1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Lass mir den Traum von dir noch da

Song in 'Sonstige' von georgyj gepostet, am 23.03.18.

  1. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.113
    5113
    8.53/10, 15 Stimme(n)
    Titel:
    Lass mir den Traum von dir noch da
    Dauer:
    00:03:01
    Datum:
    23.03.18
    Interpret:
    georgyj
    Kategorie:
    Sonstige

    Auf Bitte von Teestunde habe ich tatsächlich, nach etwa 30 Jahren wieder mal ein Liedlein auf ihren Text geschrieben und lege meine Premiere im Songvoting hin. Ursprünglich sollte es nach modernem Schlager klingen, am Ende kam dann doch wieder so ein 80er Jahre Verschnitt raus. :( Dass ich dem Rock zugetan bin, hört man wohl auch. Es war für mich durchaus eine aufregende Erfahrung, gleichzeitig wurden mir natürlich meine eigenen musikalischen Grenzen aufgezeigt. Ich spiele an sich nur ab und an etwas Gitarre und Bass, aber nicht wirklich ernsthaft. Die Stimmbänder sind auch schon länger eingerostet, deshalb wird der Eine oder Andere wohl auch ein paar Melodynefragmente heraushören. ;) Vielleicht habe ich das Arrangement etwas zu voll gepackt, die Intention war die Stimme möglichst zu verstecken...... Der Mix gehört sicherlich mit etwas Abstand noch verfeinert. Trotzdem viel Spaß, zumindest den 0,5 80er Schlagerrockfans im Forum!
     
    georgyj, 23.03.18
    BrotUndVasser, DonPedro und Teestunde bedanken sich.
  1. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    40.349
    40349
    8/10,
    :)
     
    georgyj bedankt sich.
  2. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.995
    3995
    10/10,
    Stimme verstecken? Ist doch voll gut! Ja, das ist sehr, sehr schön geworden. Könnte im Mix
    evtl. etwas transparenter klingen(?) Wie schöööön. Vielen Dank dafür!:):)
     
    Teestunde und georgyj bedanken sich.
  3. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    15.945
    15945
    7/10,
    Teestunde hat Recht, deine Stimme ist schon gut, es gibt keinen Grund sie zu verstecken oder kleinzureden. Gerade im Refrain kommt sie kraftvoll.

    Aaaber...wenn schon Schlager, dann hätte ich wirklich das modern aufgezogen. Mit den Akustikgitarrenarrangement bist du soundmässig, du hast selbst es gesagt, schon extrem im letzten Jahrtausend zu verorten. Da ist bestimmt noch ein Remix drin, hoffentlich! ;-)
     
    speedtom, 24.03.18
    Teestunde und georgyj bedanken sich.
  4. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.663
    21663
    7/10,
    Nun gut, Schlager ist auch nicht so meine Welt ... aber ich finde, Du hast das, Genre-Geschmack beiseite, schon sehr gut hinbekommen. Der Mix klingt etwas zu dicht/unaufgeräumt für meine müden und kaputten Ohren, aber wirklich schlimme Fehler höre ich nicht.

    Vielleicht die Refrains noch ein bisschen mehr von den Versen absetzen?
     
    stoman, 23.03.18
    Teestunde und georgyj bedanken sich.
  5. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    14.867
    14867
    10/10,
    Du brauchst deine Stimme durchaus nicht zu verstecken. :)
    Mir gefällt deine Musik von Mal zu Mal besser. :)
     
    Teestunde, 23.03.18
    georgyj bedankt sich.