1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Feed Me Anything

Song in 'Rock, Metal, Punk' von Out Of Mind gepostet, am 18.08.19.

  1. Out Of Mind

    Out Of Mind Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.08.18
    Punkte:
    483
    483
    8.5/10, 4 Stimme(n)
    Titel:
    Feed Me Anything
    Dauer:
    00:06:15
    Datum:
    18.08.19
    Interpret:
    Out Of Mind
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Mit diesem Lied habe ich vor 8 Monaten verabschiedet, mit diesem Lied würde ich mich gern wieder hier einfinden.
     
    Out Of Mind, 18.08.19
  1. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    18.181
    18181
    9/10,
    Musikalisch gefällt es mir noch besser als "Das Spiel Der Zeit", aber es ist auch länger und mit etwas mehr Wiederholungen.
    Insgesamt ungefähr dieselbe Preisklasse. Guter Sound, interessante Entwicklungen, Konzept-Atmosphäre, cool!
     
    popnapp, 22.08.19
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.366
    45366
    9/10,
    Gutes Stück, was eine gefühlsvolle Atmosphäre vermittelt; wohl nicht zuletzt aufgrund der eingesetzten Synthsounds und der Lautstärkevariationen.
     
  3. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.395
    16395
    9/10,
    ich finde den song klasse und berührend.
    diese version finde ich auch deutlich besser ausgearbeitet, als die zuletzt gehörte.
    besonders das gitarrensolo passt dieses mal.
    das mastering und den overall sound finde ich gut.
    vom mix her empfinde ich die stimme irgendwie noch in einem anderem raum, als die musik.
    auch beim intro und bei den übergängen zwischen den einzelnen parts, hätte man, finde ich, am mix an vielen stellen noch ein klein wenig drehen können.
     
    jet2, 19.08.19
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    45.376
    45376
    7/10,
    Auch hier hadere ich, auch hier ist der Gesang nicht immer fokussiert, es ist alles da, aber es will nicht miteinander. Wobei mir der Song hier besser ins Ohr geht als "nebenan"
     
    holgi, 18.08.19