Information ausblenden

Blödsinn aus dem Internet..

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von holgi, 25.07.11.

  1. eulenman

    eulenman Triangelspieler

    Registriert seit:
    01.10.08
    Punkte:
    517
    517
    Ich wollte eigentlich nix zu deinem ignoranten Kommentar schreiben,v.a. weil Politik in diesem Forum nicht erwünscht ist.Aber das Wort "führen" in Zusammenhang mit der Bundeswehrmacht zu bringen finde ich schon mehr als grenzwertig v.a. weil es eine gewollte Provokation ist.
     
  2. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Genau so sieht's nämlich aus. Dass "Hund ausführen" und ein "Führerschein" nicht mal ansatzweise so konnotiert sind, sollte ja hoffentlich klar sein.
     
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    46.744
    46744
    Kommt Jungs, macht euch mal locker. In Firmen spricht man auch von "führen".

    Möge der Shitstorm über mich hereinbrechen.
     
  4. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.442
    31442
    Nicht genug das nur dünsch erzählt wird, ab 1:30 gehts richtig vorwärts! Dann wird das mic auch noch in die Hand genommen... Weiß nicht was ich sagen soll


     
  5. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.664
    47664
    Bibis Place... :)

    Wenn dir gucken lieber als Arbeiten ist...
     
  6. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.442
    31442
    Das ist auf so vielen Ebenen verstörend. Die Werbeagentur hat aber einen verdammten Oscar verdient
     
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Geht gar nicht um Shitstorm. Und niemand will das Wort "führen" aus dem deutschen Sprachschatz entfernen. Aber in Zusammenhang mit dem Quasi-Nachfolger der Wehrmacht, die unter Berufung auf den Führer unfassbare Gräueltaten angerichtet hat, in ganz engem Zusammenspiel mit einem selten dagewesenen Kadavergehorsam und Dingen a la "verbrannte Erde" etc., hat das Wort einfach einen, nun, nicht wirklich positiven Beigeschmack.
    Ich nehme es auch niemandem übel, damit keine Probleme zu haben - aber allein die Tatsache, dass es Leute gibt, denen das offensichtlich sauer aufstößt, sollte für eine halbwegs verantwortungsvolle Werbeagentur Grund genug sein, von so etwas die Finger zu lassen (vor allem, da ich nicht annehme, dass das Wort aus Versehen gebraucht wurde).
    Aber nun gut, vielleicht kommt ja demnächst auch Wersi mit einer Werbung daher (die dann bestimmt auch irgendwann hier in der Seitenleiste auftaucht): "Damit würde selbst Stalin wieder orgeln!".
     
  8. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.442
    31442
    Bundeswehr Nachfolger der Wehrmacht... Ist klar

    Schon krass wie man sowas belangloses auf das dritte Reich ummünzt. Da kannst du alles mögliche hernehmen und einen angeblichen Hintergedanken unterstellen.
     
  9. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.442
    31442
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    46.744
    46744
    Sascha, heute gibt es innerhalb einer Kompanie, innerhalb eines Zuges Soldaten, die eine Gruppe anführen. Man nennt sie Gruppenführer. Das heisst, man müsste jetzt versuchen, einen neuen Begriff zu finden?

    Führen in einer Firma okay, führen innerhalb der Bundeswehr nicht okay?
    Schalte doch mal etwas auf Common Sense.
     
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    32.552
    32552
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.19
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Allerdings, und zwar ganz klar. Die Wehrmacht war das offizielle Heer des dritten Reichs, die Bundeswehr ist das offizielle Heer der BRD. Es wird immer noch streckenweise dieselbe Symbolik verwendet (bspw. das schwarze Kreuz) und in den Anfangsjahren rekrutierte sich die Führung der Bundeswehr fast ausschließlich aus ehemaligen Wehrmachtssoldaten. Gibt auch immer noch nach Rommel benannte Kasernen - rate mal, für welchen Verein der tätig war (Tip: Es war nicht die Bundeswehr). Anfangs wurde die Bundeswehr sogar als "neue Wehrmacht" bezeichnet.
    Ehrlich, ich empfehle mal ein bisschen geschichtliche Aufklärung. Scheint da ein bisschen Nachholbedarf zu geben.
     
  13. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.664
    47664
    @All

    Es ist wieder gut.
    Genug plakativ empört.

    Ihr kullert euch systematisch ins Aus.
    Jeder hängt noch sein Scheisschen mit dran bis der Mistkäfer wieder seine Kugel rollt...

    Bitte "back to topic" ohne nachzubatzen...

    LM18 für recording.de
     
  14. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Ich habe selbst innerhalb der Bundeswehr keine Probleme mit der Begrifflichkeit. Aber in der Werbung kann man sich das einfach mal sparen. Gab ja auch bereits, von derselben Agentur, "Gas. Wasser. Schießen." auf einem anderen Plakat. Wenn man weiß, dass die deutsche Armee im ersten Weltkrieg die erste war, die Gas einsetzte und bedenkt, wofür Gas im dritten Reich eingesetzt wurde, dann hilft mir auch die Erklärung, das berufe sich eigentlich auf "Gas. Wasser. Scheißen" (einen Werbespruch aus "Werner", wenn ich mich recht entsinne) nur wenig. Achja, ein Plakat mit einer Anspielung auf Ego-Shooter, und dass man das beste real life Erlebnis ja da in Reihen der BW hätte, finde ich auch zumindest fragwürdig.

    Nein, der Filbinger war keine Ausnahme. Fast die komplette Führungsriege der frühen BW bestand aus ehemaligen Wehrmachtlern.
     
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Oops, sorry, zeitgleich mit der gelben Warntafel geschrieben. Ich gelobe deshalb, extra viel Unsinn rauszusuchen.
     
  16. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.442
    31442

    Gut... weiter mit Blödsinn

    FB_IMG_1566531273410.jpg
     
  17. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.664
    47664
    Überschwinger nicht nötig...
     
  18. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    726
    726

    Mein Hilight ist, wo sie von vorne in das Mikrofon singt. Herrlich. BTW: für 19,95 oder was das Dingens bei AliExpress und Wish kostet ist es tatsächlich gar nicht übel.
     
  19. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.051
    13051
    Gar nicht so schlecht:
     
  20. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.321
    1321
    Genau: Schornsteinfeger, Handwerkskammern, Sonderbehandlung, Mädel, Gleichschaltung, Mischehe, Lügenpresse,...FL Studio