Cubase 6.5 stockt beim Freezen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von euphoric-feel, 06.09.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit Cubase 6.5. Immer wenn ich versuche, eine Spur zu freezen, rendert Cubase diese zuerst, aber im letzten Schritt, wenn der Freeze-Button normalerweise deaktiviert wird, stürzt Cubase ab. Das finde ich sehr ärgerlich. Das System ist gerade frisch eingerichtet, kann also nicht an einem zugemüllten Windows liegen. Weiß einer Rat. Leider ist der Cubase 6-Support von Steinberg abgelaufen. Ich weiß auch nicht, ob für die Version Windows 10 unterstützt wird.

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    20.485
    20485
    ich meine, das wäre eine Hardware-Geschichte gewesen, CPU o.ä. Es gab doch einen Thread hierzu im Forum, falls ich mich jetzt nicht täusche.
    Wolltest du nicht dein C.6.5 letztens verkaufen? ist deine Frage denn dann überhaupt noch relevant?
     
  3. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Hallo,
    ohne weitere Angaben kann ich mit der Antwort "Hardware-Relevanz" nichts anfangen.

    Ja, das ist richtig. Ich möchte mein Cubase 6.5 verkaufen. Zu einem fairen Preis, also nicht verramschen. Denn nachwievor handelt es sich dabei um eine professionelle Audioumgebung. Wenn ich es verkauft habe, möchte ich mir Cubase 9 zulegen. Aber bis es soweit ist, würde ich gern das ältere Cubase weiterverwenden. Nur ist das Freezen für mich ein wichtiges Feature, da ich keinen High-End-Rechner besitze.
     
  4. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.608
    6608
    Warum nicht als Upgrade auf Cubase 9, du sparst wahrscheinlich mehr, als du wenn du es verkaufst und Cubase 9 als Vollversion holst.
    Läuft die Aktion noch?

    Zu deinem Problem kann ich leider nicht weiter helfen, sorry
     
  5. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Nein, das habe ich schon mal hier geschrieben. Die Vollversion Edu kostet 350. Wenn ich Cubase 6.5 verkaufe habe ich vielleicht Unkosten in Höhe von 150 Euro. Wenn ich Update 300 Euro. Leider habe ich den 40%-Update-Discount verpasst.
     
  6. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Tja, leider fährt sich auch Cubase Pro 9 Demo fest, wenn ich eine Spur freeze. Damit fällt für mich Cubase erstmal flach, da ich den Computer erst seit kurzem habe. Ist mir unbegreiflich, wie eine professionelle Software eine einfache Aufgabe wie das Freezen nicht hinbekommt und abstürzt. Reaper misst gerade einmal 10 MB und bewerkstelligt seine Aufgaben flüssig und unkompliziert.
     
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    38.137
    38137
    Ich denke das es an einem VST im Projekt liegen könnte. Was haste denn da am werkeln?
     
  8. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Cubase kann freezen, wenn ich ein neues Projekt anlege und eine einzelne Instanz Stormdrums 2 insertiere. Jetzt müsste man wissen, wer der Übetäter ist.
     
  9. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.608
    6608
    Stormdrum:)?

    Versuche doch mal ein leeres Cubase Projekt, dann ein Cubase Instrument dieses "freezed" du anschließend. Geht das?
     
  10. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Wie gesagt, in einem neuen Projekt kann Cubase alle Instrumente freezen, ist dann aber auch nur ein Plugin geladen.
     
  11. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.685
    23685
    6.5 sollte laut Aussage einiger User aus dem Steinberg-Forum auf Windows 10 laufen.
    Es wird aber von Steinberg nicht supportet. Support geben sie wohl erst ab Cubase 8.

    Bei Problemen würde ich als erstes mal schauen, ob der installierte e-Licenser up to date ist.
    Hatte gestern auch wieder den Fall, dass nach einem Update von Vengeance Avenger sich Cubase beim Starten verabschiedet hat.
    Der Avenger ist aber nicht auf dem Steinberg-Key. Hab dann trotzdem die neuste Version des e-Licenser installiert und danach lief es wieder einwandfrei. Das hatte ich schon im Laufe der Jahre, das ein oder andere Mal. K.P. warum das so ist.
    Ich glaube Cubase checkt beim Start alle Lizenzmodelle die auf dem Rechner installiert sind. Ob es damit zusammenhängt weiß ich aber nicht.

    Zu deinem Problem mit dem Freezen kann es auch mit dem Buffersize deiner Soundkarte/Interface zu tun haben.
    Ich meine hier im Forum gab es auch mal einen Thread dazu. Auch bzgl. Export.
    Bin mir aber nicht mehr 100% sicher ob ich das noch richtig in Erinnerung habe, deshalb ohne Gewähr.
    Ich hatte diesbezüglich bisher auch keine Probleme, deshalb hab ich das auch nicht weiter verfolgt.
     
  12. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Ich habe den Übeltäter gefunden. Es ist Spire. Wenn ich ein neues Projekt mit nur einer Instanz Spire anlege, bekommt Cubase das Freezen hin.

    In meinem größeren Projekt, mit um die 10 Spire Instanzen nicht. Ich habe aus dem Projekt nach und nach alle Plugins von einem bestimmten Hersteller entfernt. Nachdem ich alle Spire-Instanzen entfernt habe, das Projekt unter einem temporären Namen gespeichert habe, neu geöffnet habe, bekam Cubase das freezen hin. Also muss Spire der Übeltäter sein. Leider gibt es von dem Synth keine VST3-Version.

    Ich werde nachher mal die Legacy-Version installieren und schauen, ob es damit funktioniert.

    Edit:
    Leider konnte ich die 1.1.12 Instanzen nicht durch die alte 1.0.20 Version ersetzen, da Cubase dann abstürzt. Aber in neuen Projekten lässt sich die 1.0.20 Version von Spire problemlos insertieren. D.h. ich werde in Zukunft immer die alte Version nehmen und kann dann hoffentlich Freezen. Falls das auch nicht funktioniert, muss ich in Cubase auf Spire leider verzichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.17
  13. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    E
    Hab vor wenigen Tagen die aktuelle Version installiert.
     
  14. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Ich wollte nur noch mal mitteilen, dass ich mit der legacy version von spire in einem umfangreichen projekt mit 100 spuren freezen kann. ist alles wieder in ordnung.
     
  15. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    41.433
    41433
    Wieso ab Windows 8?
    Support für Cubase 9 dagegen beginnt ab Windows 7.
     
  16. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.685
    23685
    Nicht Windows 8 sondern Cubase 8.

    Für Cubase 6.5 gibbet Support BIS Windows 8.
    Für das letzte Update von Cubase 7.5 gibt es ebenfalls nur Support BIS Windows 8.
    Für Cubase 8 gibt es Support BIS oder auch für Windows 10.
    Für Cubase 9 logischerweise auch für Windows 10.
     

    Anhänge:

    • c6up.PNG
      c6up.PNG
      Dateigröße:
      17,3 KB
      Aufrufe:
      28
    synthpark bedankt sich.
  17. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    41.433
    41433
    Achso, anscheinend ne schleichende Lesedemenz.
     
    Realist bedankt sich.
  18. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.676
    3676
    Also Cubase 6.5.5 läuft auf Windows 10 wie eine eins.
     
    Realist bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.