Information ausblenden

Akai XR20 - Midi?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von akli, 23.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Hallo Forum.

    Ich habe das Akai XR20 im Auge.
    Ich sehe, dass der auch Midi Ein- und Ausgang hat.
    Kann ich damit also auch triggern über VST?
     
    akli, 23.11.08
    #1
  2. MO6MAN

    MO6MAN

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    508
    508
    MO6MAN, 23.11.08
    #2
  3. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Das ist also ein Midi-Gerät mit dem ich VSTi's ansteuern könnte, wenn mir die internen Sounds nicht mehr reichen?
     
    akli, 23.11.08
    #3
  4. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Nein, keine Sounds, Ein Controller, KEIN Synthesizer!

    Steuern Ja!


    Gruss...
     
    Lacunaflow, 23.11.08
    #4
  5. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    akli, 23.11.08
    #5
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Achso dann ja :-D


    Ob man das jetzt brauch ist ne andere frage, aber das wirst Du selbst besser wissen...


    Gruss...
     
    Lacunaflow, 23.11.08
    #6
  7. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Naja, ein Drumcomputer. Wenn die Sounds mir ausgehen, kann ich damit immer noch triggern!?
    Ist besser als die MPD32, meiner Meinung. Denn damit kann man nur steuern.
     
    akli, 23.11.08
    #7
  8. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ich meinte das eher so das z.b. Battery 3 unter 200Euro kostet und vermutlich WESENTLICH mehr Sounds bietet, dann hast Du aber natürlich keinen Controller....



    Gruss...
     
    Lacunaflow, 23.11.08
    #8
  9. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Um Battery3 zu steuern, brauche ich trotzdem einen Controller.
    Ich kann mir die MPD32 kaufen. 50€ mehr habe ich auch einen Controller mit eigenen Sounds und geilen Aussehen. Man kann es mit Batterien betreiben, mitnehmen und im Stadtbus angeben. :D
     
    akli, 23.11.08
    #9
  10. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ja, wenn Dir Mobilität wichtig ist, DANN Ja! :)

    Ich mache mir einen Termin in meinen Kalender und werde Dir in einen Jahr eine PM schreiben in der Ich dich frage wie oft du im Bus das Ding benutzt hast ;-)


    Lasst euch doch nicht von der Werbung so blenden.... :)
     
    Lacunaflow, 23.11.08
    #10
  11. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Es kann doch nur einen Vorteil haben?
    Es ist ein MPD32, aber mit eigenen Sounds, steuern kann ich immer noch.
     
    akli, 23.11.08
    #11
  12. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ich will ja nicht behaupten es sei überflüssig, Ich wollte damit nochmal verdeutlichen das Du dir genau überlegen sollst ob DU sowas wirklich brauchst, Schlaf eine nacht drüber, wenn Du Dir morgen abend immer noch sicher bist dann hole es dir!

    Die möglichkeit in einen Bus Pattern zu spielen hört sich ja fantastisch an, aber machst Du das dann nachher auch oder wird es einen rechteckigen Staubfleck rund um das gerät auf deinem Schreibtisch geben?! (!)



    Gruss..
     
    Lacunaflow, 23.11.08
    #12
  13. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Ich werd's immer brauchen. Wie gesagt: Ich kann damit Zuhause triggern, was ich immer wieder mache und unterwegs produzieren oder die eigenen Sounds benutzen, wenn sie gut sind.

    Ein Controller habe ich sowieso gebraucht.
     
    akli, 23.11.08
    #13
  14. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Andere Frage: Kann ich mir sicher sein, dass ich damit auch triggern kann? Davon konnte ich nichts lesen, in keiner Beschreibung.
    Ich würd's nur kaufen, wenn ich damit auch steuern kann.
     
    akli, 23.11.08
    #14
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ja klar geht das, steht auch auf der Akai page, ganz unten bei USB Computer und Midi Interface!



    Gruss...
     
    Lacunaflow, 24.11.08
    #15
  16. scotpepper

    scotpepper

    Registriert seit:
    02.11.08
    Punkte:
    75
    75
    hallo

    ich habe mir den akai xr 20 selber vor kurzer zeit gekauft.
    Man kann den xr 20 als controller verwenden das musst du aber unter dem sytem setup explizit angeben.

    zu den sounds kann ich nur sagen das die mich nicht überzeugt haben. Habe es deswegen auch wieder zurück gegeben.
     
    scotpepper, 24.11.08
    #16
  17. akli

    akli Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Mann Lacunaflow, ich rede von dem XR20, nicht von der MPD32!

    Mach dir nichts draus, denn da ist ein Bug auf der Homepage.
    Wenn man auf "Beschreibung" klickt, dann wechselt der automatisch zu dem Produkt MPD32. Hatte es am Anfang nicht bemerkt.

    Also Scotpepper, ich danke dir. Ich habe heute auch eine Mail von Akai bekommen, in der das bestätigt wurde.
     
    akli, 24.11.08
    #17
  18. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    :respekt:




    Ne im ernst, hat ja Midi in und out, Lad dir doch einfach das Manual runter und les nach!

    http://www.akaipro.com/xr20#3



    Gruss...
     
    Lacunaflow, 24.11.08
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.