Information ausblenden

Alternative zu MDF-Platten

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von savia, 14.10.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. savia

    savia Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    269
    269
    Schönen guten Tag,
    ich war heute im Baumarkt und hab MDf-Platten in der Stärke 4-6 mm gesucht für der Innenausbau einer Gesangskabine.
    Leider gab es nur die Stärke am 10mm, und dazu war es noch sehr teuer.

    Deswegen meine Frage:
    Was ist eine günstige Alternative zu den MDF-Platten, und auch im Baumarkt zu finden?

    Ich brauch 8 Platten in der Größe 120 cm * 160cm oder 200cm * 100cm.
     
  2. Molde

    Molde

    Registriert seit:
    22.12.03
    Punkte:
    137
    137
    hmm, gesangkabinen sind, wenn sie nicht wirklich super konstruiert sind, eher für'n arsch. Würde lieber die raumakustik verbessern, anstatt geld für ne rumpelige gesangskabine auszugeben, iss aber nur meine Meinung...du weisst doch, meinungen sind wie arschlöcher, jeder hat ein anderes.
    Gruß Molde
     
  3. Guardian

    Guardian

    Registriert seit:
    27.04.03
    Punkte:
    1.812
    1812
    Wie wärs mit Spanplatten? Sollten sogar günstiger sein.
     
  4. Tom_Daney

    Tom_Daney

    Registriert seit:
    17.03.05
    Punkte:
    661
    661
    Ja, Spanplatten/Sperrholz oder besser Rigips gibts auch schon ab 6,5 mm

    Gruß
    Tom
     
  5. corsabrush

    corsabrush

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    807
    807
    MDF ist eigentlich ja schon die beste Wahl, geht das aber nicht, dann ist die Nächstbeste Wahl: OSB-Platten. Die haben aufgrund ihrer sehr präzisen Verleimung auch eine sehr hohe Dichte, besitzen dazu noch Nut und Feder und sind günstig.
     
  6. BenS

    BenS

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Rigips würde ich abraten, wenn die gelocht werden sollen, da die ausfranzen. Bei mir im OBI gibts MDF auch schon ab 4 oder 5mm dicke, billiger ist aber auf jeden Fall OSB oder eben Spanplatten
     
  7. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    wat willste denn überhaupt mit so dünnen pappen, nimm halt die 10er oder schau wo du se günstiger kriegst, aber drunter is doch blödsinn..
     
  8. corsabrush

    corsabrush

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    807
    807
    That´s wright !!

    16mm mindestens!!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.