Cubase 5 und die Mediabay

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von AndreasEsterl, 19.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    Ja, hallo erstmal!

    Heute hab ich mal eine ganz blöde Frage.

    Ich hab mich letztens ein bisschen mit der Mediabay bei Cubase 5 befasst.

    Kann es theoretisch möglich sein, dass es dadurch meine ganzen Presets bei den Plugins von Cubase 5 (z. B. bei REVerence oder Groove Agent One usw.) rausgelöscht hat?

    Wenn ja...wie krieg ich die denn da wieder rein?

    Sorry, wenn ich euch mit solchen Fragen belästigen muss...aber ich hoffe trotzdem, dass ihr mir helfen könnt.

    Vielen Dank schon mal!

    Andi
     
  2. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.286
    7286
    http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?p=22967

    wenn sie aus den vst3-preset-zielordnern gelöscht wurden, bekäme man sie eben durch eine neuinstallation wieder.
    ne möglichkeit wäre, cubase schnell mal auf einem anderen rechner aufzusetzen und die vst3-presets dann wieder in die zielverzeichnisse auf der alten maschine zu kopieren.

    oder du rettet die daten mit einem datenrettungstool. wenn du den rechner seither schon mehrfach in betrieb hattest, könnten sie mittlerweile schon (teilweise) überschrieben sein...
    ich würde die kopierlösung bevorzugen.

    vielleicht weiß aber jemand, ob es die vst3-presets auch irgendwo im internet zum downloaden gibt.
     
  3. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    Vielen Dank für die Auskunft.

    Klingt ja schon wieder nach einer Menge Arbeit. ;-)

    Ja, wäre wirklich interessant zu wissen, ob man die Presets irgendwo downloaden kann.

    Aber mit einer Neuinstallation dürfte, laut deinen Aussagen, alles wieder ok sein, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe.

    In diesem Fall müsste ich dann Cubase 3 SX und das Update auf Cubase 5 installieren.
     
  4. Bumsbirne

    Bumsbirne

    Registriert seit:
    28.05.06
    Punkte:
    2.588
    2588
    Das ist eine Cubase Krankheit auf dem PC.
    Da konnte man mir bei Steinberg noch nichteinmal weiterhelfen..
    Angeblich liegt es an meinem System.
    Komisch nur, das so viele User das selbe Problem haben.
     
  5. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    Na, da bin ich froh, dass ich nicht der Einzige bin...trotzdem ist das lästig.

    Also hat es damit zu tun, dass ich in der Mediabay hantiert habe und deswegen sind die Presets draussen.
     
  6. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.644
    3644
    Also bei mir funktioniert es immer so, dass ich die Preset-ordner in der Media Bay neu scanne. Ich weiß nicht wiso, aber die Media Bay "vergisst" die Factory Presets ab und zu.
    Dass sie ohne Zutun gelöscht wurden halte ich für unwahrscheinlich.
     
  7. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    Ehrlich gesagt, ich weiß gar nicht, was ich in der Media Bay angerichtet habe. Ich wollte einfach nur nach ein paar Audiodatein suchen um sie in den Groove Agent One zu kopieren.

    Das war vor ein paar Tagen und gestern, hab ich wieder am PC gearbeitet und gemerkt, das sämtliche Presets aus den Cubase Plugins fehlen.

    Blöde Frage...mit Preset-Ordner in der Media Bay neu scannen...das bedeutet einfach über sämtliche Ordner den Scan zu fahren...hab ich das richtig verstanden?

    Wieviel Zeit muss ich dafür in Anspruch nehmen...ungefähr?
     
  8. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.644
    3644
    Wenn Du den richtigen Ordner scannst dauert es nicht lange. Kuck mal im Explorer links in der Media Bay. Da kannst Du die Ordner, die gescannt werden anklicken oder auch Ordner manuell mit Rechtsklick scannen. Bei mir sind die VST-Presets-Ordner ganz unten, unterhalb der ganzen Ordner des normalen Dateisystems. Irgendwas muss man glaub einstellen, dass die Ordner auch bei geschlossener MediaBay aktualisiert werden. Müsst ich mal probieren.
     
    AndreasEsterl bedankt sich.
  9. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    Danke für den Tipp (ich weiß nach wie vor nicht, ob man Tipp mit einem oder mit zwei "P's" schreibt *g*)

    Es ist immer etwas mühsam wenn man was erledigen möchte und man merkt, dass es länger dauert, als man gedacht hat.

    Die Installation von Komplete 8 war so ein Fall. *g*
     
  10. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
  11. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Hi,

    zuerst mal:
    es gehen keine Presets in der MediaBay verloren!
    (..wenn du sie nicht separat absichtlich gelöscht hast)

    Die MediaBay ist mehr ein Organisations-Tool, welches gewünschte Daten-Arten auf Abruf anzeigen läßt. Man muss sich damit mal genauer beschäftigen, es verstehen und so sinnvoll und gezielt einzusetzen wissen.
    Viele User denken, einfach den allg. großen Scannen-Knopf an, und gut ist. Dabei wird aber ohne genaue Search-Definition der gesamte Rechner immer wieder von neuem komplett und ewig lang durchforstet. Anwenderfehler.
    Die MediaBay macht ja auch nur das, was man eingestellt hat.

    Vielleicht ist für einige User die Funktionsvielfalt der MB auch etwas erschlagend, denn es geht da noch viel mehr, als in ähnlich gelagerten Such/Ordner-Tools anderer Sequenzer.

    Egal, aber so wie es Traumwandler bereits geschrieben hat:
    einfach im MediaBay-Explorer den betreffenden Ordner abhaken, schnell mal scannen lassen. Das geht fix, da reine Presets ja kleine Datenfiles sind.


    Auch: zur allgemeinen VST-Preset-Backup-Sicherung gibt´s genug Anleitungen, auch hier im Forum.


    .
     
  12. AndreasEsterl

    AndreasEsterl Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.344
    5344
    @Traumwandler
    Danke nochmals für den Tipp...die Presets sind, so wie es aussieht, alle wieder da.

    @Tonminister
    Vielen Dank für die Anregungen...ich denke, die Media Bay ist es wert, dass man sich mal intensiver damit beschäftigt.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.