Information ausblenden

Bild von Eurem Studio...

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von Teppi, 15.12.03.

  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.148
    34148
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.20
  2. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    307
    307
    Oft sollen Quietschenten an Windows NT erinnern
     
  3. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.037
    3037
    sagt er und verkauft in gleichem atemzug seine waves plugs :p
    "The D/A conversion is the worst part of any digital chain by far" WTF???

    platz und gear braucht man vor allem wenn man aufnahmen macht. und lang am stück mit einem kopfhörer zu arbeiten muss die graue masse dazwischen auch erst mal ertragen. das sind für mich immer so storys, die nur stimmen bis man mal genauer hinschaut.
     
  4. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.148
    34148
    Na klar, was denn sonst. ^^ steht außer Frage, dass Scheps gewiss schon super aufgenommene Rohspuren zum Mixen bekommt... ;)
    Dass er aber ITB macht, flexibel mit MacBook sein will und meist mit HP arbeitet, ist aber wahr. Andere Quellen, siehe auch Gearslutz, wo er höchstselbst geantwortet hat, kann man hierzu eh im Netz finden.
     
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    38.601
    38601
    Was der Scheps wirklich macht, weiss doch kein Schwanz. Vielleicht mixt er auf nem Bierdeckel oder im Himmel voller Pfirsiche.
     
  6. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.401
    18401

    hier andy scheps mit equipment
    [​IMG]
     
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    38.601
    38601
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.148
    34148
    :tears-of-joy:

    Aha. Er arbeitet also mit NI Traktor.
     
  9. The Torturer

    The Torturer Bedroomproducer

    Registriert seit:
    09.01.19
    Punkte:
    276
    276
    Leningrad Cowboys? :)
     
  10. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.460
    11460
    Das denke ich auch... Alles nur gesülze. Generell hat vieles seine Daseinsberechtigung. Zum tracken hat hardware via Preamps Compressoren und Eqs immer noch die Nase vorn. Die Tracks klingen dann oft schon so gut, dass die Plugins nur noch fürs fine-tuning genutzt werden. Anschließend war der Mix full itb ;) jedoch 70 Prozent des mixes passierten schon otb...
    Kaum ein Profi wurde sich doch nur auf headphones verlassen. Das wäre ja hochgradig unprofessionell. Aber wer es glauben will... Der glaubt es gerne.
     
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.148
    34148
    Ich glaube schon, dass er die meiste Vorarbeit mit ITB und seinem HP macht! (dass er final auf die Studiospeaker geht und den Kram ins Masterstudio (die haben ganz sicher auch ganz tolle große Speaker) schickt, das glaub ich aber auch, weil's so auch ist) Und er wird saubere Spuren kriegen.
    Das wär dann alles. :D
    Noch drüber grossartig hier Plaudern muss man doch nun wirklich nicht, Leute.... :tears-of-joy:
     
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    38.601
    38601
  13. Pleytoon

    Pleytoon

    Registriert seit:
    02.02.05
    Punkte:
    5.392
    5392
    Habe auch mal wieder ein paar aktuelle Impressionen meines Arbeitsplatzes. So ein Studio befindet sich ja in stetigem Wandel, zumindest die Racks. Dieses verfluchte G.A.S. :D

    BA Console 2020-01 Ben.jpg BA Console 2020-01 Ben 2.jpg BA Console 2020-01 Seb.jpg
     
  14. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.405
    16405
  15. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    15.759
    15759
    @Pleytoon
    wow, was Haareschneiden Dich doch jünger macht :hammer:

    sehr viele Screens, dadurch bleibt der Nacken wenigstens in Bewegung ;)
    aber GAS würde ich jetzt nicht sagen, denn schliesslich macht ihr das ja beruflich und da darf doch ruhig so viel an Möglichkeiten gekauft werden, wie es gibt. Ein Maler bremst sich ja auch nicht aus, nur weil er meitn, er könne aus allen Farben die er da hat genug Farben mischen :schulterzuck:
     
  16. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    50.460
    50460
    In Abwesenheit des Danke Buttons ... :kopfwand:

    :D
     
  17. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    50.460
    50460
    Auch hier ein gehöriges :kopfwand:
     
  18. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    34.148
    34148
    Das ist doch im Keller? :D
    Aber sehr cool, Pleytoon, Optik und Ergonomie top! :)
     
  19. Pleytoon

    Pleytoon

    Registriert seit:
    02.02.05
    Punkte:
    5.392
    5392
    Danke :) Der Controlroom und einer der Aufnahmeräume befinden sich im Erdgeschoss meines Hauses. Hab beim Umbau 2017 gleich mal Audioleitungen nach oben ins Wohnzimmer gelegt, weil dort eine etwas andere Akustik herrscht (Parkett) und das Klavier dort steht. Ich verwende das Wohnzimmer manchmal für räumlichere Aufnahmen von akustischen Instrumenten, wie hier für Percussion Sample Recordings. Die Stagebox ist mit einer der Patchbays im Controlroom verlötet, so dass die 6 analogen Ins und die beiden Returns beliebig gepatcht werden können.

    BA Console 2020-01 Percussion Sampling.jpg
     
  20. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.179
    2179
    Da steckt ordentlich Arbeit drin. Cool!