1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Keep on Going

Song in 'Techno, Dance, Trance' von Bordon gepostet, am 03.04.19.

  1. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    13.337
    13337
    Titel:
    Keep on Going
    Dauer:
    00:06:10
    Datum:
    03.04.19
    Interpret:
    Bordon
    Kategorie:
    Techno, Dance, Trance

    Moin !

    Ich wollte mal etwas anderes machen. Der Song geht so in Richtung atmosphärische House-Nummer mit Vocals. Der Text ist entsprechend einfach gehalten. Das Wetter wird so langsam besser. Es wird wärmer. Die Tage länger. Der Song soll einfach gute Laune auf den kommenden Sommer machen und evtl. kann man auch ein bissl dazu dancen.

    Wie gesagt, hoffe Ihr habt etwas Freude damit und würde mich wieder auf Euer feedback freuen.

    gruß
    Bordon

    Song nochmal als Wave-Datei in CD-Qualität:
    https://www.dropbox.com/s/fmg12lbkytae9iy/KeepOnGoingBordon.wav?dl=0
     
    Bordon, 03.04.19
  1. Pulsewave

    Pulsewave Bedroomproducer

    Registriert seit:
    08.04.15
    Punkte:
    40
    40
    Die Wah wah Sounds gefallen mir sehr gut.
    Gut gemixt ist der Track auch.
    Allerdings finde ich die Bassline etwas zu simpel gehalten.Wirkt irgendwann etwas langweilig.
    Ansonsten sehr stark!
     
    Pulsewave, 20.04.19 um 17:05 Uhr
    Bordon bedankt sich.
  2. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.658
    17658
    Wahrscheinlich nur weil du den Sommer erwähnst, muss ich beim Hören daran denken, ob es mit südländischen Percussions nicht noch cooler rüberkommen würde. Und zwischen Bassdrum und Snare sollte vielleicht noch ein lässiges OpenHiHat für mehr Schwung sorgen. So stampft es mir zu bieder, ein wenig zu white music, nordeuropäisch trocken. Aber die Sounds sind klasse. Besonders der Anfang, der Übergang von Metronom auf den Beat und dann dieser Schwellsynthie bei 0:16, klasse gemacht. Diese Spannung kann nach meinem Eindruck leider nicht ganz gehalten werden. Obwohl die Einzelelement cool, der Gesang passend und der Groove eigentlich klasse sind.
     
    popnapp, 19.04.19
    Bordon bedankt sich.
  3. KascheK

    KascheK Außensaiter

    Registriert seit:
    17.10.09
    Punkte:
    3.047
    3047
    Ja, da wackelt der Kopf und wippt der Fuß. Ist ja vom Grundsatz recht einfach gehalten, durch die vielen Sounds, die ducrh den Song wabern, bleibts aber lebendig. Gefällt mir!
     
    KascheK, 12.04.19
    Bordon bedankt sich.
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.861
    17861
    Witzig die idee mit dem Schritt zu beginn, wie sich der soundmäßig rausmausert.
    Ist das Mr. Borden persönlich den man da hört?

    Ein Highlight für mich ist der Wah-Wah Synth der hin und wieder dabei ist.
     
    stonyroad, 11.04.19
    Bordon bedankt sich.
  5. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    2.878
    2878
    Gute Nummer Du, wirklich! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Nummer vielleicht ein wenig gestaucht werden könnte. Oder da sollte dann noch mehr passieren. Na ja, ist Ansichtssache. Mix gefällt mir ausgesprochen gut.:)
     
    dhinda, 07.04.19
    Bordon bedankt sich.
  6. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.475
    6475
    Nicht mein Genre aber mir scheint, dass es wirklich sehr gut gemixt/gemastert ist.
    Schöne Nummer. Kann vom Songvoting ab in die Single Charts, :)
     
    Ethersis, 05.04.19
    Bordon bedankt sich.
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    13.152
    13152
    disco-house ist nicht mein ding,
    aber den sound finde ich recht gut.
    als kleinen kritikpunkt am mix hätte ich, daß er für mein gefühl ein wenig linksohr-lastig ist.
     
    jet2, 05.04.19
    Bordon bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    41.722
    41722
    Ich finde deine Vielseitigkeit im Umgang mit den verschiedensten Stilen prima.
    Beim Intro kling's noch so, als ob der Track nicht wüsste, welche Richtung er einschlagen soll, da kommt einiges zusammen. Die Kurve kriegt er aber dann dennoch und entwickelt sich im Laufe der Zeit stilgemäss. Gut, dass einige Elemente des Intros später nochmals gebracht werden.
    Auch, wenn das geschmacklich nicht meinen Gusto trifft, hast du das gut hingekriegt.
     
    Bordon bedankt sich.
  9. pivo7

    pivo7

    Registriert seit:
    17.11.15
    Punkte:
    682
    682
    Ja - es grooved ganz nett :O) DanielaX und Bordon sollten sich evtl zusammentun. Haben beide einen guten Geschmack. Noch n bisschen David Guetta rein (Intro,Bridges,Fadings und Transpose)...als Coop m.E. recht vielversprechend! Ich wäre sehr gespannt und würde mich drauf freuen!
     
    pivo7, 04.04.19
    Bordon bedankt sich.
  10. DanielaX

    DanielaX Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    98
    98
    Hallo,

    Die Soundauswahl ist natürlich Geschmacksache und nicht unbedingt meins (betrifft nicht alle). Mixingtechnisch ist es doch ziemlich professionell nach meinem empfinden. Allerdings weis ich nicht so genau die 2 Hihats links und rechts. Es klingt gut, aber mir kommt es vor als wäre Eine mehr links als die Andere rechts. Ist aber echt ne Kleinigkeit.
    Eine kleines Highlight oder eine Steigerung hätte ich mir noch gewünscht..

    Ansonsten top!;)
     
    DanielaX, 04.04.19
    Bordon bedankt sich.