Knallfrosch

Enormously breakable

  • Autor Knallfrosch
  • songvote_creation_date
Ich trau mich einfach und stelle hier mal einen Track von mir in die Öffentlichkeit dieser Community. Ich bin sehr gespannt auf die Kommentare. Bitte seid nicht gar zu hart mit mir. Ich fange doch gerade erst an Musik zu machen.
Autor
Knallfrosch
Song-Veröffentlichung
Artist
Knallfrosch
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
129
Bewertung
4,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

akl
Nette Ideen, gefällt mir besser als das andere Stück. Aber das trfft einfach nicht meinen Geschmack. Ist auch nicht mein Genre. Wäre eine nette Untermalung zu einem TV Film. Trägt sich aber irgendwie nicht alleine.
  • Danke
Reaktionen: Knallfrosch
F
Puh, die ersten 2 Minuten sind reichlich zäh, da es leider auch keinen Hinweis gibt, das da nachher noch was kommt. Das Stück lebt dann vom "Dialog" ziwschen Synth und Gitarre. Da geht noch was! lg
Oberton
Als kleiner Junge in den 80ern hab ich tagelang Formel1 am PC gezockt. Die Musik des Spieles war eine Drei - Minuten - Endlosschleife die ziemlich deckungsgleich mit dem ist was du uns zu hören gibst. Allerdings bist du ab 2:00 dann doch um Gitarre und einige Sounds reicher. Weitermachen, weitermachen, weitermachen.
  • Danke
Reaktionen: Knallfrosch
Primo
Der grundstab is ja ok aber da muss unbedingt noch was drauf gesetzt werden bin ich der meinung. Bis hier hin aber 6 sterne
  • Danke
Reaktionen: Knallfrosch
Oben