1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Taxifohrer Blues

Song in 'Rock, Metal, Punk' von DonPedro gepostet, am 01.01.18.

  1. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    15.698
    15698
    8.74/10, 19 Stimme(n)
    Titel:
    Taxifohrer Blues
    Dauer:
    00:05:33
    Datum:
    01.01.18
    Interpret:
    Peter Dürer
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Oiso de Geschicht woar a so:
    Unser Held lebt ja in Transdanubien, das ist der 22. Wiener Gemeindebezirk. (das ist in Österreich, hehehe)
    Ist eigentlich gar nimma Wien, ist schon sehr außerhalb, also quasi Vorstadt
    Es war dann an einem Freitag, es war wieder mal an der Zeit da wollte unser Held in die große Wienerstadt
    Halt nach dem Motto - "Die Leute aus der Vorstadt machen gerne mal einen Ziager* in die Stadt ..."
    Auto stehen gelassen, man fährt ja nicht wenn Alkohol ..., und auf zum nächsten Taxistand ...

    Mein kleines Liedlein erzählt was dabei unseren kleinen Helden so alles passiert ...
    *Ziager >>> Vollgas ins Nachtleben

    Taxifahrer Blues

    Text: Peter Dürer / Musik: sts
    Alle Gitarren, Bass, musikalische Bearbeitung, Chorgesang und Mix - sts
    Chorgesang: BrotUndVasser - Kim Noble
    Gesang, Mundharmonica - Ich
    Mastering - SirTruesound


    Mein Dank gilt dem großartigen @sts für seine Musikalität und seiner Arbeit an den Reglern!
    Ganz besonders freut mich das @BrotUndVasser unseren Song mit ihrer tollen Stimme veredelt hat!

    Das Mastering, wieder in bewährter Weise, vom @SirTruesound

    Heute fahr ich wieder einmal in die „Innere Stadt“
    ewig nur daheim zu sitzen das habe ich grad satt
    da steh ich gschneizt und kampelt, so komm ich grad vom Frisör

    Extra eingedeckt habe ich mich für heute mit neuem Gewand
    Keine Kosten habe ich gescheut via Internet vom Versand
    So schreite ich frohen Mutes zum nächsten Taxistand

    Taxifahrer, Taxifahrer nimm mich mit
    Taxifahrer bring mich geschwind ins Abendglück
    ich brauch heute eine Glitzerwelt
    nichts anderes was heute für mich zählt


    Nach einer Stunde im Taxi, hinter uns ein großer Stau
    Die Tangente, dann am Gürtel, da sagst dann nur mehr, wau
    letztendlich sind wir da, Ecke MAHÜ steig ich dann aus

    Weiter geht‘s dann zu Fuß, zuerst zum Macki auf an Schmaus, oh yeah
    Zuerst der Stau und jetzt das Anstellen, jetzt bin ich schon leicht geschlaucht
    Meine Laune leicht am Tiefpunkt mit einem Burger in der Hand

    Aber Leiwand wäre noch einen Sprung ins Kino auf einen Film
    mal schauen was im Apollo heute noch für mich spielen
    vielleicht an seichten Porno oder einen coolen Actionfilm

    Das war doch klar es war dann auch im Kino voll der Schass
    Wieder anstellen, an schlechten Sitzplatz, so macht das keinen Spaß, na na
    total erledigt schlepp ich mich zum nächsten Taxistand

    Taxifahrer, Taxifahrer nimm mich mit
    Taxifahrer bring mich bitte geschwind zurück
    ich brauch heute keine Glitzerwelt
    ich will nur heim, ich brauch das nicht


    Taxifahrer, Taxifahrer nimm mich mit
    Taxifahrer bring mich bitte geschwind zurück
    ich brauch heute keine Glitzerwelt
    ich will nur heim, ich brauch das nicht
    (ich brauch heute keine Glitzerwelt)
    ich will nur heim, ich brauch das nicht
    (ich brauch heute keine Glitzerwelt)
    ich will nur heim, ich brauch das nicht


    Legende;
    "innere Stadt" >>> ist das Zentrum, der 1.Bezirk in Wien


    "gschneizt und kampelt" >>> die Nase geputzt und Haare geschnitten

    "Dia Tangenten" >>> Außenringautobahn mit Brücke über die Donau. Ist eine Verkehrshölle

    "Der Gürtel" >>> ist man mal über die Tangente auf der anderen Seite der Donau angelangt mündet man in den "Gürtel"

    Die MAHÜ>>> Die alte „Mariahilferstrasse“ seit 2012 eine umstrittene Fußgängerzone > Begegnungszone

    "Macki" >>> McDonalds, da gibbet es gleich 2 davon auf der MAHÜ, der untere ca. 1km zu Fuss fast schon bei der Ringstraße

    "Schmaus" >>> was zum Beissen, mampfen :)

    "Leiwand" >>> typische Wiener Bezeichnung für "Super" oder "echt geil" oder "voll in Ordnung"

