kasimiruslav

Entfernt

  • Autor kasimiruslav
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
kasimiruslav
Song-Veröffentlichung
Artist
Kasimiruslav & Ansatheus
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
240
Bewertung
8,71 Stern(e)

Song-Rezensionen

snailsoft
+++++++++ - etwas lang - zahnschmerzartiges pocker-pocker-floortom aus der rechten box
Lossosmania
Ich bin zwar jetzt etwas spät, aber: :D !!! Die Idee ist klasse, die Umsetzung gefällt mir auch. Die Computerstimme it auch hübsch (v.a. die McZahn AG ;) ), aber irgendwie gefiel mir die erste Version mit dem Anruf des Zahnarztes besser. Trotzdem Top! Weiter So!
Leopold
Hi, schönes Teil, hast Dir ordentlich Mühe gegeben, nur erinnert mich das Teil an irgendwas.. Persönlicher Geschmack muß man auch berücksichtigen, was neues ist es nicht aber sehr solides Handwerk. Gleich 8 Leopold ;)
flying_eagle
Aus technischer Sicht eigentlich 9 Punkte - aber das "Rezitativ" (also der gesprochene Teil) kam mir doch irgendwie sehr bekannt vor. Ich konnte mich dem Bild der Ärzte nicht wehren - und beim systematischen Suchen fiel mir auf: Es gibt da einen Song auf der "Geräusch" namens "Ein Mann" und das deckt sich ja sowas von extrem mit dem Song hier!!! Das gibt in meinen Augen zwei Punkte abstrich und damit "nur" 7 Punkte.
mypan
:D
gecko63
Ahhhhh wie geil ist DAS denn? Ansis Songs mag ich sowieso immer gerne. Die haben immer so etwas Symphatisches, Erdiges. Einzig die Arangement Seite ist manchmal etwas.... hausbacken. Kasimiruslavs kompositorische Extraklasse und sein Gehör für Details ist eh unbestritten. Was dabei rauskommt, wenn man das zusammenbringt, hört man hier! Geiler Boogie mit irre viel Goodies. Bonus für deutschen Text und extrabonus für die geilen Gags! Extraktiontermin in Halle 6? Ich lach mich wech... :D Homerecording at its best! Saubere collab
Kesse
ich bekomm das schmunzeln nicht aus dem Gesicht Gruss Kesse fein gemacht
T
rundes teil, was teilweise überladen klingt ...
stevo
Musikalisch echt gut, die Idee auch recht originell, die gesprochenen Teile sind sehr gut, die Drums rollen jetzt wirklich viel besser als zu anfangs, aber gepackt hat mich die Nummer trotzdem nicht. Ich denke der Grund dafür ist, dass mich dieser durchgehende zweistimmige Gesang stört, der transportiert irgendwie keine Emotionen und kommt im Gegensatz zu den gesprochenen Teilen zu monoton daher. Gruß Stephan
P
lustig lustig :D ..... glaub , ich hab den im FB gesehen/hört....is auf jeden fall geil mfg chris
antares
Hi, + Kooperation übers I-Net + Handmade (!) + Textverständlichkeit, Inhalt & Humor + Mix/Klang +/- Gesangsduet unterschiedlich "laut", "L" wirkt näher als "R" ... +/- Soli-e.Gitarre rhythmisch unsicher wie auch harmonisch kritisch +/- Arrangement wirkt teilw. "gedehnt/überladen" ist dennoch unterhaltsam Aus dem FBF hat sich der Song nun in eine Richtung entwickelt ... Ich weiss nicht ob dies für Euch so gelungen ist, resp. dies "so" beabsichtigt war. Kompromisse aus den unterscheidlichen Meinungen seitens im FBF in einen Song einfliessen zu lassen ... find ich süss verführerisch wie auch gefährlich hemmend. Summa summarum inkl. Bauch ... 8. (Punkt) lg antares
Biko
Hej, hej was ist denn da passiert. Habt Ihr euch Status Quo ins Studio geholt und ´nen Clown gefrühstückt? Der Song ist ja gegenüber dem Feedback kaum wieder zu erkennen. Das ist HR in Reinkultur, ivh meine von der Anlage her: Song schreiben, produzieren, ins Feedback stellen diskutieren(auch wenns weh tut), genau hinhören oder lesen, ein bischen über seinen Schatten springen und das ganze umgesetzt - dann gibt es solche Ergebnisse. Der Hammer! Das groovt und slided das die Schwarte kracht und macht einfach nur Spaß zuzuhören. Full House von mir und dankeschön :)
stoman
Keine Ahnung, was man daran kritisieren sollte. Der Song funktioniert, und für Homerecording ist er ein klarer Zehner. Ohne Diskussion.
MaEasy
Evt. für den 'Sprechpart' Didi Hallervorden oder Frank Zander engagieren bzw. versuchen zu imitieren. ;) Ein Punkt Abzug für den 'irgendwie schonmal gehört'-Effekt.
Oben