kasimiruslav

Entfernt

  • Autor kasimiruslav
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
kasimiruslav
Song-Veröffentlichung
Artist
Kasimiruslav
Kategorie
Pop
Aufrufe
439
Bewertung
8,68 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

melody
Hi, Kasi! Von Dir erwartet man es nicht anders - gut gemacht! :) Liebe Grüße, melody
Fugato
Respekt - geiler Song! Tolles Arrangement! Was ich unheimlich langwierig finde, ist der Mittelteil. Kontinuierliche Dichte und gleiche Harmonien wirken für mich flach, im Vergleich zum schönen, stringenten Aufbau davor und danach. Das Spielen mit unterschiedlicher Dichte ist dir hervorragend gelungen. Dadurch entsteht eine unheimlich starke Intensität. Toll hier mal so etwas zu hören!
Fabe24
Klasse, klasse, klasse. Was mich stört: - 2:48: Abgerutschter Finger des Gitarristen (Ton daher zu unsauber) - 3:34: Für meinen Geschmack müsste das Becken hier länger ausklingen. Bzw. falls ein plötzliches Ende bewirkt werden soll, müsste der Rest für mich auch auf 3:34 aufhören. - Mir fehlt insgesamt etwas Dichte beim Arrangement. Bei so einer aufwändigen Produktion vermisse ich insbesondere komplexere mehrstimmige Doppelungen bei den Vocals, die über die vorhanden X-Spuren hinaus gehen. Was ich gut finde: Den kompletten Rest
H
klingt echt gut weiter so!
felix_93
Wow, gefällt mir eigentlich sehr gut! Manchmal sind mir die Instrumente irgendwie zu... unklar. Aber das sind nur winzige Kleinigkeiten. Vor allem der Gesang gefällt mir sehr gut!
saitenraiter
stonyroad
Hi Kasi Konnte mich lang noicht zw. 8 und 9 entscheiden. Der Sound und das technische Drumherum sind wie gewohnt Kasimäßig gut. Nur der Song an sich, mit dem kann ich mich diesmal nicht anfreunden. SInd die Strophen eigentlich gar nicht mal so übel mag ich den Refrain nicht besonders. Diesmal "nur" 8 lg
T
die punkte sind verdient! gute arbeit! gruss
mathew
Also ich muß sagen soundmäßig bewegst Du Dich hier auf einem sehr, sehr hohem Niveau! Das ist wirklich erste Sahne - Hut ab! Du bist halt nicht der beste Sänger vor dem Herrn. Natürlich hat Deine Stimme Wiedererkennungswert und bei manchen Songs auch sehr viel Charme - wie ich finde. Aber hier klingt sie für mich nicht so songdienlich - ich kann´s kaum beschreiben, aber es ist einfach (für mich) so. Arrangement ist 1A - Toller Spannungsbogen, nicht zu überladen, da kommt wahnsinnig was rüber. Eine 9 finde ich absolut angebracht. Gruß Mattes
M
Echt gut die Aufnahme ,Stimme Bohlenreif,bist du schon 28 ? lach ,nix wie hin .Ich darf mich da mit 64 ,als Jazzer nicht blicken lassen .Da würde Dieter zu mir sagen,sing den Omas auf `en Friedhof was vor. War das ein Live-Drum,oder Drumpatter-CD ? Hast du den Song bei der Gema angemeldet ,oder nicht ?
H
Gefällt mir sehr gut, der Song hat etwas leichtes, schwebendes. Mix ist sehr gut, die Stimme klingt gut. Allerdings nehme ich die Lead-Vocals nicht so als der "Chef" des Songs wahr.
ansatheus
Ich entschließe mich zu einer 9, weil die Intension des Textes hervorsticht und warum sollte man das nicht auch mal belohnen? Die Harmoniefolgen des Songs an sich sind eher weniger meine Freunde.
A
wunderschön
Good4u
Hi Kasi Meinen persönlichen Geschmack triffst du mit dem Song nicht wirklich. Ich bin aber wie üblich von deinem Handwerk und auch deiner Qualität durchwegs begeistert. lg Daniel
M
Klingt recht cool ... nicht ganz meine Musik Trotzdem satte 8 Punkte für den Mix und Art des Lieds Aber irgendwie fehlt mir noch der Pepp. Kann aber auch nicht sagen an was es liegt. Nichts desto trotz weiter so.
C
Guter Song!
geebee
Saubere Arbeit! Deine umfangreichen Einflüsse wurden ja bereits angesprochen. Besonders gelungen finde ich die Drums, den Bass und die Egitarren! Das mit der harten Zupfgitarre sehe ich ähnlich... Die Stimme überzeugt mich nicht zu 100% Alles in allem eine 9,472207 :D
Plaudy
Wieder ein sehr guter Song von dir. Instrumentell sauber eingespielt und auch am Mix kann ich bis auf eine Kleinigkeit nichts aussetzen. Die Kleinigkeit bezieht sich auf die A-Gitarre in der Strophe. Da klingt sie mir ein bisschen zu hart. Also die einzeln gezupften Noten..... Der "ins-Ohr geh-Faktor" ist nicht ganz soooo hoch wie sonst schon bei deinen Songs. Insgesamt wieder ein Meisterwerk, das es aber leider bei mir "nur" zu einer 9 schafft. :)
Z
Klasse Song, ausdrucksvoll, toller Sound, prima musikalisches Handwerk. Gefällt mir alles ausgesprochen gut, das ist im Rahmen von Homerecording wirklich nahe am Möglichen. Einfach eine runde, gelungene Sache, da gefällt mir bloß Dein Deutscher Song noch besser, aber der da hat´s auch in sich, knapp über 9,5 Punkte, also ganz klar 10 ;)
Talvin
Meine Soundkarte geht wieder und du stellst den Song hier rein. Das ist ein Zeichen, oder? Im Gegensatz zu deiner experimentellen letzten Nummer gefällt mir dieser Song sehr gut. Ich find es nach wie vor schade, dass du den Refrain nicht wiederholst, aber sei es drumm. Die Strophe erinnert mich (jetzt) an "Paranoid Android" von Radiohead...aber auch den Song mag ich. Wie auch immer, starker Song und deshalb die Höchststrafe. :D
K
Das sind sie wieder, sämtliche Kasimiruslav-Trademarks: toller Mix, interessante Harmoniefolgen und eingängiger Refrain. Allein der Gesang verhindert die Höchstnote. Bei deinen Songs höre ich allgemein ungemein viele Einflüsse (sprich einen komplexen und umfassenden Musikgeschmack heraus); dennoch haben deine Kompositionen immer eine erkennbare eigene Note. Gruß Kalan
stoman
Ich kann mich da nur anschließen. :)
hpfmusic
Hi Karsten, hast Dir echt Mühe gegeben, die im FB angesprochenen Punkte zu bearbeiten. Der Refrain ist echt Stark, auch vom Gesang, der mir in der Strophe nicht ganz so überzeugend rüberkommt- ist aber wie immer Geschmackssache ;) Wirklich saubere Arbeit Lg HpF P.S. Die BD im Refrain matscht nicht mehr- klingt schön raus.
SoulFrontier
Ich finde tatsächlich musikalisch ist das sehr sehr gut. Auch den Mix finde ich Klasse gelungen. Text habe ich nicht beachtet :) sorry.
Hintermann
musikalisch sehr stark! :) gefällt mir sehr gut.
Oben