1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

The truth before our eyes

Song in 'Rock, Metal, Punk' von Ethersis gepostet, am 09.12.19.

  1. Ethersis

    Ethersis

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    11.715
    11715
    8.86/10, 7 Stimme(n)
    Titel:
    The truth before our eyes
    Dauer:
    00:05:16
    Datum:
    09.12.19
    Interpret:
    Ethersis
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Für den Weihnachtsmonat ein kleines, neues Stück. Melodisch brachial, wie immer.
    Ich hoffe, der ein oder andere kann damit was anfangen. ;)
     
    Ethersis, 09.12.19
  1. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.647
    19647
    8/10,
    Da spielt sichs ab: Gitarre, Schlagzeuch, Bass und Streicher
    Die "Beast-Vocals" gefallen mir nicht , aber davon abgesehen: gelungen
     
    stonyroad, 25.12.19
    Ethersis bedankt sich.
  2. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.453
    8453
    9/10,
    Das ist ein starkes Stück Musik, das kann man nicht links liegen lassen, rein voting-mäßig. Da ist ne Menge los; das zu mixen, da wäre ich vollkommen aufgeschmissen. Ich mag ja so orchestrale Sachens in so'm Metal-Stück. Chapeau.
     
    Beyolie, 21.12.19
    Ethersis bedankt sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    51.388
    51388
    9/10,
    Sehr ordentlich, der Mix könnte noch etwas klarer sein.
     
    Ethersis bedankt sich.
  4. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    516
    516
    9/10,
    Schnelle Nacht, fetzige Nacht
    Damit das fette Brett noch mehr kracht,
    hab ich die Anlage laut gemacht. Danke für den Druck !
     
    Nivek, 11.12.19
    Ethersis bedankt sich.
  5. the duke

    the duke Musikmacher

    Registriert seit:
    29.10.19
    Punkte:
    535
    535
    8/10,
    Sound mehr als amtlich! Song auch insgesamt ziemlich gut. Mir persönlich fehlen ein paar Lücken um strophe, pre und chorus mehr voneinander abzugrenzen- geht mir teils en bischen zu nahtlos über und dadurch kommt der Refrain nicht ganz so raus wie er sollte. Für mich sollte der Refrain das Highlight des Songs sein...ist hier noch nicht ganz erreicht...8/10... da kannste noch ne Schippe draufpacken ;)
     
    the duke, 11.12.19
    Ethersis bedankt sich.
  6. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    19.211
    19211
    9/10,
    ein nettes besinnliches weihnachtsliedchen...
    jepp, cooles teil!
    auch der sound kommt gut!
     
    jet2, 10.12.19
    Ethersis bedankt sich.
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.107
    49107
    10/10,
    runde Sache das

    ich bin ja wie du sicher weisst kein Freund von "Orchester-Metal", mir ist das zu soundtrackig, ich denke dabei immer an BlockbusterKino :-D

    ich würde gerne mal deine Mucke ohne die Orchester-Unterstützung hören, ganz klassisch: Gitarren, Bass, Drums, Gegurgel.

    Das Arrangement finde ich super, tolle Melodien, geile Gitarrenarbeit, Drums ein bissel zu sehr Maschine, kannste aber auch ignorieren, das ist ja heute Standard und muss nix heissen wenn ich das etwas kritisch sehe :)

    Der Mix klingt druckvoll, Respekt.

    Ach ja, Gegrunze ist auch supi.

    Gerne gehört
     
    holgi, 09.12.19
    Ethersis bedankt sich.