das ''Musik produzieren'' Forum

Dieses Thema im Forum "RECORDING.de" wurde erstellt von Sound_Factory, 12.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    Hallo

    Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass ich es schade finde, dass dieses Forum als technischer Support ausgenutzt wird. Es geht doch generell um Gespräche wie Kreativität oder darum, seine eigenen Ideen zu posten und darüber zu reden. Für technisches sowie Kaufberatung könnten durchaus andere Foren genutzt werden. Falls ich falsch liege - erklärt es mir.
     
  2. coldplanet

    coldplanet

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    593
    593
    welchen teil von "homerecording" verstehst du nicht?
     
  3. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Ich sehe das so: Dieses Forum heisst "www.homerecording.de" und Homerecording ist ein weiter Begriff.

    Wenn Du das eher als kreatives Forum auffasst(?) dann nutze es dementsprechend und beteilige Dich nur an den kreativen Threads. Das kannst Du doch machen, wie Du möchtest. Einige andere möchten nunmal Homerecording betreiben und brauchen dazu technische Tipps oder Beratungen von anderen Homerecordlern.

    Ich finde das völlig ok. Obwohl mich die meisten Technik-Threads auch nicht interessieren, - aber das ist halt nicht www.kreative-musiker.de oder sowas (keine Ahnung ob es die Seite gibt), sondern www.homerecording.de - ...naja, und um dieses Thema geht es hier auch die ganze Zeit. Sowohl um die Technik, als auch um kreativen Austausch. Ist doch ok. (?)

    Lg
    Nils
     
  4. DonChris

    DonChris

    Registriert seit:
    10.04.04
    Punkte:
    2.473
    2473
    ...ich glaub Sound_Factory meint eher das "Musik produzieren"-Unterforum hier auf hr.de.
    Das gibt's nämlich ;)
    Leider sind nicht alle User - und schon gar nicht die Neulinge - so eingelesen oder diszipliniert, jeden Thread in genau die richtige Kategorie zu posten.
    Und die Moderatoren haben gewiss anderes zu tun, als jeden Thread auf Unterforums-Passgenauigkeit hin zu überprüfen und ggf. zu verschieben.

    Mit anderen Worten: damit muss man leben :)

    Grüße,
    Christian
     
  5. Norz

    Norz

    Registriert seit:
    05.12.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    was n unglaublich unwichtiger thread.
     
  6. PHaNtoM

    PHaNtoM

    Registriert seit:
    01.11.05
    Punkte:
    4.268
    4268
    ich finde den rubriknamen "musik produzieren" eh etwas verwirrend, denn das ist ja ein sehr allgemeiner, weiter begriff. wenn man bedenkt dass es eigentlich für jedes thema eine eigene rubrik gibt, ist das "musik produzieren" forum schon fast überflüssig - oder es ist eben der ort wo alle themen durcheinander diskutiert werden. vielleicht für die, die sich nicht entscheiden können, wohin sie posten wollen? :D aber mir ist es eigentlich egal was dort alles diskutiert wird - da entscheidet wohl jeder threadverfasser selber ob sein thema da rein passt.

    phanti
     
  7. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Wo wir gerade beim Thema sind, ich glaube ich habe vergessen das Badradio heute morgen auszuschalten.

    Viele Grüße
    Keller
     
  8. psykofezd_666

    psykofezd_666

    Registriert seit:
    26.09.05
    Punkte:
    131
    131
    Nana Leute, nicht so schroff ;-)

    Auf hr.de wir nunmal viel gepostet, da wäre mehr übersichtlichkeit schon nicht verkehrt... vielleicht würde es ja helfen, die Moderatoren je ein kleine Beschreibung posten würden was in die jeweiligen Foren rein soll und was woanders?
     
  9. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Ich finde genau das gegenteil gut!!

    ich möchte eigentlich niemanden in MEINE Kreativität funken lassen.

    Wenn man beginnt zuviel über Kreativität zu diskutieren entsteht vielleicht qualitativ gute Musik, aber die Gefahr das es Mainstream wird und keine experimental Sachen mehr entstehen, steigt sehr.

    Was die technischen Hilfen angehen bin ich sehr Dankbar, ich möchte mich ja nicht als Techniker sondern Musiker definieren. (Betonung auf möchte)

    Kreativität ist eh schwer von ANDEREN zu lernen, wie kreativ ist es dann wenn es von jemand anderem kommt?
     
  10. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    was n unglaublich unwichtiger post.

    (wir voten hier keine Threads. Wenn du findest, dass das hier unwichtig ist - jeder hat seine eigene Meinung aber dann behalte es bitte für dich)
     
  11. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    Was ich im Prinzip sagen möchte: Wäre es nicht Vorteilhaft in ein technisches Musik produzieren Forum und ein musikalisches Musik produzieren Forum zu unterteilen? Es wurde gesagt, dass Newbies aus Ahnungslosigkeit in das falsche Forum posten, was ja bei diesem Vorschlag keine Frage mehr im Raum stehen ließ. Was haltet ihr davon?
     
