aus dem PC kommen, Gitarren nehme ich auf. Hab schon Komplete Ultimate und EZ Drummer gekauft.
    Der Sequenzer soll alles wichtige können, aber muss auf Deutsch sein und soll nicht kompliziert sein.
    Ja ich habe in Google "bester Sequenzer für Metal" eingegeben und anfangs gedacht, ich komme so auch schon weiter ;)
     
  20. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    4.233
    4233
    Studio One oder Cubase probieren/testen.