Information ausblenden

blade runner 2049

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von jet2, 16.02.20.

  1. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.951
    18951
    der mit dem zimmer/wallfish soundtrack.
    jetzt in der glotze.
    hat grad angefangen...

    hab mir mal meine monitorboxen auf volle berieselungslautstärke gestellt.
    mal gespannt, wann sich die nachbarn beschweren... :D
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    51.274
    51274
    Jo, guck ihn auch gerade.
     
  3. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.438
    10438
    selten einen Film gesehen, der so langweilig war...
     
  4. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    33.597
    33597
    Wer hält durch ohne einzuschlafen?
     
  5. Kuno

    Kuno Gesperrter User DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.190
    19190
  6. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.951
    18951
    im kino bin ich damals tatsächlich eingeschlafen.
    trotzdem finde ich den film nicht schlecht... :rolleyes:
     
  7. koffein-junky

    koffein-junky

    Registriert seit:
    13.09.04
    Punkte:
    1.617
    1617
    Die besten Filme lassen sich Zeit.
     
  8. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.438
    10438
    doch.der 80er Teil habe ich besser in Erinnerung
    Der neue war einfach nuGääähn
     
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    49.557
    49557
    *Guck* ... diesmal in 2D
    super Film, auch beim zweiten Mal.
    Schön ruhig, aber nicht unspannend, da sieht man, wer echte Ausdauer hat ... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.20
  10. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.438
    10438
    na na na,
    wir haben einst immer zwischen den Feiertagen Herr der Ringe Saufen gemacht. Aber die Extemded Versionen. 12 Stunden Film am Stück.
    Es wurden Namen ausgelost. Wurde der Name genannt, musste einer runter.
    "Der Ring" zum Beispiel war hardcore.
     
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.944
    34944
    Was tat derjenige dann und kam er auch zurück?
     
  12. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.951
    18951
    na er mußte einmal durchs feuer, um den ring loszuwerden... :D
     
  13. Kuno

    Kuno Gesperrter User DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.190
    19190
    Wollte erst anmerken, wie seltsam das wäre, den neuen Bladerunner langweilig zu finden, es aber dann zu schaffen, sich die Herr der Ringe Filme anzugucken, ohne dabei einzuschlafen ... aber ich schätze mit genug Alkohol und Ablenkung geht das.
     
  14. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.951
    18951
    hier nochmal sea wall aus dem blade runner soundtrack, den ich schon recht beeindruckend finde...

     
  15. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    13.654
    13654
    Ja - dafür, dass der Soundrack kurz vor knapp in wenigen Wochen aus dem Boden gestampft werden musste...
    Ursprünglich wäre über 1 Jahr Zeit gewesen dafür - was dann wohl herausgekommen wäre?
    Ob jemals die abgelehnte Johann Johannsson-Fassung ans Licht kommt?
     
  16. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    49.557
    49557
    Diese Art von Soundtrack funktioniert für mich nur zusammen mit dem Film :) So langanhaltene Sounds ... was soll da groß musikalisch ohne die Bilder bei rumkommen? Aber wenns ein Hitchcock wäre ... da gabs richtig synphonische Sätze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.20
  17. oliveramberg

    oliveramberg Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.217
    3217
    Grauslige Cast (Gosling geht gar nicht). Da hilft sogar Harrison nicht weiter. Da gönne ich mir wieder mal den Directors Cut vom Original. Soundtrack aus der Tüte und Vangelis weint irgendwo in einer Ecke.
     
  18. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    49.557
    49557
    Was soll an dem Mann nicht gehen? Na egal.
     
  19. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.593
    19593
    Teil 1 nahm den Zuseher an der Hand, führte ihn durch zahlreiche "Handgreiflichkeiten", erklärte warum was usw. Da kann man ruhig paar Bierchen dazu zwitschern.

    Das macht Teil2 weniger und so ist man gezwungen etwas besser aufzupassen, was bei gleichzeitigem Biergenuß nicht unbedingt leicht ist.

    (aus eigner Erfahrung...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.20
  20. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    5.695
    5695
    Kann ich auch nicht nachvollziehen. Gosling war die perfekte Besetzung. Sein stoisches Schauspiel passte hier perfekt.

    Allgemein ist BR 2049 mein wahrgewordener Traum einer Cyberpunk Umsetzung. :) Kann aber durchaus nachvollziehen, dass sowas kommerziell nur schwer erfolgreich sein kann. Es ist halt eine sehr spezielle Form der Science Fiction. Eine Serie in diesem Stil wird wahrscheinlich ein Traum bleiben.
    Ich mag zwar die Serie Altered Carbon, doch ist die aber auch ein Zugeständis für ein breites Publikum.

    Ich bin echt gespannt auf die Dune Verfilmung.