  12. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    dann posten dir die technik-suchenden ins musikalische forum und umgekehrt.
    viele möchten ordnung schaffen in der welt. menschen sind und bleiben aber nun mal menschen. egal wie viel du ordnest oder wie viel regeln du aufstellst. es gibt immer noch genug, die einfach nicht drauf achten.
     
  13. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    Hallo bensommerfeld

    Natürlich aber wäre es nicht einen Versuch Wert (jetzt an alle) ? Mir scheint es nur manchmal so, dass das musikalische hier kleingeschrieben wird.
     
  14. jalamanta

    jalamanta

    Registriert seit:
    19.09.03
    Punkte:
    457
    457
    ich verstehe sound_factory so:

    viele homerecorder sind nicht nur Recording-Techniker sondern meistens/oft Musiker (Künstler) die hauptsächlich sich selbst aufnehmen.
    darurch entstehen nicht nur Fragen, die durch das Recorden selbst auftreten, sondern auch Fragen zu "kreativen" Geschichten.
    Diese gehören somit auch zum Thema Homerecording, haben jedoch eben keinen Audio-technischen Background .

    Der Vorschlag von sound_factory hört sich so gesehen gar nicht so unvernünftig an oder?
    Man kann sich ja bemühen einen solche Sparte zu pflegen...
     
  15. Utz

    Utz

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Hm also ich stimm Soundfactory aber zu.


    Denn in letzter Zeit wird das Musik-Produzieren-Forum afaik immer mehr für welches - mikrofon - wie schließ ich mein mic an den preamp an - gitarre stimmen - blablablablabla ausgenutzt, wofürs überall eine eigene rubrik für gibt.


    und ich denke gerade weils homerecording ist fragt man nach kreativen dingen, denn



    zitat - welchen teil von homerecording verstehst du nicht - (find ich übrigens ein bisschen unverschämt)


    heißt dass man ja alles selbst macht. per definitionem, vllt ändert sich das ja gerade.

    aber solange wie n homerecorder selbst komponiert und spielt wüsste er halt gerne mal ein paar tipps, wenn er arrangieren muss, wenn seine konzepte nix taugen oder wenn er während der produktion psycho-blockaden bekommt.
     
  16. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    Produktion (v. lat.: producere = hervor führen) ist der vom Menschen bewirkte Transformations-Prozess, der aus natürlichen wie bereits produzierten Ausgangsstoffen unter Einsatz von Energie, Arbeitskraft und bestimmten Produktionsmitteln lagerbare Wirtschafts- oder Gebrauchsgüter erzeugt. Sie ist Teil des Betriebsprozesses. Eine umfassende Betrachtung der Produktion erstreckt sich nicht nur auf organisatorische und technologische Gesichtspunkte, sondern auch auf sozio-kulturelle und ethisch-normative Wertvorstellungen über die Arbeit, denen sie als einer der grundlegenden Vorgänge zur Deckung der menschlichen Bedürfnisse unterliegt.

    Der Begriff der Produktion ist dabei zunächst nicht auf den industriellen Bereich beschränkt. Produziert wird ebenso im Handwerk, in der Land- und Forstwirtschaft und auf künstlerischem Gebiet.

    Quelle: Wiki
     
  17. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    An dieser Stelle würde mich die Meinung der Mods interessieren!
     
  18. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Edit: Sorry zu schnell gelesen

    Also: ich verstehe die ganze Aufregung immernoch nicht. Ja, möglicherweise nutzen einige Leute das Forum "Musik produzieren" auch dazu, sich Equipment-Beratung von erfahreren Benutzern zu holen. Und möglicherweise geht es in dem Forum für Deinen persönlichen Geschmack zu wenig um den kreativen Anteil des Produktionsprozesses. Ist ja schön und gut.

    Aber dieses Forum ist doch für alle. Und ich finde, jemand, der in "Musik PRODUZIEREN" nach einem Equipment-Tipp oder einer "Kaufberatung" fragt, ist da keineswegs falsch, sondern goldrichtig. - Okay... es gibt vielleicht ein Unter-forum, wo das NOCH besser reinpasst. Aber da sei es der menschlichen Aufmerksamkeit eines neuen Forumbenutzers erlaubt, zu sagen "Hey super ich sehe "Musik produzieren" - DA frage ich jetzt mal jemanden nach Equipment"

    WÜRDE dieses Unterforum "Kreativ-Ecke" heissen, würde ich Dir recht geben, Sound_Factory, aber bei "Musik produzieren" kann man von keinem verlangen, dass er den Begriff genau so auffasst wie Du persönlich das tust.

    Ansonsten stimme ich nun auch zu: Was für ein verdammt unwichtiger Thread. :p

    Grüße
    Nils
     
  19. Sound_Factory

    Sound_Factory Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    250
    250
    was sagen die fantastischen 4 in dem Lied mfg nach usw ? :p zurück zum Thema: Könnte man nicht eine Kreativ-Ecke, wie es nilssternel bezeichnet eröffnen? Meiner Meinung nach eine große Bereicherung für das Forum. Wie gesagt an dieser Stelle sind die Mods gefragt! Was haltet ihr davon?
     
  20. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    und was soll da dann diskutiert werden?

    mir ist es recht wurscht in welschem forum/unterordner es steht, ich schau mir meistens die letzten 100 topics an...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.