Information ausblenden

Auto-Endstufe an PC-Netzteil

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von tobiasmarx, 09.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tobiasmarx

    tobiasmarx Themenersteller

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Servus miteinander!

    Hab nen alten Car-Subwoofer mit eingebauter Endstufe geschenkt bekommen. Nun wollte ich das Ding einfach mal so an nen PC-Netzteil anschliessen (sollte ja gehen: Hab die Kabel gebuendelt um den Querschnitt zu vergroessern, und das Netzteil liefert max. 9A, der Subwoofer frisst max. 7,5A). Nun zeigt er mir zwar ueber die LED an, dass er eingeschaltet ist, aber ich bekomm keinen Ton aus dem Ding raus - any ideas?

    Gruessle

    Toby
     
  2. sbv0001

    sbv0001 Gesperrter User

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    1.634
    1634
    "Einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul..."

    In dem Fall wuerde ich das aber tun. Gesetzt den Fall, das Netzteil laeuft wirklich (kurbelt der Luefter?) - und liefert nicht nur gerade so viel Spannung und Strom, dass die LED leuchten kann - dann wuerde ich darauf tippen, dass entweder der Lautsprecher durchgebrannt ist, die Stromzufuehrung zur Kalotte abgerissen ist, die Endstufentransistoren durchgeblasen sind oder die Treiber-Vorstufe im Amp ne Macke hat.... ;-)

    Oder ne Kombination davon....
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.