Abhöre riecht

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von KonstantinBrigante, 11.02.19.

  1. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    97
    97
    Jo hallo zusammen und zwar folgendes.
    Ich besitze seit knapp 2 Jahren Studio abhöre von Neumanns kh120a , so nun ist mir aufgefallen wenn ich mal die Teile etwas lauter Dreh und die einige Minuten spielen lasse kommt mir manchmal so ein merkwürdiger Gestank aus der box entgegen , riecht so als wenn sich was erhitzen würde. Habe sie auch nie volle pulle hoch gejagt nur manchmal etwas lauter gemacht aber nie übertrieben! Kann mir einer helfen ? Lg
     
  2. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.144
    1144
    Wenn es Gestank ist, dann wäre ich vorsichtig.
    Vielleicht kann man hinten die Verstärkereinheit abschrauben?
    Bei Verwesungsgeruch: Vielleicht eine Maus? ;)

    Mein Subwoofer riecht auch, weil der Hub die Luft rausdrückt. Ist aber kein Gestank.
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  3. koffein-junky

    koffein-junky

    Registriert seit:
    13.09.04
    Punkte:
    615
    615
    Event riecht auch immer. Son bisschen blumig, voll angenehm.
    Meine Tr-8 rochen so und meine 20/20 bas auch :D
     
    Kuno, Schlumpfpeter und KonstantinBrigante bedanken sich.
  4. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    6.399
    6399
    Auf die Idee gekommen den Hersteller mal anzuschreiben ? Je nachdem was,wie und in welcher Materialqualität verbaut wird, unabhängig davon um welch ein Gerät es sich handelt, können Materialien halt bei Wärme Gerüche entwickeln. Würd ja zumindest im Ansatz dazu passen, dass es riecht, wenn ordentlich beansprucht.
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  5. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.144
    1144
    Vielleicht sollte ich mal wieder meine 20/20 anschmeißen? Die sind aber passiv, da kann eigentlich nichts schmoren.
     
    KonstantinBrigante bedankt sich.
  6. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    97
    97
    Ja es riecht so nach einem erhitzten Material oder so habe halt etwas aufgedreht aber noch im gesunden Maße bin da eig Vorsichtig mit sind sehr teuer die Dinger weil wenn zu laut wäre müsste mich der eingebaute limiter dann warnen danke für deine Antwort
     
  7. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    97
    97
    Ja habe es heute gemacht erst habe lch mich bei meiner Uni (hofa College) gemeldet die sagten das ist ziemlich merkwürdig, also falls ich wirklich nicht zu laut aufgedreht habe ist das sehr fraglich vllt konnte auch was nicht stimmen (was ich aber persönlich nicht glaube) habe dann bei Neumanns angerufen dort sagte aber die Dame das der Herr technicker gerade nicht im Haus ist und mich zurück rufen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.19
  8. BobFleur

    BobFleur Tonträger

    Registriert seit:
    21.12.16
    Punkte:
    2.306
    2306
    ich hab das auch, aber erst, seitdem ich den Subwoofer zu meinen beiden Yamaha HS80 habe, also kommt der Geruch vermutlich aus dem Subwoofer. Der Geruch kommt auch nur bei höheren Lautstärken, vielleicht verkokelt da Staub? Naja, ich habe aus der Not eine Tugend gemacht und mich selbst konditioniert, immer wenn es riecht, dann freue ich mich, weil dann die Tür wackelt!
     
    Schlumpfpeter und KonstantinBrigante bedanken sich.
  9. RobertRumble

    RobertRumble Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    144
    144
    Bei mir ist der Gestank aus den Monitoren bei langen Sessions auch öfters Mal zu riechen.
    Aber dann stelle ich fest das der Sub meine Fürze im Raum verteilt.
     
    gyn, stereolli, rkdk und 2 andere bedanken sich.
  10. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    97
    97
    Ja ich selbst habe nur Monitore aber kein subwoofer danke für deine Antwort
     
  11. KonstantinBrigante

    KonstantinBrigante Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.15
    Punkte:
    97
    97
    Ja ich selbst besitze keine Sub kommt irgendwann nochmal vllt , ja dann bin ich erst mal beruhigt danke dir für deine Antwort
     
  12. koffein-junky

    koffein-junky

    Registriert seit:
    13.09.04
    Punkte:
    615
    615
    Hmm, ich glaub das da vlt nen Waschmittel ausdünstet, vlt von der Dämmwolle ... Riechts nach Flieder ?
     
  13. mikroguenni

    mikroguenni

    Registriert seit:
    30.10.06
    Punkte:
    377
    377
    Vielleicht ist da ein GleichRIECHter drin.:L:

    Im Ernst, ich vermute dass sich Staub Auf der elektronik abgesetzt hat. Bei Belastng wird vielleicht das eine oder andere bauteil warm und der staub wird angekokelt.
     
  14. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    188
    188
    Wenn das in der Abhöre verbaute Metall (Al, Cu) erodiert und dabei mit Staubpartikeln reagiert, kann schon ein Geruch entstehen. Dabei spielen vielleicht ja auch die elektrische Ladung der verbauten Komponenten eine Rolle.
    Schließlich funktionieren Ionisatoren(Luftreiniger) auf der Basis, dass sie aus Sauerstoff Ionen erzeugen, die dann als freie Radikale durch eine chemische Reaktion die Luft reinigen.
     
    koffein-junky bedankt sich.
  15. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    1.607
    1607
    Einfach von alleine wird das Metall kaum "erodieren". Kann es sein, das du "korrodieren"
    meinst" ?
     
    Paxi bedankt sich.
  16. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    12.869
    12869
    Haben die Neumann Bass-Reflex-Öffnungen ? Dann kann es sein, wenn die Monitore mal bei höherer Lautstärke härter arbeiten (Membrane) müssen, daß durch die Bass-Reflex-Öffnung dann halt dieser Geruch zutage kommt. Vom Dämm-Material oder ähnliches.
     
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    24.428
    24428
    Riecht es so, wie wenn man mit einem Lötkolben die Plastikummantelung von einem Kabel wegschmilzt? Oder nach angeschmorten Elektrobauteilen? Wie Lötzinn? Oder eher organisch, Holzrauch, schwelendes Papier?
     
  18. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    188
    188
    Ja!
    Sorry, das war dämlich von mir - es muss korrodieren heißen, da ich an eine Reaktion mit Sauerstoff dachte
     
    Unik SUS bedankt sich.
  19. Rainer_Hain

    Rainer_Hain

    Registriert seit:
    23.12.11
    Artikel:
    1
    Punkte:
    3.929
    3929
    Ich habe noch ein Pärchen 20/20bas in der Ecke rumstehen. Wenn die jemand als Duftlampe haben will, kann er sie gerne haben ;)
     
    koffein-junky bedankt sich.
  20. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    1.607
    1607
    Alles gut, nix passiert!:D