Information ausblenden

BCF 2000 Encoder zu langsam

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von ksoa, 05.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    Hi,

    war heute ziemlich überrascht, als ich gesehen habe, dass es für einen so beliebten (=vielgekauften) Controller wie den BCF 2000 nur eine kack Editorsoftware im BETA Stadium gibt.

    Obwohl die Dreh-Encoder laut googlesuche beliebig in ihrer Geschwindigkeit einstellbar sind - ist das mit dem tollen Beta-Editor nicht möglich.
    Stattdessen fand ich nur diese Anleitung:

    https://forum.ableton.com/viewtopic.php?f=1&t=56878

    Hat jemand Erfahrung mit der Beschleunigung der Dreh-Encoder? Ich scheitere nämlich leider an der Umsetzung dieser Anleitung. Bzw. ich habe bis jetzt kein Preset mit schnelleren Encodern gefunden, falls es eines gibt.
     
    ksoa, 05.12.12
    #1
  2. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289
    hast du den editor schon gesehen (ist zwar auch nicht super-intutiv, aber sehr leistungsfähig):

    http://home.kpn.nl/f2hmjvandenberg281/bcman.html

    ist jetzt wieder einige wochen her, dass ich mich damit auseinandergesetzt habe, aber ich glaub, die "96" irgendwo in den dortigen unterfenstern für gesehen zu haben.
     
    techno, 05.12.12
    #2
  3. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    Der Programmierer dieses Editors ist ja mal geisteskrank.
    "4400 hours it has taken me to develop BC Manager"
    Ein 96 Seiten Handbuch - und 145 Seiten über "BC Midi implementation" hahaha krass.
    Vielleicht hat Behringer aus Respekt vor dem Typ kein Editor-Update herausgebracht xD

    Ich melde mich dann wieder, wenn ich BCManager getestet habe.
     
    ksoa, 05.12.12
    #3
  4. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.535
    15535
    Na,na .... der Vandenberg ist schon nen guter, ohne seinen BC Manager hätte ich die BCR2000 Anpassung nicht so schnell hinbekommen.
    Hab auch schon 5Eu an ihn gespendet :D
     
    Beatback, 05.12.12
    #4
  5. Kamu

    Kamu

    Registriert seit:
    20.03.10
    Punkte:
    2.613
    2613
    allgemein sollte man solchen leuten richtig unterstützen. einfach nur respekt :)
     
    Kamu, 05.12.12
    #5
  6. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289

    ... :doh:
    ich hatte ihn vor ein paar monaten auch mal angeschrieben. der ist wirklich nett, beantwortet einem auch gerne fragen zu den funktionen des programms und hat da ne menge herzblut reingesteckt.
    mir hat er erzählt, dass er den editor deshalb entwickelt hat, weil die bcedit-software nur mit uralt-java läuft und nicht mehr weiterentwickelt wurde (und abgesehen davon seiner meinung nach auch ne menge einschränkungen bietet).

    nach und nach ist er beim weiterentwickeln immer weiter in die funktionsmöglichkeiten der controller vorgestoßen und hat eine group auf google (muss nachher mal gucken, wo der link war) zu dem thema aufgemacht. und da ist er schon auf ne menge anfragen von usern eingegangen - und das völlig for free!

    als ich ihn darauf angesprochen hab, warum er den editor nicht als kaufsoftware anbietet, hat er mir auch gesagt, dass er es gerne als donation-ware anbietet aber es natürlich auch einen faden beigeschmack hat, wenn es z.b. auch immer wieder mal leute gibt, die dann schreiben "...toll, mit dieser software macht der bcr /bcf endlich sinn, jetzt hab ich mir deswegen gleich zwei geräte gekauft..." - die leute kaufen sich die bcr-geräte von behringer, und er bekommt nicht mal ne spende oder ein danke als anerkennung...

    ich bin ihm da auf jeden fall für dankbar, auch wenn ich die geräte immer noch lieber direkt an der hardware einrichte und die software bei mir so gut wie nicht genutzt wird.

    ich find es auf jeden fall klasse, dass es solche leute wie ihn gibt, die anderen etwas gutes tun und das leben leichter machen...
     
    techno, 05.12.12
    #6
  7. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    Jo finde ich auch toll sowas- "geisteskrank" meinte ich nur im Kontext von "er ist wie besessen von der BCF/BCR" - im positiven Sinne ;)
     
    ksoa, 05.12.12
    #7
  8. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    Also der BCManager ist fantastisch und obermächtig.

    Jetzt sind die Encoder so schnell, wie ichs brauche.
     
    ksoa, 10.12.12
    #8
  9. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.535
    15535
    Na siehste, es geht doch ;-)

    Kann Ableton eigentlich 14Bit NRPN?
     
    Beatback, 10.12.12
    #9
  10. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    sry bin erst neu eingestiegen in die Controller Thematik sowie Ableton ;)
     
    ksoa, 11.12.12
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.