    "Apollo" >>> wiener Traditionskino
     
    DonPedro, 01.01.18
    BrotUndVasser und sts bedanken sich.
  1. En A I Zeh Ka E

    En A I Zeh Ka E

    Registriert seit:
    13.08.17
    Punkte:
    1.195
    1195
    9/10,
    Hab immer meine Schwierigkeiten das Wienerisch (gesungen) wohlklingend in meinen Ohren zu empfinden, aber das Lied ist wirklich schön, so dass sich meine Ohren diesmal ganz innovativ freuen.
    Ziemlich beschwingte "BigBand" und der Gesang kommt auch ziemlich lässig und passend rüber
     
    DonPedro bedankt sich.
  2. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.546
    4546
    10/10,
    geile scheise jungs! sonnst kann man dazu ja wohl kaum was sagen....
     
    funkyfloh, 21.01.18
    DonPedro bedankt sich.
  3. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.099
    21099
    10/10,
    Wien ist nicht Clarksdale und die Donau nicht der Mississippi aber der Blues kommt trotzdem gefühlsecht rüber. Inklusive "Südstaatenakzent". Neu erfinden kann man den Blues schlecht, aber muss man auch nicht, wenn man das so toll umsetzt.
    Gut gespielt und gesungen von allen und der Text ist ebenfalls gut ausgedacht.
    Auch am Mix hab ich hier unter Kopfhörern nix auszusetzen, was nicht unter die Kategorie Geschmackssache fallen würde.
    Runde Sache.

    Fullhouse
     
    DonPedro bedankt sich.
  4. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    16.557
    16557
    9/10,
    Sehr gelungen. Ab und zu finde ich das Arrangement zu voll, da droht der Gesang ein wenig unterzugehen - aber insgesamt: :)
     
    asli, 07.01.18
    DonPedro bedankt sich.
  5. jet2

    jet2 Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    9.175
    9175
    9/10,
    schöner song, klasse sound, gut produziert und gesungen, sauber gespielt!
    das wienerische hat seinen schmäh!
    (darf man sowas sagen, oder ist das eine touristische werbeaussage?)
    vielleicht hätte ich den gag mit dem seichten porno noch etwas ausgebaut (der dann zum interruptus des abends geführt hätte). so finde ich, daß der protagonist sich insgesamt etwas zu schnell hat abwimmeln lassen...:p:cool::D
     
    jet2, 06.01.18
    TheButcher und DonPedro bedanken sich.
  6. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    9.681
    9681
    10/10,
    Hihi.
    Absolut zielsicher umgesetzt.
     
    DonPedro bedankt sich.
  7. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.124
    1124
    8/10,
    Das hat Charme. Ist sehr gut eingespielt!
     
    cartoffle, 05.01.18
    DonPedro bedankt sich.
  8. Verney

    Verney

    Registriert seit:
    05.02.15
    Punkte:
    78
    78
    9/10,
    Nach dem dritten Anhören gefällt´s mir immer besser...

    coole Sologitarre ! recht runder Sound.

    Die leicht überzogene Länge stört mich nun auch nicht mehr. der Song ist eben so... finde ich o.k. Blues kann man ja auch stundenlang laufen lassen ... eine weitere musikalische Passage vermisse ich auch nicht - ist eben ein 12-Takter, den muss es ja auch mal wieder geben dürfen.

    Ja, ich kann mir vorstellen, wenn Ihr das in einer Livesession aufgenommen hättet, wär´s bestimmt noch etwas dynamischer geworden, das hätte vielleicht für noch etwas mehr Abwechslung gesorgt. Es gibt zwar eine ruhige Passage in der Mitte, aber so richtig typisch bluestypisch dynamisch funktioniert die im Zusammenspiel leider nicht, aber wie gesagt, das ist vermutlich der Aufnahmetechnik geschuldet - und das ist letztlich auch schon Kritisieren auf hohem Niveau ;-)
     
    Verney, 05.01.18
    DonPedro bedankt sich.
  9. BrotUndVasser

    BrotUndVasser

    Registriert seit:
    24.11.15
    Punkte:
    744
    744
    10/10,
    Darf ich das bewerten, auch wenn ich selbst beteiligt war? Ich wünschte,
    wir hätten das live zusammen aufnehmen können--das hätte total Spaß
    gemacht, Peter! Nachdem ich mit Stefan live singen durfte, weiß ich wie
    TOLL er ist---ich glaube, wir hätten eine Menge Spaß haben können,
    und ich lerne so gerne von erstklassigen Musikern wie Euch!
    Und zudem könnte ich mir bei der Gelegenheit auch noch haufenweise gutes
    österreichisches Essen 'reinstopfen!! Großartiges Stück--was für ein
    Privileg für mich, mit solchen Könnern arbeiten zu dürfen.!! Danke für
    diese großartige Erfahrung!
     
    sts und DonPedro bedanken sich.
  10. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    14.792
    14792
    8/10,
    Das Wienerisch ist natürlich sehr charmant. Ich mag das total.

    Der Song ist halt - ein Blues. Der Titel sagt es bereits, und dann muss das wohl so, da kann die Komposition nicht vor schrägen Einfällen strotzen. ;-)
     
    speedtom, 03.01.18
    DonPedro bedankt sich.