1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Maryam

Song in 'Pop' von Bordon gepostet, am 05.01.19.

  1. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    13.039
    13039
    7.54/10, 13 Stimme(n)
    Titel:
    Maryam
    Dauer:
    00:03:02
    Datum:
    05.01.19
    Interpret:
    Bordon
    Kategorie:
    Pop

    Hab mich dem alljährlichen Hofa-Song angenommen. Da läuft ja zur Zeit wieder der Remix-Contest.
    Der Song heißt "Maryam". Der Original-Song ist ein Pop-Jazz-Song im Vintage-Gewand mit
    Big-Band Arrangement.
    https://hofa-college.de/aktionen/hofa-xmas-mix-contest-2018/

    Ich habe vom Original-Song nur die Vocal-Spur verwendet. Mein Remix ist auch bei Hofa unter
    "Timmy C" zu hören.
    https://songcheck.de/song/1305/

    Evtl. gefällt dem Einen oder Anderen von Euch meine Version.

    Und es soll jetzt auch nicht zur Regelmäßigkeit werden, daß ich hier Re-Mixe reinstelle. ;-)
    Wie gesagt, hab nur die Original-Vocals genommen. Selbst das Original-Tempo wurde beibehalten.
    Kleine Korrekturen bezügl. der Harmonien wurden vorgenommen.

    Vocals : INI (Hofa)
    Text : Jochen Sachse (Hofa)
    Programing, Sounddesign, Mix und Master: Bordon
     
    Bordon, 05.01.19
  1. hermestc

    hermestc

    Registriert seit:
    20.10.12
    Punkte:
    3.553
    3553
    7/10,
    Mir fehlen da auch Hooks und Harmonien. Wird so schnell langweilig. Mixtechnisch ist das ne ordentlich Leistung. 7/10
     
    hermestc, 19.01.19
    Bordon bedankt sich.
  2. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.572
    17572
    10/10,
    Mir fällt auf, dass du die Dynamik richtig gut im Griff hast. Als Beispiel, wie es vor 1:06 immer lauter wird. Und dann wieder Platz für die einsetzenden Vocals. Führende Regeltechnik. Hut ab!
    Technisch wiedermal vom feinsten, der Track. Musikalisch sehr zurückhaltend. Wie wirkungsvoll wäre da ein Refrain, ein Hook mit harmonischen Steigerungen gewesen. Hört sich gut an vor meinem geistigen Ohr. Dafür, dass es die ganze Zeit auf derselben Harmonie bleibt (mit kleinen Varianten) hast du richtig viel rausgeholt. Coole Nummer, die man gerne hört und die bei zügigen 3 Minuten Laufzeit auch nie langweilig wird.
     
    popnapp, 17.01.19
    Bordon bedankt sich.
  3. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.487
    4487
    7/10,
    Die Musik ist ordentlich produziert. Interessant zu sehen wie du deinen electro langsam Richtung Pop marschierst.

    Die Schlager Vocals gefallen mir leider gar nicht und passen für mein Empfinden nicht zur eher lässig anmutenden Musik, die einige coole Phrasen auffährt.
    Wahrscheinlich auch dem Genre geschuldet ist der Mix zwar transparent, für meinen Geschmack aber zu seicht.
    3min sind zwar Radio Referenz, mir aber - mit dem etwas unmotivierten Ende - zu kurz.

    7
     
    Audiotic, 11.01.19
    Bordon bedankt sich.
  4. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.663
    21663
    8/10,
    Sehr viel mehr kann man aus der sehr langweiligen Vorlage vermutlich nicht herausholen. Du hast das sehr geschickt umgesetzt. Ich gebe 8 Taler für den Gesamteindruck, aber mit einem ausdrucksvolleren Gesang (und einer besseren Gesangsmelodie) wären es aufgrund Deines Arrangements und Mixes 9.
     
    stoman, 10.01.19
    Bordon bedankt sich.
  5. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.293
    5293
    7/10,
    Sound ist, wie zu erwarten, gut. Vom Feeling her auch ansprechend. Aber auch ich störe mich hier an der Harmoniearmut.
     
    mfx, 08.01.19
    Bordon bedankt sich.
  6. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    160
    160
    1/10,
    Hab mal gevotet ;)
     
    Bordon bedankt sich.
  7. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.751
    17751
    8/10,
    Find das Intro mit den "Pings" und "Echos" supergut.
    Auch wie der Beat der Drums den Song dann vorantreibt.

    Die Vox gefallen mir weniger, kommen mir vor wie nachträglich eingefügt.
    Hab mir daher dass Original reingezogen und, na klar, in diesem Jazz-Kontext kommt der Gesang richtig gut. Von daher muss ich sagen: Du hast den Song umgedreht, ist was komplettNeues geworden und es trotzdem geschafft diese tschääääsigen Vocals gut zu integrieren.

    Wenn die Dame zu deiner Version gesungen hätte wäre das sicher top gewesen.
     
    stonyroad, 06.01.19
    Bordon bedankt sich.
  8. TGud

    TGud Außensaiter

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    11.230
    11230
    8/10,
    Ja, sehr gelungen. Sound ist schon fett. Auch ich hätte mir mehr im Bereich Harmonie gewünscht. So auf einem Akkord rumjuckeln nutzt sich irgendwann doch ab. Klingt aber sehr professionell.
     
    TGud, 06.01.19
    Bordon bedankt sich.
  9. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    12.686
    12686
    7/10,
    der sound und die athmosphäre gefällt mir
    harmonisch bewegt sich alles um einen einzigen akkord.
    da hätte ich mir mehr gewünscht.
     
    jet2, 06.01.19
    Bordon bedankt sich.
  10. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    6.928
    6928
    9/10,
    Ich verstehe es so, dass du wie im RemixContest die Musik zu den Vocals gemacht hast....das hört man jedoch nicht, was bitte als Kompliment aufgefasst werden darf.
    Soundmäßig grad nur ne JBl BluetoothBox zur Hand. Was die grad liefert ist supi.
    Meine Kids "tanzen" grad in der Badewanne, scheinen es also zu mögen :)
    Tolles chilliges Ding. 9
     
    stereolli, 06.01.19
    Bordon bedankt sich.