Wishbone

Lost Paradise

  • Autor Wishbone
  • songvote_creation_date
Ermutigt durch die durchwegs positiven Feedbacks im Forum, setze ich jetzt zum ersten mal ein Stück von mir hier rein. Es handelt sich um ein Gitarren-Instrumental. Viel Spaß, Stefan
Autor
Wishbone
Song-Veröffentlichung
Artist
Wishbone
Kategorie
Pop
Aufrufe
343
Bewertung
9,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

RalfundHenry
Wunderschöner Gitarrensound, abwechslungsreich und daher nie langweilig. Bass paßt auch zu jeder Zeit prima dazu. Punktabzug gibts daher nur für das metronomhaft klingende Schlagzeug. Insgesamt aber ein super sauberer Track.
Stelzbock
Echt schöner Song. Tolle Melodien und super Gitarre. Und sehr präzise gespielt: Respekt. Einziges Manko meiner Meinung nach: Die Akkordbegleitung der Bridge bei 1:54 und 2:10. Die Akkorde passen alle nicht. Die Melodie der Lead Gitarre ist wunderschön, aber da müssen definiv andere Akkorde hin. trotzdem 9 Punkte weil es wirklich gelungen ist!
ansatheus
Mich spricht die Gitarrenarbeit sehr an. Die Komposition an sich wirkt bei mir nicht so sehr. Ist aber kein Beinbruch -> (s)acht mfg at
FIXXXER
Ich schließe mich Mark an, dieses Stück gefällt mir bis jetzt am besten. Auch wenn es "nur" ein Instrumental ist gebe ich 10 Punkte weil die Musik einfach schön ist! mfg Torn
Adrian-Singleton
  • Adrian-Singleton
  • 8,00 Stern(e)
Gitarrensounds sind perfekt, klanglich wie spielerisch. Die Schwäche dieser Nummer sind die Drums. Die ganze Emotion und Wärme, die von den Gitarren ausgehen fehlen den Drums. Die Snare zerhackt das Stück ein wenig, die müsste anders klingen und das ganze Schlagzeug räumlich besser eingepasst werden. Es steht einfach, wie hier schon gesagt wurde, zuweit vorn. Da musste nochmal ran! Sonst super, wenn auch nicht meine Mucke. Liebe Grüsse Adrian
oBEATz
Hi Stefan, handwerklich gut wie immer. Die Drums sind etwas zu direkt - oder die Gitarren zu verhallt? Das Stück ist aber insgesamt nicht so ganz mein Ding, ich muss an Vorabendsendungen im öffentlich rechtlichen Fernsehen denken - sorry ;) Obwohl Du den Traumschiffpart ja radikal entschärft hast! Gruss, Stefan
X
Respekt! Musikalisch stimmt da alles und der Sound ist auch sehr detilliert und klar. Ich beneide dich um den Gitrrensound wow! Immer weider neue Ideen, die überzeugen - Imho fast so gut, wie Bamboo. Warum gefällt mir Bamboo besser? Es passiert einfach ein kleinwenig mehr und nicht zuletzt zeigt der Schlagzeugpart mehr klangliche Nuancen und stilistische Wechsel, als bei Lost P. Das Schlagzeug steht ja Akkustisch fast schon ein wenig vor der Lead-Gitarre und gibt dem Song einen geringfügig künstlichen Touch, weil imho der Raumeindruck der Overheads fehlt und der Anschlag immer Haargenau der gleiche ist. Ich gehe mal davon aus, dass hier ein Sampler am Werk ist - Da ists halt schwer Natürlichkeit reinzubringen. Im Punk / Rockbereich fallen synthetische Schlagzeuge weniger auf, weil der Anschlag durchweg härter und die Dichte des Mix höher ist, aber in deinem Genre hört man auch die kleinsten Feinheiten (nochmal Lob an deinen Mix :) ) und da Drückt sich das Drumset irgendwie Auf, weil es fast schon zu sauber und "Langweilig" im Mix sitzt. Dennoch Respekt, du hast die perfekten Toms + Becken für dein Stück ausgesucht und professionell rübergebracht. Mix: 9 Arrangement: 9 Sound Gitarre: 10 DrumSound:9 Natürlichkeit Drums: 6 Tiefenstaffelung:8 Total: 8,5
mathew
Hi Stefan Der Sound ist wirklich schön und ausgewogen. Auch die Gitarrenarbeit von Dir gefällt mir sehr! Durchdachte Melodiebögen - sauber umgesetzt! Keine Versuche, durch extreme Schnelligkeit oder wahnsinnig komplizierte Läufe, zu überzeugen. Dafür ein "ausgeschlafenes", solides Stück, das mich wirklich beeindruckt hat! Gruß Mattes
electrysoir
Salut das läuft bei mir eindeutig unter dem Vorzeichen Easy Listening, hab da ein zwiegespaltenes Verhältnis zu dieser Art "Fahrstuhlmusik", aber die Leadgitarre ist wirklich sehr professionell gespielt, hat auch ein sehr warmes angenehmes Preset Ciao, e.
Hintermann
im feedback habe ich schon alles gesagt, dein bestes instrumental bisher!!
stevo
Super gespielt, klingt klasse und ist für 'ne Instrumentalnummer wirklich sehr abwechslungsreich. Gruß stevo
VBA
Hi, Wishbone Ash hätten es nicht besser machen können. Von der Seite 10 P. . Persönlicher Geschmack / Hörerlebnis: 8 P. Grüße VBA
Heelie
Ich hatte mich ja auch im Feedback schon geäußert einen halben Bonuspunkt für den Schritt ins Land des Songvotings :D
GitarristiX
Klasse, schöner Song :)
Kesse
Gefällt Gruss Kesse
diagnostix
schon im feedback alles gesagt - 10 pts ist mir dein song wert! :) vg dragan
Marci
Find ich auch alles in allem gut. Kannst Du singen?Falls nicht und Du eine Songidee mit Text hast,kannst Du ja mal Mad oder bensommerfeld fragen ob sie Dir gesangsmässig aushelfen würden. Gruß Marci
P
wie im feedback schon gesagt , soundmäßig kaum zu toppen (11 points ;) ) und auch spielerisch allererste sahne... dafür kriegst du von mir die volle punktzahl.... mfg chris
stoman
Ich hör's gerade wieder auf dem Kopfhörer und kann immer noch nicht meckern. Das hast Du toll gemacht. Sehr schöne, sanfte Gitarrenklänge, die den Start ins Wochenende gerade richtig einläuten. Mehr davon! Ciao, Steffen
Oben