1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Spooky Night

Song in 'Electronic, Experimental' von Bordon gepostet, am 08.11.18.

  1. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    11.501
    11501
    Titel:
    Spooky Night
    Dauer:
    00:05:46
    Datum:
    08.11.18
    Interpret:
    Bordon
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

    Halloween ist ja noch nicht so lange her. Deswegen kam ich auf die Idee einen Song mit
    gruseligen Elementen zu machen. Eher ein Fun-Projekt und bitte nicht zu ernst nehmen.
    Sind aber doch so einige Feinheiten drin in diesem Song, denen man Beachtung schenken kann.

    Viel Grusel-Spaß beim Hören.

    Zutaten:
    div. Vst-Instrumente und einige Samples, Loops etc. Gemixt mit Studio One v4.
    Music, Programing, Mix und Master : Bordon
     
    Bordon, 08.11.18
  1. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    4.622
    4622
    Gefällt. :)
     
    mfx, 13.11.18 um 23:49 Uhr
    Bordon bedankt sich.
  2. Qatarsis

    Qatarsis

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    516
    516
    mir gefallen die laidback drums. finde das ding ist schon ganz cool geworden :)
    gruselig / unheimlich finde ich es allerdings auch nicht :D sehe das ähnlich wie stoman.

    vielleicht einen tick zu lang das Ganze - 8/10 Punkte (vorallem für die solide Produktion, mir fehlt es auch noch an einem Funken Originalität)

    Keep it up ! :)
     
    Qatarsis, 13.11.18 um 16:12 Uhr
    Bordon bedankt sich.
  3. Marry50a

    Marry50a

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.384
    1384
    Idee ist gut. Reicht aber, für mich, nicht zum Gruseln. Dabei bin ich voll schissich! Echt! Mir fehlt da eine tiefe sonore Gruselstimme! Hat aber Spaß gemacht!;)
     
    Marry50a, 12.11.18
    Bordon bedankt sich.
  4. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    10.954
    10954
    soundtechnisch gut gemacht.
    schließe mich ansonsten dem kommentar von teestunde an.
     
    jet2, 11.11.18
    Bordon bedankt sich.
  5. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    3.964
    3964
    Es ist kein Track, den ich so spannend finde, das ich ihn noch mal hören müsste. Aber man kann nicht wirklich meckern. Ich finde der Song funktioniert, Produktion und Mix sind amtlich.
     
    mwa, 11.11.18
    Bordon bedankt sich.
  6. XCapt

    XCapt

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.072
    2072
    Erstmal grundsätzlich finde ich die Idee cool. Und auch gar nicht schlecht umgesetzt.
    Allerdings finde ich auch, dass zu wenig Abwechslung daher kommt. Melodie und auch Drums sind mir zu Loopartig. Sprich wiederholt sich alles irgendwie zu sehr und oft. Dafür finde ich die Gesamtspieltdauer von bald fast 6 Minuten VIEL zu lang.
     
    XCapt, 11.11.18
    Bordon bedankt sich.
  7. KascheK

    KascheK

    Registriert seit:
    17.10.09
    Punkte:
    2.832
    2832
    Da fehlt eindeutig ne schöne 60er tremelo-Gitarre. Gibt nen Punkt Abzug. Nur 9 also.
     
    KascheK, 10.11.18
    Bordon bedankt sich.
  8. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    3.066
    3066
    Lässiger flow in den Drums. Dichte Atmosphäre. Interessantes Klangbild. Die hallige Snare ist nicht so meins....
    Insgesamt strukturell etwas durchwachsen, was aber bei der weirden klanglichen Thematik funktioniert.
    Die straighteren parts die nicht so flächig gefüllt sind gefallen mir am besten. Die organischen Sounds auf der eins sind zT richtig geil.

    Sehr eigen und vor Kreativität triefendes Fun-Projekt.
    8 oder 9?
    8 weil die coolen Drums etwas zu breiig sind und es als song nicht ganz funktioniert.

    Sehr nice!
     
    Audiotic, 10.11.18
    Bordon bedankt sich.
  9. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    20.739
    20739
    Gruselig klingt das zwar nicht, eher lustig - aber wieder mal sehr gut gemacht. Leider ohne Gesang nicht ausreichend originell für mehr als sehr gute 8 Sternchen. Ich würde gerne eine Version mit Sänger/Sängerin hören.

    Der Mix ist ziemlich gut, aber noch ein klitzekleines bisschen weniger dicht und laut würde er mir noch besser gefallen.
     
    stoman, 09.11.18
    Bordon bedankt sich.
  10. Fluffi

    Fluffi

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    984
    984
    :)
     
    Fluffi, 09.11.18
    Bordon bedankt sich.