1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Weck die Gier

Song in 'Rock, Metal, Punk' von stereolli gepostet, am 17.11.18.

  1. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    4.586
    4586
    Titel:
    Weck die Gier
    Dauer:
    00:06:06
    Datum:
    17.11.18
    Interpret:
    Stereolli
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Hi,

    eigentlich eher untypisch für mich, da ich eher weiche Vox bevorzuge. Da Family und Kids aber aus dem Haus waren und das Bier schmeckte, war ich irgendwie in der Laune :)
    Ein selfmade Song entsranden aus der Bierlaune sozusagen.

    Besten Gruß
    Stereolli
     
    stereolli, 17.11.18
  1. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    10.222
    10222
    Man merkt, daß Du sonst so nicht singst. Stimme wirkt angestrengt. Musikalisch auch nicht so mein Ding. Hat aber positive Stellen
     
    Locis, 29.11.18
  2. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.967
    4967
    Kurz und knapp: Gefällt, ;-)
     
    Ethersis, 29.11.18
  3. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    16.267
    16267
    Der Song kriegt von mir eine 7
    Der Mix ... eine vorsichtige 2

    Macht in Summe eine wohlwollende 6 von mir :)

    Ja und Ostrock - wenn es da reinpasst - dringt grundsätzlich etwas Igittigend an meine zarten Lauscher ... da kann ich nix für ;-)
     
    DonPedro, 26.11.18
    stereolli bedankt sich.
  4. Marry50a

    Marry50a

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.425
    1425
    Holla......... gehe jetzt mal Bier holen......... :) ...... und rufe deine Frau an........... lach.........:mad::mad:
     
    Marry50a, 26.11.18
    stereolli bedankt sich.
  5. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    16.966
    16966
    Eigentlich starke Nummer mit ein paar Ungereimtheiten.

    Der Lift ist tonal gewagt, klingt für mich irgendwie schief. Liegt es am Gesang oder fehlt da ein Chor, um den eigentlich coolen Akkordwechsel klarer zu machen? Hm, keine Ahnung.

    Die Nummer ist mir viel zu lang. Der ganze Teil ab 3:12 bis 4:40, eigentlich cooler Gesang aber ansonsten passiert ja gar nichts. Eine E-Gitarre ist toll, aber nur einfach Akkorde spielen? Mir ist das ein wenig wenig.

    Der Mix ist schon sehr roh irgendwie. Grelle, rauhe Gitarren, die Drums zu leise, Bass höre ich kaum, Gesang ist etwas laut und nicht besonders gut ausbalanciert. Ich habe das Gefühl, da könnte man nochmal die gleiche Zeit in den Song stecken zum polieren und abrunden.

    Zu roh, zu wenig ausgearbeitet, zu wenige gute Ideen im Arrangement. Aber das Songwriting finde ich gut.
     
    popnapp, 26.11.18
    stereolli bedankt sich.
  6. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.873
    3873
    zehn
    Vielen Dank dafür!:)
     
    stereolli bedankt sich.
  7. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.244
    17244
    Sehr Punkig !
    Schöne Steigerung.
    Gefällt mir viel besser als Kopfkino
     
    stonyroad, 25.11.18
    stereolli bedankt sich.
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.119
    21119
    Nicht ganz leichte Kost für meine Ohren ... Es fängt richtig gut an, und für den deutschen Text gibt es einen Extrapunkt. Aber der Gesang hat m.E. ein paar Schwächen und sticht auch im Gesamteindruck für mich zu sehr aus dem Mix heraus.

    Das Arrangement ist gut, die Komposition ist passabel, holt mich aber nicht wirklich ab, der Gesang auch nicht. Der Mix geht weitestgehend vollkommen in Ordnung, aber da könnte man vermutlich auch noch etwas mehr herausholen - mindestens beim Gesang.

    7.4 Sternchen in der hier dargebotenen Form für mein Gefühl. Ich wäre bereit, auf 8 aufzurunden, wenn der Mix noch eine Kleinigkeit runder wäre (Gesang eine Spur leiser und etwas tiefer im Mix sitzend). Für Kollegen, die geschmacklich etwas näher dran sind, geht bestimmt auch noch mehr, denn alles in allem ist das schon gut gemacht.

    Tante Edith meint: Sei nicht so streng! Ist doch bald Weihnachten! Also gut, dann eben 8 Taler! :)
     
    stoman, 24.11.18
    stereolli bedankt sich.
  9. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.252
    9252
    Klingt nach Ostrock. :D
     
    BaraMGB, 23.11.18
    stereolli bedankt sich.
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    40.062
    40062
    Strophe: 10
    Bridge: 6
    Refrain: 8
    Sound: 9
    Gesang: 9
    Gitarrensound: 7
    Text: 9
    Mix: 8

    :-D

    8,25 Sterne ......
     
    holgi, 20.11.18
    stereolli bedankt sich.